Hüter rätseln: Was steckt hinter dem Grabschiff in Destiny 2?

Ein Bug in Destiny 2 zeigt derzeit Saturn und das Grabschiff aus Destiny 1 an. Viele Spieler würden sich über eine Rückkehr auf das Schiff von Oryx freuen und hecken Theorien aus, was das Grabschiff schon jetzt im Spiel zu suchen haben könnte.

Wir haben Euch schon von dem Bug in Destiny 2 berichtet, der beim Anflug anstatt des Titans den Saturn und das Grabschiff aus Destiny 1 anzeigt. Das Phänomen ließ sich leicht von mehreren Spielern replizieren, indem sie Freunden beitraten, die auf Titan gerade das heroische Abenteuer bestritten. Warum tauchen Saturn und das Schiff von Oryx schon jetzt in Destiny 2 auf?

Bug zeigt Saturn und Grabschiff aus Destiny 1

Was ist das für ein Bug? Mehrere Spieler im Destiny-Subreddit haben berichtet, dass Ihnen in der Anflug-Sequenz der Saturn und das Grabschiff angezeigt werden, wenn sie einem Freund auf dem Titan beitreten wollen. Dabei wird auch die Musik aus The Taken King abgespielt – der Erweiterung, in der das Grabschiff eingeführt wurde.

destiny-titan-grabschiff

Wie kann man das Grabschiff sehen? Im Destiny-Subreddit wurden zwei Anleitungen vorgestellt, mit denen der Bug verlässlich auftauchen soll. Trotzdem wird nicht bei jedem Anflug auch der Saturn oder das Grabschiff gezeigt. Ihr benötigt also zusätzlich auch etwas Glück. Solltet Ihr trotzdem nur den Titan anfliegen, könnt Ihr dort die Musik des Grabschiffes hören.

  • Methode 1: Lasst einen Freund das heroische Abenteuer starten und beginnen. Ihr fliegt währenddessen den Turm an. Wenn Ihr im Turm angekommen seid, tretet Eurem Freund im heroischen Abenteuer auf dem Titan bei.
  • Methode 2: Landet auf dem Titan und geht danach wieder in den Orbit. Euer Freund sollte jetzt das heroische Abenteuer starten und beginnen. Tretet nun Eurem Freund bei.

Bei Reddit sind sich die Spieler sicher, dass das Auftauchen des Grabschiffes damit zu tun hat, das in dieser Woche der Flashpoint und damit das heroische Abenteuer auf dem Titan sind. Wollt Ihr den Bug selbst erleben, solltet Ihr es also noch vor dem nächsten Reset versuchen!

Die Hüter haben schon jede Menge Theorien

Nachdem der Hüter AlanahNahNah auf Reddit einen Beitrag zu dem „Saturn-Bug“ eröffnete, meldeten sich schnell weitere Spieler, denen dasselbe passiert war. Auch wurde über Theorien diskutiert, was das Auftauchen von Saturn und Grabschiff bedeuten könnte.

Es ist einfach ein Bug: Einige Hüter meinten, dass Destiny 2 wahrscheinlich einfach nur auf dem Vorgänger aufgebaut ist und daher viele Inhalte übernommen wurden. Daher kann es sich einfach nur um einen Bug handeln.

Dem entgegnen andere Spieler, die meinen, dass die Asteroiden, das Grabschiff und der Saturn sehr viel detaillierter aussehen, als noch in Destiny 1.

Es kommt eine PvP-Karte auf dem Grabschiff: Der Nutzer Breshii meldete sich zu Wort und behauptete, dass bald eine Schmelztiegel-Karte auf dem Grabschiff folgen könnte. Er extrahiert die Audio-Dateien aus dem Spiel und will dort auf die Musik des Grabschiffes aus Destiny 1 zusammen mit den PvP-Sounds gestoßen sein.

destiny-kerker-dungeons

Bereits in Destiny 1 gab es zwei Schmelztiegel-Karten auf dem Schiff: The Dungeons und Cathedral of Dusk.

Einige Hüter glauben nun, dass bereits mit dem kommenden Festival der Verlorenen, dem Halloween-Event, eine neue Schmelztiegel-Karte auf dem Grabschiff hinzugefügt werden könnte.

Saturn und Grabschiff als DLC oder Erweiterung: Eine weitere Theorie ist, dass sich Bungie bereits auf den nächsten DLC oder die nächste Erweiterung vorbereitet und schon jetzt einige Assets für kommende Inhalte in Destiny 2 einfügt. Die Hüter halten sich an die Idee, dass die Szene nach den Credits des Grundspiels von Destiny 2 den Zeitplan angibt, in welcher Reihenfolge die Spieler weitere Orte besuchen werden.

Nach dem Erwachen des Reisenden traf sein Licht auf folgende Orte: Merkur, Mars, Riff, Saturn und das Grabschiff sowie einen weit entfernten Teil des Weltalls, in dem die mysteriösen pyramidenförmigen Schiffe warten. Merkur, Mars und das Riff haben wir bereits in genau der Reihenfolge besucht. Also müsste als nächstes der Saturn und das Grabschiff von Oryx auf uns warten.

destiny-2-grabschiff

Während einige Spieler davon ausgehen, dass uns eine Erweiterung rund um das Schiff in Jahr 3 von Destiny 2 erwartet, hoffen andere, dass uns bereits einer der DLCs aus dem Jahrespass zurück in diese Region bringt. Laut den Entwicklern sollen die Inhalte des Passes auf keinen neuen Planeten, sondern eher in kleineren „Schauplatz-Blasen“ spielen.

