Die miesesten Tricks, um Leute in MMORPGs wie WoW zu trollen

In MMOs wie World of Warcraft gibt es viele Möglichkeiten, um seine Mitspieler etwas zu necken. Die miesesten Troll-Varianten, um MMORPG-Fans reinzulegen, stellen wir euch hier vor.

Dieser Artikel stammt ursprünglich aus dem Februar 2018. Er wurde seither aktualisiert.

Wer in der World of Warcraft unterwegs ist, der wurde sicher schon einmal von seinen Mitspielern auf die eine oder andere Weise hinters Licht geführt. Oft ist das nur neckend von Freunden oder völlig Unbekannten gemeint, die den Spaß später auflösen. Manchmal tappt man aber auch in eine böse Fälle und ärgert sich noch stundenlang darüber, wie dämlich man gerade war. Wir verraten euch die ältesten und effektivsten Maschen, mit denen WoW-Spieler schon getrollt wurden.

Die meisten dieser „Tricks“ lassen sich natürlich auch auf jedes beliebige andere MMORPG übertragen. Ihr müsst nur die Chatbefehle oder Ortschaften dafür austauschen und schon gelingt es …

Zwerge haben so eine coole /camp-Animation!

Vor allem im Handelschat liest man nach einem neuen Patch oft Sätze wie:

„Wow, die Zwerge haben mit dem Patch eine so coole /Camp-Animation bekommen!“

Weil Neugier nunmal in der Natur des Menschen liegt, versuchen viele Spieler sofort der Sache auf den Grund zu gehen und tippen freudig „/camp“ in den Chat ein. Statt einer tollen Animation landen sie allerdings im Menü der Charakterauswahl, denn „/camp“ ist nur ein anderer Logout-Befehl.WoW Dwarf Mage Artwork

Das Sahnehäubchen ist es dann, wenn der Spieler zurückkehrt und verwirrt erklärt, dass sein Spiel plötzlich geschlossen wurde.

Ihr wurdet ausgeraubt!

Ebenfalls häufig zu lesen ist der Satz:

„Schurkius hat [Taschendiebstahl] verwendet. Ihr verliert 17 Gold, 32 Silber und 19 Kupfer.“

Natürlich verliert hier niemand Gold und auch dieses Emote ist nur getippt. Eine Auswirkung hat es nicht. Doch immer wieder kann der entsprechende Schurke sich dann über Flüster-Nachrichten von aufgebrachten Spielern freuen, die sich beschweren oder gar mit einem GM drohen, wenn man das Gold nicht zurückgibt.

Da hilft meistens nur eines: Das Emote wiederholen und den gestohlenen Goldwert leicht abwandeln, damit es nicht auffällt …Trolling Taschendiebstahl

Alt+F4 für FPS-Anzeige

So alt wie PC-Spiele ist auch der „Trick“, dass man doch die Tasten Alt+F4 drücken soll, um irgendeine bestimmte Einstellung zu erhalten. Das Öffnen eines Menüs, das Einblenden der FPS oder das Freischalten einer bestimmten Waffe. Die meisten Windows-Gamer dürften wissen, dass ALT+F4 nichts anderes tut, als die aktuelle Anwendung direkt zu schließen.

Wenn also jemand im Handelschannel fragt: „Wie schalte ich die Verbündeten Völker frei?“ dann kommt gelegentlich die Antwort „Mit Alt+F4 startet die Quest“ … und zack, schon ist der Spieler verschwunden.Trolling Alt F4

Du bist afk!

In Schlachtfeldern kann man immer wieder irgendwelche Spaßvögel sehen, die folgenden Satz als Emote in den Chat schreiben:

„Ralf hat Euch wegen mangelnder Teilnahme afk gemeldet. Ihr werdet in 60 Sekunden wegen mangelnder Aktivität aus dem Schlachtfeld entfernt. Tippt „/afk“ ein, um diesen Vorgang abzubrechen.

Selbstverständlich handelt es sich dabei nicht um eine wirkliche Warnung. Wer „/afk“ eingibt, stellt sich nämlich erst auf „abwesend“ und wird dadurch einfach aus dem Schlachtfeld entfernt. Immer wieder fallen Leute auf diesen Trick rein und in fast jedem BG gibt es einen, der sich daran versucht – neue Opfer gibt es immer.

wow-legion-pvp-arena

Schon so manch ein PvP-Anfänger fand sich nach einem „/afk“ verwirrt im Ladebildschirm wieder.

Im Gegensatz zu den anderen Trolls, bei dem niemand zu Schaden kommt, wird der getrollte Spieler hier allerdings sanktioniert und mit einem „Deserteur“-Debuff belegt. Man sollte also davon absehen, andere Spieler so zu schädigen.

