GTA Online: Das dicke Update Arena War ist live – Trailer und Inhalte

Bei GTA Online (PC, PS4. Xbox One) kündigte RockStar für heute, den 11. Dezember, ein großes Update an. Arena War soll eine Art Gladiatoren-Arena werden, aber die Spieler treten mit Fahrzeugen gegeneinander an. Wie reagieren die GTA-Online-Spieler auf den neuen Patch?

Das kommt heute neu: Rockstar hat für heute ein neues Update für Grand Theft Auto Online angekündigt. Es ist noch relativ wenig darüber bekannt: Ein kurzer Blogpost von Rockstar ist alles, was wir wissen. Doch der Patch scheint einiges zu bieten

Die Spieler sollen unter der Maze Bank Arena für eine neue Karriere unterschreiben, bei der sie die Gehirne ihrer Gegner in Matsch verwandeln, im Namen der guten Unterhaltung.

Arena War wird beschrieben als „Wenn gnadenloser Gladiatoren-Kampf auf die höchste Entwicklung von Fahrzeug-Tuning trifft.“

GTA 5 Online Geld Titel4

Das wissen wir über Arena War:

  • Es sollen neue Fahrzeug-Typen kommen, die auf die Arena zugeschnitten sind
  • Rockstar verspricht sieben neue Modi
  • Außerdem werden Spieler in einer neuen Karriere voranschreiten können, dabei Arena-Punkte sammeln
  • Während man aufsteigt, soll man immer neue Spielzeuge freischalten, die man nicht nur in der Arena nutzt, sondern auch auf der Straße

GTA Hawk Klamotten

Das sagen die Spieler: Auf reddit wird die Ankündigung diskutiert. Da glaubt man, die „neuen Spielzeuge“ wird man in dem Sinne freischalten können, dass man die Möglichkeit erhält, sie zu kaufen. Immerhin ist GTA Online bekannt dafür, dass man nur wenig geschenkt bekommt. So kosten alle Fahrzeuge in GTA so viel wie 65 AAA-Spiele.

Auf Twitter wird der Post auch diskutiert. Da sagen aber im Moment viele: „Tut mir leid, ich hänge noch im Wilden Westen fest.“ Ein großer Teil der Stammspieler von GTA Online spielt wohl gerade Red Dead Online.

Aber es gibt auch Lob, dass Rockstar jetzt neben Red Dead Online den Online-Modus von Grand Theft Auto 5 weiter unterstützt.

Arena-War-GTA

Wann soll das Update kommen? Das Update ist für heute, den 11.12., für PC, PS4 und Xbox One vorgesehen. Genaue Informationen zur Uhrzeit, wann Arena War startet, gibt es nicht.

Trailer und Arena War sind beide jetzt da

Update 18:30 Uhr: Der Trailer zu Arena War ist jetzt da. Auch das Update ist live.

Wenn Ihr Geld braucht, um Euch all die neuen Gimmicks in Grand Theft Auto Online zu leisten, empfehlen wir diesen Artikel:

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
GTA 5 Online Guide: 10 Wege, um in 2018 schnell Geld zu verdienen!

The post GTA Online: Das dicke Update Arena War ist live – Trailer und Inhalte appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
GTA Online: Das dicke Update Arena War ist live – Trailer und Inhalte

Ein Ex-CEO hat einen radikalen Tipp für Fallout 76 und Diablo Immortal

Der ehemalige CEO von Square Enix gibt den kontroversen Titeln Fallout 76 und Diablo Immortal einen Tipp: Sie sollten sich an Final Fantasy XIV orientieren und noch mal von vorne anfangen. In der Situation helfen Bethesda und Blizzard nur radikale Lösungen, glaubt Mike Fischer.

Wer spricht da? Es spricht Mike Fisher in einem Gastbeitrag auf der Seite Venturebeat.