Habt Ihr auch eine Theorie? Warum sind Saturn und Grabschiff bereits jetzt in Destiny 2 vorhanden?

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Leaks deuten Rückkehr beliebter Exotics zu Destiny 2 an – Was ist dran?

The post Hüter rätseln: Was steckt hinter dem Grabschiff in Destiny 2? appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Hüter rätseln: Was steckt hinter dem Grabschiff in Destiny 2?

Hüter fliegen in Destiny 2 plötzlich das Grabschiff aus Destiny 1 an

In Destiny 2 sorgt derzeit ein seltsamer Bug für Aufregung: Hüter, die eigentlich auf den Titan wollen, bekommen im Anflug jedoch den Saturn und das Grabschiff angezeigt. Der „Bug“ lässt sich relativ leicht replizieren und versetzt die Spieler derzeit in Aufruhr.

Die Spieler in Destiny 2 berichten derzeit von einem seltsamen Phänomen: Treten sie einem Freund bei, der gerade ein heroisches Abenteuer auf dem Titan erledigt, fliegen sie nicht den Mond des Saturn an, sondern das Grabschiff von Oryx. Die Hüter sind völlig aus dem Häuschen und teilen lustige Videos ihrer Reaktionen.

Kommen die Hüter schon bald zurück auf das Grabschiff?

Was ist das Grabschiff? Das Grabschiff war der Schauplatz der Destiny-1-Erweiterung König der Besessenen. Es ist das Schiff des Schargottes Oryx, das auch den Eingang zu seiner Thronwelt beherbergt.

Was bewirkt der Bug? Mehrere Spieler im Destiny-Subreddit berichten davon, dass sie den Saturn und das Grabschiff angezeigt bekommen, wenn sie einem Freund im heroischen Abenteuer auf dem Titan beitreten wollen. Dabei wird auch die Musik aus The Taken King abgespielt.

Destiny-Ingame-Dreadnought

Das Innere von Oryx‘ Grabschiff

Wie kommt es zu dem Bug? Die Spieler haben zwei Methoden ausgemacht, mit denen sich der Bug leicht replizieren lässt. Jedoch braucht es auch ein wenig Glück, damit Euch auch wirklich der Anflug auf den Saturn angezeigt wird. Solltet Ihr trotzdem nur den Titan anfliegen, könnt Ihr dort aber die Musik des Grabschiffes hören.

  • Methode 1: Lasst einen Freund das heroische Abenteuer starten und beginnen. Ihr fliegt derweil den Turm an. Wenn Ihr am Turm angekommen seid, tretet Eurem Freund im heroischen Abenteuer auf dem Titan bei.
  • Methode 2: Landet auf dem Titan und geht danach wieder in den Orbit. Euer Freund sollte jetzt das heroische Abenteuer starten und beginnen. Tretet nun Eurem Freund in dem heroischen Abenteuer bei.
.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Leaks deuten Rückkehr beliebter Exotics zu Destiny 2 an – Was ist dran?

Was sagen die Spieler? Einige Hüter haben in dem Beitrag im Destiny-Subreddit bereits eigene Videos ihrer Reaktionen gepostet. Auch werden immer wieder Anleitungen gesammelt, wie sich der Bug replizieren lässt.

Obwohl sich viele Hüter darauf freuen, auf das Grabschiff zurückkehren zu können, glauben die meisten, dass es noch eine ganze Weile dauern wird. Immerhin wurde ein erneutes Auftauchen des Schiffes bereits am Ende von Destiny 2 angedeutet.

So könnt Ihr bei Destiny 2 auf dem Laufenden bleiben: Wenn Ihr wissen möchtet, was sich im Shooter künftig tut, dann folgt doch unserer Facebook-Seite mit 100% News, Guides und Special zu Destiny 2.

Was meint Ihr? Würdet Ihr Euch über eine Rückkehr auf das Grabschiff freuen oder wollt Ihr in Destiny 2 lieber neue Welten besuchen?

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Die Story von Destiny – Das alles ist vorm Release von Destiny 2 passiert

The post Hüter fliegen in Destiny 2 plötzlich das Grabschiff aus Destiny 1 an appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Hüter fliegen in Destiny 2 plötzlich das Grabschiff aus Destiny 1 an

Deshalb hoffen Fans jetzt: Destiny 2 fixt Immerforst-Flop

Wenn am 16. Oktober das Festival der Verlorenen in Destiny 2 beginnt, können die Spieler eine alternative Version des Immerforsts aus der Erweiterung Fluch des Osiris besuchen. Dieses Feature klingt verdächtig nach etwas, was sich die Spieler schon lange gewünscht haben.

Das Halloween-Event Festival der Verlorenen ist ab dem 16. Oktober bis zum 6. November in Destiny 2 verfügbar und bringt neue Triumphe, Items und Features. So werden die Hüter etwa in eine gruselige Version des Immerforsts geführt, in dem sie in 15 Minuten so weit wie möglich vordringen müssen. Erwartet uns bei dem Event etwa ein Feature, das sich die Spieler schon seit dem Osiris-DLC wünschen?

Rettet das Halloween-Event den Immerforst aus Fluch des Osiris?