/gquit und /gkick sitzen auf einem Baum …

Auch der folgende Streich ist recht simpel und eigentlich leicht zu durchschauen. Doch die Neugierde (oder der Ehrgeiz) vieler Spieler sorgen doch immer mal wieder dafür, dass es funktioniert. In großen Gilden von WoW liest man seit Jahren Sätze, die ungefähr so aussehen:

„/gquit und /gkick sitzen auf einem Baum /gkick fällt herunter, wer sitzt noch auf dem Baum?“

WoW Gildenevent

Gildenroulette – wer tippt wirklich „/gquit“ ein?

Das Ergebnis ist, dass alle, die „/gquit“ in den Chat eingegeben haben, die Gilde nun verlassen haben. Warum das immer wieder funktioniert ist mehr oder weniger ein Rätsel – Unaufmerksamkeit, Neugierde oder einfach das Verlangen, als erster die richtige Antwort in den Gildenchat zu schreiben, könnten hier wohl Auslöser sein.

Inzwischen gibt es auch eine Erweiterung dieses Streiches. Man behauptet einfach:

„So schade, dass man bei /gquit jetzt eine Sicherheitsabfrage bekommt, damals konnte man so viele Spieler damit trollen :(“

Wieder wird die Neugier der Menschen getriggert. Die Wahrheit ist, dass es diese Abfrage nicht gibt. Und schon wieder haben ein paar Ahnungslose die Gilde verlassen …

Der ewige Goldhandel

In wohl jedem MMO mit großer Hauptstadt kommen sie vor: Goldbettler. Sie kommen meist von einem anderen Server und sind es daher schon gewohnt, mit vielen Taschenplätzen oder ordentlich Kapital durch die Spielwelt zu wandeln. Weil sie keine Lust auf einen kompletten Neuanfang haben, verbringen sie den ganzen Tag damit, andere Spieler um Gold anzubetteln. Oft für mehrere Stunden – selbst wenn man den gewünschten Betrag in der Zeit locker hätte farmen können.

Wird so ein Typ dann auch noch unfreundlich, dann hilft ein einfacher „Trick“: Man gewährt dem Spieler seine Bitte. Sucht ihn auf, handelt ihn an und legt eine gigantische Summe Gold ins Handelsfenster. 100.000 Gold oder mehr, was auch immer ihr aufbringen könnt.WoW Troll Gold Trade

Aber: Ihr bestätigt den Handel nicht. Lasst das Handelsfenster einfach geöffnet, ohne den Handel abzuschließen. Nun habt ihr viel Zeit, um nebenbei ein bisschen Anime zu schauen oder die Wohnung zu putzen. Denn der andere Spieler wird ganz sicher nicht fortgehen. Wenn man wiederkommt, lässt sich meistens ein ganzer Block an Flüsternachrichten erkennen, die erst von dankbar zu zweifelnd und dann richtig wütend wechseln.

Ist das böse? Auf jeden Fall. Kann es Spaß machen? Ein bisschen!

Seid ihr auch schonmal auf eine der Maschen reingefallen und habt euch aufgeregt? Oder habt ihr es mit Humor genommen?

The post Die miesesten Tricks, um Leute in MMORPGs wie WoW zu trollen appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Die miesesten Tricks, um Leute in MMORPGs wie WoW zu trollen

WoW-Meme „Zappy Boi“ ist reiner Zufall – und die Community freut es

Der größte Geniestreich zur Steigerung der Moral der Horde in World of Warcraft ist nicht mehr als ein Zufall. Das ist die lustige Wahrheit über „Zappy Boi“.

Als vor einigen Tagen das neue WoW-Cinematic „Alter Krieger“ veröffentlicht wurde, waren Spieler von World of Warcraft begeistert.

Es gab nicht nur klaren Widerstand gegen Sylvanas‘ Entscheidung, den Teldrassil anzuzünden, sondern auch ein beliebtes Meme aus der Community wurde wiederbelebt. Der Troll Zekhan, in der Community besser bekannt als „Zappy Boi“ (oder auch „Zappi Boi“ oder „Zappy Boy“), ist allerdings nicht mehr als ein Zufall.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
WoW: Das „Alter Krieger“-Video war genau das, was die Horde brauchte

Woher stammt Zappy Boi? Im offiziellen Intro-Cinematic von „Battle for Azeroth“ sieht man einen Troll-Schamanen, der einen Kettenblitz schleudert und damit aus den anderen Kriegern der Horde heraussticht.

Die Community hat diesen Troll schnell herausgegriffen und ihn zum Sinnbild der Horde gemacht. Memes mit Titeln wie „Kämpft für die Horde, kämpft für Zappy Boi“ wurden erstellt, aber auch das „Who would win?“-Meme, bei dem Greymane gegen den Schamanen antritt.Zappy Boi Meme

Skepsis und Freude in der Community. Als vor wenigen Tagen das Cinematic „Alter Krieger“ veröffentlicht wurde, war die Spielerschaft sofort skeptisch. Hatte Blizzard den Troll nur eingebaut, nachdem er auf Reddit so beliebt war? War das etwa ein genialer Geniestreich, um die Community erst mit dem „Kriegsbringer: Sylvanas“ in Aufruhr zu versetzen und dann mit dem neuen Video wieder zu beruhigen, in dem sogar „Zappy Boi“ auftritt?WoW Zekhan Zappy Boi 5