Was wurde mit dem Immerforst versprochen? Als Bungie den Immerforst als Teil des ersten DLCs zu Destiny 2 vorstellte, versprach man eine Arena, die aus „unendlich“ vielen verschiedenen Teilen immer wieder neu zusammengesetzt wird. Die Spieler sollten immer wieder ein neues Terrain vorfinden und an abwechslungsreichen Orten gegen immer wieder neue Gegner kämpfen.

immerforst-eingang-destiny-2

Was haben wir bekommen? Der Infinite Forest wurde nur als Verbindungsstück zwischen verschiedenen Levelgebieten genutzt. Wer hoffte, die Vex-Simulation auch außerhalb eines Strikes oder einer Quest betreten zu können, wurde bitter enttäuscht.

Auch war der Immerforst gar nicht so „unendlich“, wie zuvor angepriesen: Das Gebiet wurde immer wieder durch die gleichen Teile zusammengesetzt, die man nach ein paar Besuchen schon in- und auswendig kannte. Statt besonderer Mechaniken zu besitzen war der Immerforst nur eine weitere Karte, auf der die Spieler Schar, Vex, Besessene oder Gefallene bekämpften.

Was haben die Spieler gehofft? Kurz nach der Veröffentlichung von Fluch des Osiris haben die Spieler bereits eigene Vorschläge für den Immerforst eingereicht. Die Idee einer unendlichen Vex-Simulation ließ die Fantasie der Hüter auf Hochtouren laufen.

Neben dem Wunsch, im Infinite Forest die alten Raids aus Destiny 1 erneut besuchen zu können, stand ein Dungeon wie etwa die Rifts aus Diablo 3 oder aber ein Horde Mode im Immerforst ganz oben auf der Liste.

immerforst-destiny

Wird der Wunsch der Community nun erfüllt?

Das bringt das Halloween-Event: Das Festival der Verlorenen wird während der Zeit des Events den sogenannten Spukforst öffnen. Dieser wird als eine alternative, gruselige Version des Immerforsts beschrieben.

Interessanter ist jedoch die Tatsache, dass es sich bei dem Spukforst um eine Art Horde-Modus zu handeln scheint. Die Spieler können alleine, in einem Fireteam oder mit Hilfe des Matchmakings das Areal betreten und müssen sich in 15 Minuten so weit durchschlagen, wie sie können.

Je weiter die Hüter kommen, desto schwieriger soll die Aktivität werden.

d2 fotl 5

Was denkt die Community? Im Destiny-Subreddit sprechen die Spieler bereits davon, dass der Spukforst das werden könnte, was für den Immerforst versprochen wurde. Bereits bevor das Event überhaupt gestartet ist wird darum gebeten, den Spukforst auch nach Halloween im Spiel zu belassen.

Was haltet Ihr von dem Spukforst? Seid Ihr schon gespannt auf den Horde-Modus?

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
In Destiny 2 steht das Festival der Verlorenen an – Alle Infos zum Event

The post Deshalb hoffen Fans jetzt: Destiny 2 fixt Immerforst-Flop appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Deshalb hoffen Fans jetzt: Destiny 2 fixt Immerforst-Flop

Das ist die eigentliche Geschichte von Destiny 2 Forsaken

Die Destiny-2-Erweiterung Forsaken hat eine reiche Hintergrundgeschichte, die jedoch vor allem durch Sammelgegenstände und Lore erklärt wird. Der YouTuber Andy Edition erklärt den Plan von Mara Sov und Eris Morn und was der eigentlich von uns gegangene Oryx mit der Story von Forsaken zu tun hat.

Die Erweiterung Forsaken erzählt abseits des Schockers rund um Caydes Tod eine übergreifende Handlung, die sich seit dem Launch Woche für Woche weiterentwickelt. Erklärungen gibt es jedoch meist in Form von Sammelgegenständen oder der erweiterten Lore auf Waffen und Rüstungen.

Im eingebetteten YouTube-Video wird die Hintergrundgeschichte von Forsaken erklärt. Die begann schon lange vor der Erweiterung. Neue Spieler sollten sich also auf Spoiler gefasst machen.

Geschichte handelt von Mara, Eris und Oryx

Was zeigt das Video? Das detaillierte Lore-Video von Andy Edition erklärt Euch die Hintergrundgeschichte von Forsaken. Die Story geht weit über den Tod von Cayde-6 hinaus und wurde bereits in Destiny 1 mit der Erweiterung The Taken King in Gang gesetzt. Darum spielt auch der Schar-Gott Oryx eine große Rolle, der von den Hütern schon längst über den Jordan geschickt wurde.

destiny-2-dreaming-city-week-3-title

Dazu wird der Plan von Mara Sov und Eris Morn erklärt. Schon seit dem Intro zu The Taken King haben sich die Hüter gefragt, welches Ziel die beiden Erwachten verfolgen.

Träumende Stadt im Mittelpunkt: Viel von der Story dreht sich um die Träumende Stadt, die ein Geheimnis an sich ist und ein noch größeres Geheimnis beherbergt. Die riesige Kreatur, die in der Dreaming City gefangen gehalten wird, verbindet alle Parteien miteinander und scheint ebenfalls eigene Pläne zu verfolgen.

Für wen ist das Video: Das Video richtet sich an Hüter, die bereits die Kampagne von Forsaken durchgespielt und einige Zeit in der Träumenden Stadt der Erwachten verbracht haben. Neue Spieler sollten sich noch ein wenig selbst umschauen, da Andy Edition das Geschehen sehr detailliert erklärt.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Destiny 2: Vorgeschichte zu Forsaken – Alles über Erwachte und das Riff

The post Das ist die eigentliche Geschichte von Destiny 2 Forsaken appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Das ist die eigentliche Geschichte von Destiny 2 Forsaken

Xbox One: Die Avatare des Oktober-Updates sind vielen zu weiblich

Das Oktober-Update macht die Xbox nun knuffig: Neben dem Streaming in Dolby Vision kommen auch die überarbeiteten Avatare auf die Konsolen. Die bunten Figürchen haben jedoch nicht nur Fans, denn besonders den männlichen Spielern sind die Avatare zu androgyn.

Microsoft hat ein neues, rund 698 MB großes Xbox-Update freigegeben, das sich derzeit in der Verteilung befindet. Das Oktober-Update bringt neben Alexa-Skills, Streaming in Dolby Vision und neuen Sprachen für den Narrator auch die überarbeiteten Avatare, die jedoch nicht nur Fans haben. Besonders männliche Spieler fühlen sich zu wenig repräsentiert.

Das bringt das Oktober-Update

Neue Avatare: Die neuen Avatare aus dem Oktober-Update sollen verschiedenste Körperformen repräsentativer für die Gamer darstellen. Die Figuren können sich im Rollstuhl befinden – auch Amputationen können angezeigt werden.

Zudem sollen die Avatare verschiedene Stimmungen, Lebensumstände oder die Hobbies der Spieler widergeben. Weitere Outfits und Accessoires für die bunten Figuren lassen sich im Avatar Store erwerben. Neue Inhalte sollen monatlich hinzugefügt werden.

xbox-avatar

Auf die neuen Avatare lässt sich im eigenen Profil zugreifen. Wer mit den neuen Figuren nicht warm wird, kann auch bei seinem alten Avatar bleiben oder die Charaktere ganz ignorieren.

Skills für Cortana und Alexa: In den USA ist es ab sofort möglich, die eigene Xbox mit der Hilfe der Sprachassistenten Cortana und Alexa zu bedienen. Es ist davon auszugehen, dass die Skills in der nächsten Zeit auch hierzulande anwendbar sind.

Streaming in Dolby Vision: Besitzer einer Xbox One S oder Xbox One X können nach dem Update Inhalte in Dolby Vision streamen. Netflix mit einem Premium-Abo wird zum Launch unterstützt, weitere kompatible Apps sollen jedoch noch folgen.

Narrator mit weiteren Sprachen: Die Sprachen Spanisch, Portugiesisch, Polnisch, Schwedisch und Niederländisch wurden dem Narrator hinzugefügt. Dazu gibt es eine australische Version von Englisch.

xbox-dolby-vision

Spieler scheinen wenig zufrieden

Was denken die Spieler über das Update? Auf Reddit diskutieren die Spieler vor allen Dingen die Avatare, die angeblich trotz der Kritik der Xbox-Tester bereits veröffentlicht wurden. Männliche Spieler scheinen besonders unglücklich über die bunten Figürchen zu sein: Angeblich sind die Avatare zu jung und zu feminin.

Ein Beitrag auf Reddit, der Microsoft eigentlich für die Repräsentation einer Frau im Rollstuhl danken wollte, wurde von Spielern übernommen, die sich über die jungen „Hipster“-Avatare beschweren.

Statt eine Vielzahl verschiedener Körperformen und Typen von Gamern zu zeigen, würden die Avatare eher wie Kinder oder junge Erwachsene aussehen. Ein 51 Jahre alter Spieler beschwert sich, dass es keine Alterungsoptionen gebe und sein Alter Ego aussieht, wie er mit 21 Jahren.

Was denkt Ihr über die neuen Avatare? Habt Ihr die bunten Figürchen schon ausprobiert oder werdet Ihr die neuen Charaktere ignorieren?

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Die Ersten spielen auf Xbox One bald offiziell mit Maus und Tastatur

The post Xbox One: Die Avatare des Oktober-Updates sind vielen zu weiblich appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Xbox One: Die Avatare des Oktober-Updates sind vielen zu weiblich

Vorsicht, ein Bug in Destiny 2 sperrt Euch aus Eurem Hüter aus

Die Destiny-2-Erweiterung Forsaken brachte viele neue Kopfgelder mit sich. Stauen sich jedoch zu viele Bounties an, kann es vorkommen, dass Ihr aus Eurem Charakter ausgesperrt werdet.

Mit Forsaken bekamen die Hüter in Destiny 2 wieder jede Menge zu tun: Neben der Story sorgen auch die Beutezüge dafür, dass keine Langeweile aufkommt. Häuft Ihr jedoch so viele Aufträge an, dass die Bounties an die Poststelle gehen, werdet Ihr unter Umständen aus Eurem Charakter ausgeschlossen.

Seltener Bug schließt Spieler aus

Was ist das für ein Bug? Wie einige Spieler im Destiny-Subreddit berichten, können sie durch einen Bug nicht mehr auf ihre Charaktere zugreifen. Zudem lässt sich der betroffene Hüter und manchmal sogar weitere Charaktere des Accounts nicht mehr in der Companion-App oder Drittanbieter-Apps mit API-Diensten anwählen.

destiny-festival-2-uldren-titel

Wie kommt es zu dem Fehler? Abgelaufene Bounties sollen bei diesem Bug die Wurzel allen Übels sein. So soll der Fehler auftreten, wenn der Aufträge-Reiter im Inventar der Hüter voll ist. Kommen dann noch neue Bounties hinzu, etwa durch den Clan-Perk, mit dem ein weiterer Beutezug erhalten wird, sobald einer abgeschlossen wird oder beim Zerlegen von Items, gehen diese dann an die Poststelle.