Blizzard bestätigt Zufall. Im offiziellen Forum hat Community Manager Ythisens nun bestätigt, dass der ganze Hype um Zappy Boi ein reiner Zufall war. Das „Alter Krieger“-Cinematic war schon längst fertig, noch bevor Spieler überhaupt die Gelegenheit hatten, das Intro zu Battle for Azeroth zu sehen. „Wir hatten keine Möglichkeit das vorherzusehen. Einfach nur Glück also? Wenn ihr das so nennen wollt.“

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
WoW: Alle Infos zu „Battle for Azeroth“ in der Übersicht

Gut kalkuliert von Blizzard oder einfach nur der perfekte, passende Zufall für die Spieleschmiede? Wie sieht eure Meinung dazu aus?

The post WoW-Meme „Zappy Boi“ ist reiner Zufall – und die Community freut es appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
WoW-Meme „Zappy Boi“ ist reiner Zufall – und die Community freut es

Overwatch Summer Games: Bade-Skin für D.Va und Rugby-Rüstung für Reinhardt

Die Summer Games in Overwatch starten bald und Blizzard präsentiert neue Skins. Fans von D.Va und Reinhardt können sich freuen!

Auch in 2018 kommt passend zur heißen Zeit des Jahres wieder ein Event zum Heldenshooter Overwatch. Die Summer Games starten in eine neue Runde und locken mit neuen Belohnungen. Bisher wurden bereits Skins für D.Va und Reinhardt enthüllt.

D.Va bekommt den neuen WAVERACER-Skin. Sie trägt hier, passend zum Wellenreiten, deutlich weniger Kleidung und ist mit Sonnebrille perfekt für den Strandurlaub ausgerüstet. Der Mech ist dabei ebenfalls etwas verändert und erinnert optisch an einen Jet-Ski.

Reinhardt hingegen bekommt den Gridironhardt-Skin, mit dem er sich als waschechter Rugby-Spieler präsentiert. Wer würde sich seinem Ansturm schon in den Weg stellen wollen? Als Spieler der Gryphons Champions wird er demnächst über die Schlachtfelder von Overwatch stampfen.

Skins aus Lootboxen und für Credits. Wie üblich wird es die neuen Skins aus den Lootboxen geben, die Spieler sich während der Summer Games verdienen oder kaufen können. Wer schon eine gute Stange Credits auf der hohen Kante hat, der kann sich begehrte Skins auch direkt kaufen – die Kosten der neuen Skins sind dabei aber um ein Vielfaches höher als die der „alten“ Skins aus den Vorjahren.

Wann starten die Summer Games? Die Overwatch Summergames 2018 beginnen bereits in wenigen Tagen, nämlich am 9. August 2018. Dann sind sie wieder drei Wochen lang aktiv.Overwatch Lucio Ball shot

Was steckt in den Summer Games? Neben den alten und neuen Skins der Sommerspiele, findet auch das beliebte Lúcioball wieder statt. Erneut können Spieler im 3vs3 gegeneinander antreten und beweisen, wer die besten Torschüsse draufhat. Ob es noch weitere Spielmodi geben wird, ist noch nicht bekannt.

Freut ihr euch schon auf die Summer Games 2018 in Overwatch?

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Ein Video bei Overwatch zeigt: So verbuggt ist Reinhardt seit Wochen

The post Overwatch Summer Games: Bade-Skin für D.Va und Rugby-Rüstung für Reinhardt appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Overwatch Summer Games: Bade-Skin für D.Va und Rugby-Rüstung für Reinhardt

WoW: Ich wünschte, ich hätte nicht um den Brand von Teldrassil gewusst

Dem Krieg der Dornen in World of Warcraft geht etwas ab – er wäre eindrucksvoller gewesen, wenn der Brand von Teldrassil eine Überraschung gewesen wäre.

Der Krieg der Dornen hat ein Ende gefunden und das Antlitz der World of Warcraft für immer verändert. Doch die große Enthüllung blieb aus, denn schon lange vor dem Pre-Event wussten die Spieler, dass am Ende der Teldrassil in Flammen stehen wird. Ich bin der Meinung, dass Blizzard sich damit einen ganz wichtigen, dramatischen Punkt ruiniert hat. Unwissenheit im Vorfeld wäre hier förderlich gewesen.WoW Battle for Azeroth Burning Teldrassil Before Artwork

Theorien anstatt Schock: Weil Blizzard den Brand des Weltenbaumes bereits auf der BlizzCon angekündigt hatte, fehlte dem Krieg der Dornen ein bisschen die Würze. Es wäre viel spannender und dramatischer gewesen, erst im Verlauf des Events zu erfahren, dass Teldrassil in Flammen stehen würde.