Laufen die Bounties in der Poststelle dann ab und die Hüter loggen sich aus, führt dieser Umstand zu dem Bug. Ein Einloggen auf den Charakter führt in diesem Fall zu einem sofortigen Weasel-Error.

Was sagt Bungie zu dem Bug? Bungie ist dem Fehler bereits auf der Spur und wird ihn in einem kommenden Patch beheben. Bis dahin sollten Hüter darauf achten, Bounties nicht in der Poststelle zu lassen.

Destiny 2 Bounties

Wie im letzten TWaB zu lesen war, stehen die Daten von betroffenen Hütern nicht auf dem Spiel: Sie sollten sich wieder in ihre gesperrten Charaktere einloggen können, sobald der Fehler behoben wurde.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Destiny 2: Mit Forsaken erhält das Everversum eigene Beutezüge

The post Vorsicht, ein Bug in Destiny 2 sperrt Euch aus Eurem Hüter aus appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Vorsicht, ein Bug in Destiny 2 sperrt Euch aus Eurem Hüter aus

Alles zu Red Dead Redemption 2 – Release, Features und Online-Modus

Mit Red Dead Redemption 2 erscheint nach 2010 endlich wieder ein Teil der Western-Reihe. Wir haben alle Informationen, wie Release, Features oder den geplanten Online-Modus, für Euch zusammengefasst.

Red Dead Redemption 2 führt die Spieler wieder zurück in den Wilden Westen. Dabei handelt es sich nicht um eine Fortsetzung sondern um ein Prequel zu Red Dead Redemption aus dem Jahr 2010.

Die wichtigsten Infos:

  • Release: 26. Oktober 2018
  • Plattformen: Xbox One und PlayStation 4
  • Entwickler: RockStar Studios
  • Publisher: RockStar Games
  • Größe: ca. 105 GB auf PS4
Dieser Artikel wird laufend aktualisiert und mit neuen Informationen ergänzt. Das letzte Update erfolgte am 10. Oktober 2018.
[toc]

Für welche Plattformen erscheint RDR2?

Erst die Konsolen: Red Dead Redemption 2 wurde offiziell für die beiden Konsolen Xbox One und PlayStation 4 angekündigt. Jedoch macht den Fans die Tatsache Hoffnung, dass auch GTA5 zum Release nur für die Konsolen angekündigt war und eine PC-Version nachträglich erschien.

Nebenbei stimmte zuletzt ein ehemaliger Rockstar-Mitarbeiter die PC-Freunde fröhlich, der sich auf der sozialen Plattform LinkedIn registrierte. Auf seinem Profil gab er an, neben den Konsolen-Versionen von RDR2 auch an einer PC-Umsetzung gearbeitet zu haben.

Wann erscheint der Multiplayer-Modus?

Der Multiplayer-Modus von Red Dead Redemption 2 wird nicht zum Release verfügbar sein, sondern im November folgen. Laut dem CEO von Take-Two, Strauss Zelnick, will man einen tollen Online-Modus bieten, jedoch sei auch der Einstieg, der Singleplayer, enorm wichtig.

Red Dead Redemption 2 Arthur Duell

Dafür soll der Multiplayer einige interessante neue Wege für kompetitives und kooperatives Gameplay bieten. Dabei sollen Solo- und Gruppenspieler glücklich werden.

Der Online-Modus wird im November als Open Beta für alle Besitzer des Spiels starten.

Mehr dazu: Laut einem Leak soll RDR2 einen tieferen Fokus auf Online haben als GTA5

Was bietet das Gameplay von Red Dead Redemption 2?

Red Dead Redemption 2 spielt in einer offenen Spielwelt und legt einen großen Fokus auf Erkundung und Story. Dazu gibt es jede Menge Nebenbeschäftigungen.

Wovon handelt die Story? Die Handlung spielt im Jahr 1899, zum Ende des Wilden Westens. Der Protagonist Arthur Morgan ist ein Outlaw, der mit der Bande von Dutch van der Linde durch das Land zieht. Während die Gesetzeshüter Jagd auf die Gangs machen, muss sich Arthur zwischen seinen eigenen Idealen und der Loyalität zu seiner Bande, mit der er aufgewachsen ist, entscheiden.

Red Dead Redemption 2 Arthur Kutsche

An welchen Orten spielt RDR2? Red Dead Redemption 2 führt die Spieler an verschiedene, abwechslungsreiche Orte. In Valentine in den Heartlands gibt es etwa Viehauktionen, während in Annesburg in Roanoke Ridge Minenarbeiter schuften müssen.

In Mount Hagen wird es eisig und gefährlich: Der verschneite Gipfel hat nicht nur harsches Wetter im Angebot, sondern auch eiskalte Überfälle.

Übrigens gibt es zwar eine Mini-Map in RDR2, diese lässt sich jedoch auch abschalten. Damit Ihr nicht aufgeschmissen seid, könnt Ihr die NPCs um Hilfe fragen. Sie weisen Euch den Weg, zeigen Euch Routen oder Wahrzeichen der Gegend.

Welche Nebenbeschäftigungen gibt es? Auf den Reisen durch den Wilden Westen werden mehrere Lager aufgeschlagen. In diesen isst die Bande, schläft und spielt Spiele, wie etwa Poker.

RDR 2 Pokertisch

Dazu kann Arthur Tanzen gehen oder sich eine Theateraufführung ansehen. Im Publikum kann man jubeln oder aber für schlechte Stimmung sorgen. Darüber hinaus ist es möglich, als Gast selbst an der Aufführung teilzunehmen.

Mehrere Perspektiven: Ihr sucht Euch aus, ob Ihr das Spiel lieber in der ersten oder der dritten Person spielen wollt. Die Funktion, die Kamera in die erste Person zu bringen, soll direkt zum Start von RDR 2 verfügbar sein. Daneben wird es auch eine Kino-Kamera geben, die die Umgebung besonders cinematisch einfängt.

Wie laufen die Kämpfe ab?

Was kann man von den Kämpfen erwarten? Wie in einem Gameplay-Trailer zu sehen war, wird es bei den Kämpfen in Red Dead Redemption 2 ziemlich blutig zugehen. Bei einem Duell war etwa zu sehen, wie eine Kugel deutlich sichtbar im Gesicht des Gegners landete. In einer anderen Szene sticht Artur mit einem Messer in die Brust eines anderen Mannes.

Auch die Todesszenen in Zeitlupe, die bereits aus Red Dead Redemption bekannt sind, kehren in RDR 2 zurück. Die Sequenzen wurden verbessert und sollen dynamisch und intelligent sein und sich an die Aktionen der Spieler anpassen, um spektakuläre Kampfszenen zu erschaffen.

Mehr dazu:

Wie viele Waffen gibt es? Den neuesten Informationen zufolge soll es angeblich über 50 verschiedene Waffen in RDR2 geben. Ob es sich dabei nur um die Schießeisen im Singleplayer-Modus handelt oder ob dies auch für den Multiplayer-Part gilt, ist dabei noch nicht bekannt.

Red Dead Redemption 2 Schießerei 2

Die Waffen werden dazu noch spezielle Interaktionen haben. So soll sich die Trommel des Revolvers drehen oder die Knarren herumwirbeln lassen.

Zudem scheinen die Spieler auf ihre Waffen achten zu müssen: Äußere Einflüsse, wie Wasser oder Schlamm, haben einen direkten Effekt auf die Knarren und können ihre Wirksamkeit im Kampf beeinflussen.

Auch können nur die Waffen genutzt werden, die die Spieler auch tragen. Größere Schießeisen werden am Pferd gelagert.

Fokus auf Beziehung zum eigenen Pferd und lebendige Tierwelt

Was hat es mit den Pferden auf sich? Pferde sollen in RDR2 mehr sein, als nur einfache Transportmittel. Die Spieler können aus einer Vielzahl an verschiedenen Rassen wählen, außerdem sollen die Pferde so lebensecht wie möglich dargestellt werden.

red dead redemption 2 pferde in der wildnis

Die verschiedenen Rassen sollen auch unterschiedliche Gemüter haben und anders auf die Umgebung oder Geschehnisse reagieren. Sie unterscheiden sich außerdem in Werten wie Ausdauer, Leistung und Wendigkeit.

Zudem soll eine gute Beziehung zum Pferd Vorteile bringen. Bei einer starken Bindung hört das Tier eher auf Befehle und wird bei einem Schusswechsel nicht so schnell davonlaufen.

Mehr dazu:

Welche Tiere findet man noch in der Welt? Red Dead Redemption 2 soll fast 200 unterschiedliche Tierarten bieten, die alle Ihren Platz im Ökosystem des Spiels haben. Rockstar nutzt die Klimaunterschiede der einzelnen Schauplätze, um die Karte mit verschiedensten Arten von Wildtieren zu füllen.

Die Spieler treffen auf:

  • Säugetiere
  • Vögel
  • Fische
  • Reptilien

red dead redemption 2 jagd

Die lebendige Tierwelt soll jedoch auch Teil des Gameplays sein. Spieler werden zahlreiche Tiere fangen und jagen oder auch fischen können.

Ihr sollt dabei Spuren lesen und darauf achten, dass der Wind den Geruch von Arthur verwehen und die Beute so vorwarnen könnte.

Die Ressourcen erbeuteter Tiere, wie Fleisch oder Knochen, wird man an NPCs verkaufen oder behalten und daraus neue Ausrüstung oder Kleidung herstellen können.

NPCs reagieren auf Verhalten

Das Verhalten der Spieler wirkt sich darauf aus, wie sich die NPCs verhalten. So macht es einen Unterschied, ob eine Stadt mit dem Revolver im Holster betreten wird oder mit einer gezückten Waffe.

Die NPCs haben dazu einen eigenen Charakter, der darüber entscheidet, wie sie in bestimmten Situationen reagieren. Haben sie wenig Rückgrat, betteln sie vielleicht um ihr Leben, sobald sie mit einer Waffe bedroht werden. Mutige NPCs könnten hingegen ihren eigenen Revolver zücken und dem Spieler die Hölle heiß machen.

Red Dead Redemption 2 Gang ausreiten

Daneben hat auch die äußere Erscheinung des Spielercharakters einen Einfluss auf die Interaktionen. Der Bart und die Haare von Arthur Morgan wachsen und auch die Kleidung wird dreckig und zerfetzt. Achtet Ihr nicht auf Euer Aussehen, werdet Ihr schnell als verwahrlost wahrgenommen. Ihr könnt Euch jedoch beim Barbier eine Rasur und einen Haarschnitt verpassen lassen und Euch neue Klamotten zulegen.