Weil das aber schon im Vorfeld bekannt war, ging es viel mehr um die Frage, wie genau der Baum eigentlich abbrennt. Als dann die große Überraschung ausblieb und die „offensichtlichste aller Lösungen“ tatsächlich eintrat, war die Enttäuschung groß.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
WoW: Oh ja, die Horde ist richtig wütend auf Blizzard

Unwissenheit hätte stärkeren Effekt gehabt. Das komplette Ereignis wäre viel dramatischer und eindrucksvoller gewesen, hätte man nicht schon um das Ende gewusst. Spieler der Horde hätten mit Eifer an der Dunkelküste gekämpft und Spieler der Allianz fieberhaft verteidigt, weil der Ausgang ungewiss wäre. Das war aber nun nicht der Fall, weshalb der ganze Krieg etwas „vergebens“ wirkte – beide Seiten wussten, was am Ende steht und dass jede Verteidigung nutzlos ist und nur Battle for Azeroth einläuten sollte.WoW Sylvanas Warbringer Screen 8

Datamining als Schuldige? Im schnelllebigen Zeitalter des Internets mit massenhaftem Zugang zu Informationen und Dataminern, die jeden Patch schon lange vor der Veröffentlichung zerlegen, ist das mit dem Zurückhalten von Informationen recht schwierig. Oder etwa nicht?

In diesem Fall bin ich davon überzeugt, dass es nicht so schwierig gewesen wäre. Denn dafür hätte es nur wenige Verschlüsselungen im Spiel gebraucht – das abschließende Cinematic, die „Skybox“ vom brennenden Teldrassil und die eine Quest, die Allianzler auf dem brennenden Baum erleben. Dass Blizzard einzelne Elemente bis zur Unkenntlichkeit verschlüsseln kann, das haben sie bereits bewiesen – denn „Kriegsbringer: Sylvanas“ war seit Patch 8.0 in den Spieldaten vorhanden, wurde aber nicht ausgelesen.

WoW Battle for Azeroth Burning Teldrassil Artwork

Der brennende Teldrassil – Grund für die Aufregung.

In Retrospektive hätte ich mir gewünscht, von Darnassus‘ Niedergang nichts gewusst zu haben. Die Questreihe hätte eine viel stärkere Wirkung entfaltet, wenn der Brand erst im letzten Moment sichtbar ist.

In Zukunft hoffe ich, dass Blizzard wieder mehr große Wendungen verschleiert und nicht schon vorab verrät – auch wenn die BlizzCon dafür ein Stück weit langweiliger wird. So wurde der Niedergang der Nachtelfen ein bisschen weniger spannend und deutlich weniger dramatisch. Es fehlte der Schock des Unerwarteten, stattdessen rückte ein eher weinerliches „Warum war ausgerechnet Sylvanas das?“ in den Fokus.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
WoW-Fans fordern: Wer die Horde liebt, versteckt seine Schultern!

Wie ist eure Meinung dazu? Ist es cool, dass man so große Ereignisse schon lange im Vorfeld kennt, damit man sich noch etwas „verabschieden“ kann? Oder hätte es mehr Wirkung, wenn es bis zum Ende verschleiert bleibt?

The post WoW: Ich wünschte, ich hätte nicht um den Brand von Teldrassil gewusst appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
WoW: Ich wünschte, ich hätte nicht um den Brand von Teldrassil gewusst

So bescheuert: Terry Crews spielt eine WoW-Insel-Expedition im Pen&Paper

Der Schauspieler Terry Crews kann auch als Orc glänzen. Für die Horde sammelt er Azerit in einer ziemlich absurden WoW-Pen&Paper-Runde.

Terry Crews kennen die meisten noch aus vielen News rund um Overwatch, denn er wollte gerne die Stimme von Doomfist sein. Jetzt hat er sich aber wohl auch einem anderen Blizzard-Spiel zugewandt und betreibt ein bisschen Werbung für World of Warcraft: Battle for Azeroth. In einem „Critical Role“-Video erobert er für die Horde Azerit auf einer Insel-Expedition – allerdings in einem Pen&Paper-Spiel.

Was ist Critical Role? Im Online-Videoformat Critical Role (oder der Abwandlung CelebriD&D) schnappt sich der Voice Actor Matt Mercer (Stimme von McCree in Overwatch) andere Synchronsprecher und entführt sie auf ein Pen&Paper-Abenteuer. Da es sich bei allen Teilnehmern um Synchronsprecher oder Schauspieler handelt, die sich entsprechend gut in Charaktere hineinversetzen und diese ausspielen können, hat das Ganze immer einen hohen Unterhaltungswert.

Pen&Paper mit PvP: Besonders cool an dieser Episode ist, dass es zwei unterschiedliche Spieltruppen gibt, die gegeneinander antreten – eine Schiffscrew der Horde und eine der Allianz. Nach jeweils getrennten Einführungen kommt es zum großen Showdown am Ende, in der beide Gruppen gegeneinander antreten. Das ist nicht nur spannend, sondern auch ungeheuer witzig.