Red Dead Redemption 2 Baden

Ihr könnt auch ein Bad nehmen, um für bessere Hygiene zu sorgen

Verschiedene Editionen und Vorbesteller-Boni

Welche Editionen gibt es? Red Dead Redemption 2 wird in verschiedenen Editionen angeboten, die unterschiedliche physische und digitale Inhalte bieten. Dazu gibt es Vorbesteller-Boni, die je nach Anbieter variieren.

Das sind die Editionen:

  • Standard-Edition – für 69,99 Euro
  • Special-Edition – für 84,99 Euro
  • Ultimate Edition – für 99,99 Euro

Dazu kommt eine Collector’s Box für 99,99 Euro, die jedoch nur physische Sammelgegenstände zu RDR2 enthält. Das Spiel muss extra dazugekauft werden.

Red Dead Redemption 2 Streitross vorbestellen

Dieses Streitross erhalten Vorbesteller

Was bringt eine Vorbestellung? Vorbesteller erhalten exklusive Boni, etwa ein Streitross, das mehr Courage und Durchhaltevermögen als durchschnittliche Pferde besitzt, sowie Ingame-Währung und ein Survival-Kit mit Vorräten für den Singleplayer.

Spieler, die in den Stores von Microsoft oder PlayStation vorbestellt haben, erhalten zudem noch einen Geld-Bonus für die Story. Wurde bis zum 15. August vorbestellt, ist sogar noch eine Schatzkarte dabei.

Gibt es zeitexklusive Inhalte? Wie Rockstar mitteilte, erhalten PlayStation-Nutzer einige Inhalte bereits 30 Tage früher als Xbox-One-Spieler. Der Exklusiv-Zeitraum beginnt mit dem Erscheinen von Red Dead Redemption 2 beziehungsweise dem Release von Red Dead Online.

Zu den Inhalten zählen:

  • Grizzlies-Gesetzloser-Outfit im Story-Modus und in Red Dead Online
  • Rotfuchs-Araber für Red Dead Online
  • Alligator-Ranch-Cutter-Sattel für Red Dead Online
  • Glücksspieler-Double-Action-Revolver für Red Dead Online
.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Red Dead Redemption 2: PS4 bekommt schnellsten Revolver früher

The post Alles zu Red Dead Redemption 2 – Release, Features und Online-Modus appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Alles zu Red Dead Redemption 2 – Release, Features und Online-Modus

Fans lieben den dramatischen Trailer zur Zombie-Map in Black Ops 4

Wenn Call of Duty: Black Ops 4 am 12. Oktober 2018 veröffentlicht wird, ist auch der beliebte Zombie-Modus wieder mit dabei. Mit einem dramatischen Trailer wurde nun die Zombie-Karte Blood of the Dead näher vorgestellt.

Was ist Blood of the Dead? Blood of the Dead ist eine der drei Zombie-Karten von Black Ops 4, die bereits zum Launch des Spiels verfügbar sind. Blood of the Dead ist dabei eine überarbeitete Version der Map „Mob of the Dead.“ Diese Karten kennen Spieler bereits aus Black Ops 2.

Die neue Karte in Black Ops 4 bietet dabei erweiterte Areale und ganz neue Bereiche. Wie das Original spielt Blood of the Dead erneut in der Strafvollzugsanstalt auf Alcatraz.

blops-4-blood-of-the-dead

Was zeigt der Trailer? Die Map Blood of the Dead führt die Storyline der Original-Charaktere aus den vorherigen Call-of-Duty-Teilen fort. Der Trailer zeigt die bekannten Figuren Dempsey, Nikolai, Takeo und Richtofen, die zusammen als Primis bekannt sind, wie sie sich in Alcatraz durch die Zombie-Horden schlagen.

Der Trailer ist dabei ziemlich blutig aber auch dramatisch inszeniert: Als Song wurde das Easter Egg „Where are we going“ der Karte Mob of the Dead gewählt.

Wie kommt der Trailer bei den Spielern an? Die Community reagiert deutlich positiv auf den Trailer. Wenige Stunden nach der Veröffentlichung kommt das Video bereits auf 486.900 Aufrufe. 62.890 Mal wurde der Trailer positiv bewertet, 407 Zuschauer reagierten negativ (Stand: 11. Oktober 2018, 9:50 Uhr).

blops-4-trailer-reaktionen

Besonders gut kommt die dramatische Inszenierung an. Viele der Spieler, die unter dem Video kommentierten, haben bereits die Vorgänger gespielt und sind gespannt, wie die Geschichte von Primis weitergeht.

Was haltet Ihr von dem Trailer? Habt Ihr auch die Vorgänger gespielt oder seid Ihr neu beim Zombie-Modus dabei?

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Alle Infos zum Call of Duty: Black Ops 4 Release – Das solltet Ihr wissen

The post Fans lieben den dramatischen Trailer zur Zombie-Map in Black Ops 4 appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Fans lieben den dramatischen Trailer zur Zombie-Map in Black Ops 4

Red Dead Redemption 2 bietet über 50 Waffen, die Ihr pflegen sollt

Das in diesem Monat erscheinende Red Dead Redemption 2 scheint einen besonderen Fokus auf die verschiedenen Waffen zu legen. Den neuesten Informationen zufolge sollen es dieses Mal über 50 Waffen sein.