Wer der englischen Sprache mächtig ist und ein paar Stündchen Zeit hat, sollte sich die ganze Folge CelebriD&D anschauen. Nicht nur der Einsatz von Terry Crews, der als Orc-Schmied brilliert, ist grandios. Auch Troy Baker (die Stimme von Gul’dan) ist überzeugend und geht in seiner Rolle als dauerhaft angetrunkener Allianz-Priester vollkommen auf.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Gänsehaut! WoW hat neues Saurfang-Cinematic „Alter Krieger“

Wer nach dem Video keine Lust auf Pen&Paper, Insel-Expeditionen oder Rollenspiel in World of Warcraft hat, dem ist wohl nicht mehr zu helfen.

The post So bescheuert: Terry Crews spielt eine WoW-Insel-Expedition im Pen&Paper appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
So bescheuert: Terry Crews spielt eine WoW-Insel-Expedition im Pen&Paper

Ein Video bei Overwatch zeigt: So verbuggt ist Reinhardt seit Wochen

Der Overwatch-Held Reinhardt hat einige Probleme. Ein Video zeigt nun, was bei ihm alles verbuggt ist.

In einem Spiel wie Overwatch, das konstant durch Patches und Updates erweitert wird, kommt es immer wieder zu kleinen Bugs und Fehlern.

Besonders ärgerlich ist es natürlich, wenn diese Bugs spielentscheidend sind. Im speziellen Reinhardt sieht sich einigen Problemen ausgesetzt. Denn ziemlich häufig funktioniert sein Ultimate Erdstoß nicht wie geplant. Der hat einige Fehler.

Auf Reddit hat der Nutzer icekeuter ein kleines Video erstellt und präsentiert dabei die aktuellen Fehler, die Reinhardt plagen.

Erdstoß besonders verbuggt. Neben kleinen Grafikfehlern, wie etwa dem Ausbleiben von Rissen an seinem beschädigten Schild, gibt es auch weitere Probleme. Das Ultimate Erdstoß verfehlt regelmäßig seine Ziele, obwohl die in gerader Linie und auf der gleichen Ebene wie Reinhardt sind. Selbst wehrlose Opfer, die etwa von Sombras EMP ausgeschaltet wurden, entgehen diesem Effekt manchmal.

Ist Reinhardt zu langsam für das Overwatch von 2018?

Ist Reinhardt zu schwach? Abgesehen von den Bugs wird in der Community aber auch heftig diskutiert, ob Reinhardt inzwischen nicht zu schwach geworden ist. Das Spiel hat sich um ihn herum verändert, Charaktere sind mobiler und dynamischer geworden. Mit seiner langsamen Geschwindigkeit und seinem Schild kann er einfach nicht mehr mithalten, finden viele Spieler. Sie fordern von Blizzard, dass hier nachgebessert wird.

Overwatch New Skins Cursader Reinhardt

Crusader Reinhardt

Blizzard schweigt noch. Bisher schweigt Blizzard noch zu Reinhardt und seinen Fehlern. Doch wie man das Overwatch-Team kennt, ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich die Entwickler ausführlich mit dem schwäbelnden Beschützer auseinander setzen und ihm einige Updates spendieren.

Wie ist eure Meinung zu Reinhardt in Overwatch? Gefällt Euch der deutsche Ritter noch immer? Oder hat er kaum noch einen Platz in euren Teams?

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Was erwartet uns 2018 noch in Overwatch? Das wissen wir schon

The post Ein Video bei Overwatch zeigt: So verbuggt ist Reinhardt seit Wochen appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Ein Video bei Overwatch zeigt: So verbuggt ist Reinhardt seit Wochen

Hearthstone: Auf diese 5 neuen Karten freuen wir uns besonders

Mit Dr. Bumms Geheimlabor gibt es 135 neue Karten in Hearthstone. Wir verraten euch, auf welche Karten wir uns besonders freuen – und warum.

In wenigen Tagen startet die neue Erweiterung von Hearthstone. Mit Dr. Bumms Geheimlabor werden Mechs wiederbelebt und es gibt die neue Mechanik „Magnetisch“. Mit insgesamt 135 neuen Karten gibt es viel Auswahl in „The Boomsday Project“. Wir haben unsere Lieblingskarten ausgewählt und präsentieren unsere Top 5. Dabei haben wir nicht nur danach entschieden, welche Karte wohl „am mächtigsten“ ist, sondern auch, welche Karte am meisten Spaß und Abwechslung bringen wird.

Platz 5: Flarks Bummzooka

hs_bdl_hun_10Jäger erhalten einen besonders lustigen, legendären Zauber. Für 8 Mana können sie Flarks Bummzooka ausspielen, woraufhin drei zufällige Diener aus dem eigenen Deck ausgespielt werden. Die Diener greifen im Anschluss feindliche Diener an und sterben dann.

Das ist nicht nur ein mächtiger Defensivzauber, um besonders harte Brocken zu beseitigen, sondern eignet sich auch hervorragend, wenn man ein Deck auf Todesröcheln aufbaut. Denn die Todesröcheln-Effekte werden natürlich ausgelöst.

Platz 4: Lunas Taschengalaxie

hs_bdl_mag_10Magier verlassen sich im Regelfall eher auf ihre Zauber und nur eine Handvoll Diener. Wer darauf aber keine Lust hat, der sollte den legendären Zauber Lunas Taschengalaxie in Erinnerung behalten. Für 7 Mana reduziert er die Kosten sämtlicher Diener im Deck auf 1.

Andere Klassen müssen für so einen Effekt erst eine Quest abschließen – Magier brauchen nur den Zauber. Ein starker Anreiz, um auch Magierdecks wieder mit Dienern vollzustopfen!

Platz 3: Kollisionsbeschleuniger

hs_bdl_war_9Krieger erhalten eine der wohl coolsten Waffen, die es bisher im Spiel gibt. Der Kollisionsbeschleuniger kostet zwar stolze 5 Mana, verursacht nur 1 Schaden und hat 3 Haltbarkeit, aber einen besonders coolen Effekt. Nachdem ein Diener mit der Waffe angegriffen wurde, greift dieser Diener einen seiner Nachbarn an.

Somit kann man gegnerische Diener quasi gegeneinander kämpfen und sich selbst ausschalten lassen. Das ist nicht nur eine neue, coole Art der Spielfeld-Kontrolle, sondern auch eine längere Bedrohung. Denn der Gegenspieler wird gehemmt sein, mehr als einen Diener zu spielen, die sich womöglich gegenseitig ausschalten könnten.

Platz 2: EMP-Expertin

hs_bdl_neu_epic_5Die EMP-Expertin ist ein neutraler, epischer Diener, der also jeder Klasse zur Verfügung steht. Für 5 Mana hat sie nur Werte von 3/3, allerdings einen ziemlich wichtigen Effekt als Kampfschrei: Vernichtet einen Mech.
In einer Erweiterung, die sich zu einem großen Teil um Mechs dreht, die sich mit magnetischen Effekten verbinden und schier endlos aufmotzen lassen, darf so ein Konter nicht fehlen. Wir gehen davon aus, dass sie ein fester Bestandteil in fast jedem Deck wird.

Platz 1: Heroldin Celestia

hs_bdl_neu_leg_1Heroldin Celestia ist eine legendäre Karte für 4 Mana die mit starken Werten von 5/6 daherkommt. Außerdem verfügt sie über Verstohlenheit und einen ziemlich coolen Effekt: Nachdem Euer Gegner einen Diener ausgespielt hat, verwandelt sich dieser Diener in eine Kopie davon.

Celestia stellt den Gegner damit vor mehrere Probleme. Da sie Verstohlenheit hat, kann sie nicht so leicht von einem Zauber oder Diener ausgeschaltet werden. Räumt man sie aber nicht weg, ist sie eine überdurchschnittliche starke Karte für 4 Mana.

Sicher: In vielen Fällen wird Celestia einfach in eine schwache Kreatur verwandelt. Aber in vielen Fällen wird der Gegner dadurch ausgebremst. Denn wer möchte schon, dass der Gegenspieler einen starken Diener, wie etwa einen Bergriesen, bekommt?

Celestia wird stark von der Situation und der Hand des Gegners abhängen – aber sie hat zumindest das Potenzial, eine ziemlich coole Karte zu sein – verbunden mit dem Risiko, überhaupt keinen Effekt zu haben.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Diese neue Karte in Hearthstone ist so viel wert wie 18 Decks!

Was ist eure Lieblingskarte aus Dr. Bumms Geheimlabor? Wenn ihr noch nicht alle Karten kennt, hier sind alle 135 neuen Karten aus Dr. Bumms Geheimlabor sauber aufgelistet.

The post Hearthstone: Auf diese 5 neuen Karten freuen wir uns besonders appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Hearthstone: Auf diese 5 neuen Karten freuen wir uns besonders

WoW: Das „Alter Krieger“-Video war genau das, was die Horde brauchte

Die Spieler der Horde schöpfen neuen Mut in World of Warcraft. Es geht wieder aufwärts!

Die letzten Tage waren eine schwere Belastung für alle treuen Spieler der Horde, die sich nicht als brutale Massenmörder sehen. Dank dem Krieg der Dornen fühlten sie sich in ihrer Identität verletzt und wollten nicht länger Sylvanas folgen. Das Cinematic „Alter Krieger“ beschert den Fans nun wieder neue Hoffnung – nicht die ganze Horde ist grausam, aber sie muss zusammenhalten!