Nicht mehr lange, dann können sich die Spieler in Red Dead Redemption 2 wieder in den Wilden Westen von Rockstar begeben. Die Entwickler legen offenbar einen großen Fokus auf die verschiedenen Waffen, von denen es im Spiel angeblich über 50 Stück geben soll. Die Spieler sollen darüber hinaus besonders mit ihren Schießeisen interagieren können.

Mehr Waffen, besondere Interaktionen

Wie viele Waffen wird es geben? Den Informationen von RockstarINTEL zufolge soll es in Red Dead Redemption 2 über 50 verschiedene Waffen geben. Ob es sich dabei nur um die Knarren im Singleplayer-Modus handelt oder ob dies auch für den Multiplayer-Part gilt, wurde dabei nicht klar.

Während der Singleplayer von RDR2 am 26. Oktober erscheint, müssen sich die Freunde von Multiplayern noch bis November warten. Der Modus wird dann als Beta aktiviert.

Red Dead Redemption 2 Ballerei

Wie viele Waffen gab es in den Vorgängern? RDR2 wird mit über 50 Waffen mehr Schießeisen bieten, als seine Vorgänger. Red Dead Revolver aus dem Jahr 2004 bot insgesamt 28 verschiedene Waffen. Red Dead Redemption aus 2010 kam dann schon auf 36 Waffen, wenn auch nur mit einen DLC.

Welche Interaktionen sind mit den Waffen möglich? Die Spieler sollen mit den Waffen in Red Dead Redemption 2 interagieren können. So seien etwa spezielle Schusstechniken möglich, wie das „revolver fanning“, das oft in Western-Filmen zu sehen ist. Bei dieser Technik wird der Abzug gehalten, während die andere Hand wiederholt auf den Hahn schlägt.

Zudem sollen die Spieler auch die Trommel eines Revolvers drehen oder aber ihre Waffe herumwerfen können.

Red Dead Redemption 2 Pistole Feuer

Worauf muss bei den Waffen noch geachtet werden? Rockstar will, dass sich Spieler mit ihren Waffen beschäftigen wie mit ihren Pferden. So können nur die Waffen genutzt werden, die die Spieler auch tragen und größere Schießeisen werden am Pferd gelagert.

Zudem müssen die Spieler auf ihre Waffen achten. Äußere Einflüsse, wie Wasser oder Schlamm, haben einen direkten Effekt auf die Knarren und können ihre Wirksamkeit im Kampf beeinflussen.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Das solltet Ihr vorm Vorbestellen von Red Dead Redemption 2 wissen

The post Red Dead Redemption 2 bietet über 50 Waffen, die Ihr pflegen sollt appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Red Dead Redemption 2 bietet über 50 Waffen, die Ihr pflegen sollt

Zu Destiny 2 kommt bald ein Event, bei dem Ihr einen Mordfall löst

2018 wird in Destiny 2 zum ersten Mal das Halloween-Event „Festival der Verlorenen“ gefeiert. Am 16. Oktober wird das Fest bereits zurückkehren. Erste Details werden in der nächsten Woche erwartet. Jetzt weiß man schon: Spieler sollen einen Mordfall lösen.

Bereits am 16. Oktober kommt das „Festival der Verlorenen“ erstmals zu Destiny 2. Das Event hat 2017 eine Pause eingelegt und wird in diesem Jahr als Feierlichkeit zu Ehren der gefallenen Helden zurückkehren. Eine komplette Enthüllung des Events wird es in der kommenden Woche geben.

Festival der Verlorenen kehrt zurück

Wann startet das Event? Das Festival der Verlorenen startet am Dienstag, den 16. Oktober. Wie lange das Event andauern wird, ist bis jetzt noch nicht bekannt. Bungie hat für die nächste Woche eine Enthüllung des Festivals und seiner Inhalte angekündigt.

destiny-2-festival-of-the-lost

Was weiß man schon über das Festival? Bungie hält sich bis jetzt zum Event bedeckt. Die Roadmap zu Jahr 2 besagt lediglich, dass das Festival der Verlorenen mit einem Twist zurückkehren soll.

Im letzten TWaB wurde verraten, dass das Event in diesem Jahr als Feierlichkeit zu Ehren der gefallenen Helden veranstaltet werden soll. Darüber hinaus wird es eine Kostümparty und eine Quest geben, bei der man einen Mordfall lösen muss.

Was wünschen sich die Spieler? Im Destiny-Subreddit malen sich die Hüter bereits aus, was uns bei dem Halloween-Event in diesem Jahr erwarten könnte. Ganz vorne mit dabei sind Event-Gegenstände aus Destiny 1, wie etwa der „Geist Geist“ oder der „Besen-Sparrow“.

destiny-besen-sparrow

Viele der Spieler wünschen sich, dass das Everversum ganz aus dem Festival herausgehalten wird. Das letzte Festival of the Lost im Jahr 2016 war in der Community als „Festival of the Cost“ verschrien. Viele der Items des Events waren in Lootboxen versteckt, die mit Echtgeld gekauft werden mussten.

Freut Ihr Euch auf die Rückkehr des Festivals? Was würdet Ihr Euch für das Event wünschen?

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
In Destiny 2 gibt’s wunderschöne und fiese Geschichten aus dem Raid

The post Zu Destiny 2 kommt bald ein Event, bei dem Ihr einen Mordfall löst appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Zu Destiny 2 kommt bald ein Event, bei dem Ihr einen Mordfall löst

1 2 3 8