Krieg der Dornen war eine Belastung. Mit dem Krieg der Dornen fühlten sich viele Spieler der Horde unwohl. Der Angriff und letztlich der Brand von Teldrassil hatten wenig mit ehrenhaftem Verhalten zu tun und viele Spieler kamen zu dem Schluss, dass Sylvanas eine rein böse Person ist. Viele sagten sich: „Wenn ich die Wahl gehabt hätte, ich würde ihr nicht folgen.“WoW Saurfang Cinematic title 3

Allianz bekam Zulauf. Direkt nach der Veröffentlichung von Kriegsbringer: Sylvanas liefen Reddit und die offiziellen Foren förmlich über. Viele Spieler entschieden sich dazu, mit Battle for Azeroth zur Allianz zu wechseln. Sie wollten nicht länger zu einer Fraktion gehören, die das Auslöschen eines kompletten Volkes durchführen muss und von Sylvanas zum Genozid instrumentalisiert wurde.

Moralisch grau blieb aus. Besonders enttäuscht waren Fans von dem Versprechen der Entwickler, dass die Horde „moralische Grautöne“ hätte und nicht nur rein böse sein würde – denn genau dieses Versprechen wurde bisher nicht erfüllt. Wer seinen Orc oder Tauren immer als wilden, aber ehrenhaften Krieger gesehen hatte, konnte das nun schwer mit der Spielwelt in Einklang bringen. Auch wenn die Ehre von Orcs etwas anderes ist als „ritterliche Ehre“, gehört das Abschlachten von Abertausenden Unschuldigen, die nicht einmal einen Kampf liefern, nicht dazu.WoW Saurfang Cinematic title 2

Saurfang-Cinematic brachte Erlösung. Das neue Cinematic um Varok Saurfang und dessen Einstellung sorgt für Hoffnung. Das Video zeigt, dass nicht alle Anhänger der Horde einfach hinter den Taten ihres Kriegshäuptlings stehen und dieses Vorgehen nicht mit ihrem Selbstbild in Einklang bringen können. Es gibt Widerstand gegen Sylvanas, wenn auch nur in der Idee bisher. Der gemeinsame Gedanke an die Horde eint.

„Zappy Boi“ sorgt für gute Laune. Besonders begeistert sind die Fans über den Auftritt des jungen Troll-Schamanen, der schon im Intro von Battle for Azeroth auftaucht. In der Community wurde er schnell als „Zappy Boi“ bekannt (weil er einen Kettenblitz wirft) und ist seither das Motiv zahlreicher Memes gewesen, die „Für die Horde!“ skandieren. Dass er eine tragende Rolle in „Alter Krieger“ spielt, sorgt für jede Menge gute Laune unter den Fans.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Story von WoW macht einige Fans so wütend, dass sie Autorin den Tod wünschen

Initativen für die Horde. Inzwischen rufen die Spieler sogar zu mehreren Aktionen auf, um die Horde moralisch zu unterstützen. Die wohl bekannste Aufforderung ist, die Schulterstücke auszublenden, weil Saurfang und „Zappy boi“ das im Cinematic ebenfalls tun. Darüber haben wir in diesem Artikel bereits berichtet.

Zusammengefasst hat das Cinematic „Alter Krieger“ den Spielern neuen Mut gegeben und ihnen wieder etwas von ihrer Horde-Identität zurückgebracht. Die Gemüter sind besänftigt und Chris Metzen hat recht behalten – man sollte erst das ganze Bild abwarten, bevor ein Urteil gefällt wird.

The post WoW: Das „Alter Krieger“-Video war genau das, was die Horde brauchte appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
WoW: Das „Alter Krieger“-Video war genau das, was die Horde brauchte

Ein Flugzettel in allen Städten der Horde

Anweisung an alle Mitglieder der Horde

MITGLIEDER DER HORDE, EUER KRIEGSHÄUPTLING BRAUCHT EUCH!

Gerade erst haben die Völker der Horde der Bedrohung durch die Brennende Legion getrotzt, schon naht ein weiterer Feind. Niemand anderes als die Allianz will uns den Platz in dieser Welt streitig machen und uns der Freiheit berauben.

Vor wenigen Wochen noch haben wir Seite an Seite gekämpft, um unsere gemeinsame Heimat zu verteidigen. Kaum ist diese Bedrohung erloschen, zeigt die Allianz unter dem fehlgeleiteten Kindkönig ihr wahres Gesicht.

Die Allianz hat unser Vertrauen missbraucht. Unsere treuen Goblins wurden zu Hunderten in der Wüste von Silithus abgeschlachtet, als sie eine neue Ressource abbauten. Dieses neue Erz, das Azerit, hätte der Horde helfen können, sich von den Gräuel der vergangenen Schlachten zu erholen. Das Azerit hätte Wunden heilen und den Fortschritt vorantreiben können, auf dass die Versorgung für Generationen gesichert wäre.

Die Allianz hat uns verraten. Sie wollen nicht koexistieren, sie wollen uns unterdrücken und ausrotten. In ihren Augen sind wir nicht mehr als Monster, die es auszumerzen gilt. Sie haben uns den Zugang zum Azerit entrissen und planen zu dieser Stunde bereits die Produktion von neuen Waffen, um sie gegen uns zu richten.

Doch wir werden ihnen zeigen, dass ein jeder von uns sich seinen Platz in dieser Welt mit Blut erkauft hat. Wir werden ihnen zeigen, dass wir unsere Heimat nicht einfach aufgeben. Wir werden ihnen zeigen, dass man sich den Völkern der Horde nicht in den Weg stellt.

In diesen Stunden läuft bereits unser Vormarsch gegen den Teldrassil. Dessen Eroberung wird die Allianz von Kalimdors Antlitz tilgen und Sturmwind vom Azerit abschneiden.

Jeder Verlassene, Orc, Troll, Tauren, Elf, Goblin und Pandaren, der sich als Teil der Horde sieht und bereit dazu ist, seine Pflicht zu erfüllen, soll sich in Orgrimmar einfinden.

WoW Sylvanas Warbringer Screen 6

In wenigen Tagen legt unsere Flotte vom Hafen Orgrimmars nach Westen ab und navigiert in Richtung des Trollimperiums der Zandalari. Ein jeder fähiger Kämpfer ist dazu aufgerufen, sich zu melden und an diesem Einsatz teilzunehmen.

Wir werden dem Zandalari-Imperium unsere Stärke demonstrieren und sie davon überzeugen, sich unserer Sache anzuschließen. Dann marschieren wir weiter und sorgen dafür, dass auch unseren Verbündeten in den Östlichen Königreichen kein Schaden droht.

Mit nur einem Feldzug werden wir den Frieden für Generationen der Horde sichern.

Sieg oder Tod. Dieses Mal mehr als je zuvor. Für die Horde!

(Beweist hier eure Treue für die Horde – und gewinnt tolle Preise!)

The post Ein Flugzettel in allen Städten der Horde appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Ein Flugzettel in allen Städten der Horde

Gänsehaut! WoW hat neues Saurfang-Cinematic „Alter Krieger“

Blizzard hat ein neues CGI-Cinematic zu Saurfang veröffentlicht. Schaut Euch hier an, was den alten Krieger-Orc in World of Warcraft antreibt!

Den Entwicklern von Blizzard ist es wieder gelungen, eine große Überraschung zu präsentieren. Völlig unerwartet haben sie ein weiteres Cinematic zu World of Warcraft veröffentlicht – und zwar kein „gezeichnetes“, wie die Kriegsbringer-Videos, sondern ein CGI-Video mit dem Namen „Alter Krieger“. Es geht um die Story von Saurfang und seine Motivation, nachdem Sylvanas den Teldrassil angezündet hat.

Das knapp 6-minütige Video könnt ihr euch hier anschauen:

Ein Ende voller Ehre. Varok Saurfang sehnt sich nach einem Tod auf dem Schlachtfeld. Nachdem sein eigener Sohn bereits zu einem Todesritter unter Arthas wurde, versucht auch Varok endlich einen ehrenvollen Tod in der Schlacht zu finden, der ihm inzwischen verwehrt wurde. Sein Geist ist weitestgehend gebrochen und nach dem Brand von Teldrassil steht er nicht mehr hinter den Entscheidungen von Sylvanas.

Er entscheidet sich zu einer letzten Schlacht und will sich im Alleingang den Truppen der Allianz vor Unterstadt stellen, um so einen Tod im Krieg zu finden und mit seinem Sohn und bei seinen Ahnen zu sein. Der junge Trollschamane an seiner Seite hält ihn allerdings zurück und bittet ihn „noch etwas zu leben“ – denn außer der Horde hätten sie alle nichts mehr.WoW Saurfang Cinematic title 2

„Zappy Boy“ ist auch mit dabei. Auf Reddit rasten die Fans vollkommen aus, dass „Zappy Boy“ in dem Cinematic eine eigene Rolle hat. Der junge Trollschamane ist auch im Intro-Cinematic von Battle for Azeroth zu sehen und ist rasch zu einem Meme in der Community geworden. Dass er jetzt eine so wichtige Rolle mit Saurfang an seiner Seite einnimmt, ist für die Fans wie eine himmlische Offenbarung.

Cortyn meint: Schon wieder ein Gänsehaut-Cinematic von Blizzard und das vollkommen unerwartet in so hoher Qualität. Das dürfte damit das erste Mal sein, dass eine WoW-Erweiterung zwei sehr lange Videos in CGI-Qualität bekommt. Hut ab dafür – jetzt ist Saurfang auf jeden Fall noch ein Stückchen sympathischer geworden. Auch die Horden-Spieler, die nicht mehr hinter Sylvanas stehen, dürften damit etwas besänftigt sein; nicht alle sind Unterstützer des Kriegshäuptlings.WoW Saurfang Cinematic title 3

Was haltet ihr von diesem Cinematic? Wie hat es euch gefallen?

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
WoW: Die 5 besten Warcraft-Cinematics aller Zeiten

The post Gänsehaut! WoW hat neues Saurfang-Cinematic „Alter Krieger“ appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Gänsehaut! WoW hat neues Saurfang-Cinematic „Alter Krieger“

1 24 25 26 27 28 38