Fischer ist seit dreißig Jahren in der Gaming-Industrie aktiv. Mittlerweile ist Fischer Investor und Berater, zudem an einer Universität in Kalifornien aktiv. Zwischen 2010 und 2013 war er jedoch CEO von Square Enix Amerika. In seine Zeit fiel der katastrophale erste Start von Final Fantasy XIV.

Am Umgang mit Final Fantasy XIV durch Square Enix sollten sich Blizzard und Bethesda ein Beispiel nehmen, sagt Fischer.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Spieler fragt auf BlizzCon: Ist Diablo Immortal ein Aprilscherz?

So schlimm war Final Fantasy XIV in 2010: Fischer erklärt, als das MMORPG Final Fantasy XIV 2010 auf den PC kam, war die Reaktion katastrophal. Das Spiel erhielt 49% auf Metacritic. Ein Desaster.

Square Enix begriff: Final Fantasy XIV könnte die Franchise töten, die uns ausmacht.

DIablo Immortal Crusader not amused titel

Das ist die Parallele: Fischer glaubt, dass sich Bethesda mit Fallout 76 und Blizzard mit Diablo 4/Diablo Immortal nun in derselben Situation befinden wie Square Enix damals.

Bethesda sei wegen Fallout 76 und Blizzard durch die Ankündigung von Diablo Immortal in einer ähnlichen Situation wie Square Enix aufgrund des verpfuschten Launch durch Final Fantasy XIV damals.

Daher schlägt Fischer eine ähnliche Lösung vor.

Final-Fantasy-14-4-1-01

So reagierte Square Enix: Fischer erklärt dann, wie man damals bei Square Enix auf die Krise reagierte:

  • Square Enix entschuldigte sich zuerst offen und ehrlich dafür, dass Final Fantasy XIV so erschienen war. Diese Entschuldigung kam vom CEO Yoichi Wada persönlich.
  • Dann erweiterte man die Möglichkeit, das Spiel kostenlos zu spielen
  • Square Enix tauschte den Chef des MMORPGs aus – Naoki Yoshida übernahm

fallout-76-screen-17 titel 2 liebevoll mit herz

Fallout 76 Gitarrensolo Titel

Das empfiehlt Fischer jetzt Fallout 76 und Bethesda: Fischer sagt, Bethesda und Blizzard seien mit Fallout 76 und Diablo Immortal in einer ähnlichen Situation.

Sie müssten jetzt ihre Fehler eingestehen und dann ausführlich den loyalen Spielern zuhören, was die stört. Dazu sollte man auch in Foren außerhalb der eigenen Seiten schauen.

Die Vorschläge und Änderungswünsche der loyalen und engagierten Fans solle man dann umsetzen. Reaktionen wie „Habt Ihr denn keine Telefone?“ auf der BlizzCon machten die Dinge nur noch schlimmer.

Das sei kein PR-Problem, das irgendein Community Manager lösen könne, sondern die Probleme der Spieler erforderten eine direkte Antwort des Chefs oder des Chef-Kreativen. Es gehe hier um verlorenes Vertrauen und wie man es zurückgewinnen könne.

Final Fantasy XIV Expansion

Danach müsste man Wege vorstellen, um sich von den Problemen zu erholen. Schnell sei hier gut, gründlich aber noch besser. Bei Blizzard reiche es etwa nicht, den Spielern zu versichern, dass Diablo Immortal auch gut auf dem PC laufe, die Spieler bräuchten jetzt eine Roadmap für Diablo 4.

Bethesda müsse jetzt einen genauen Plan vorlegen, wie man Fallout 76 reparieren werde.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
YouTuber prangert Fallout 76 an, nennt es Betrug – Hat viel Erfolg

Teuer, aber lohnt sich

Das ist die Prognose: Fischer sagt dann, dass die Forschung beweise, dass Marken aus solchen Fehltritten gestärkt hervorgingen könnten.

So sei es etwa Final Fantasy XIV ergangen.

Die Erholung habe zwar ein Vermögen und viele Jahre gekostet, aber am Ende habe sich der Wege gelohnt. Und der Plan habe die Franchise gerettet.

Mehr zu Titeln, die sich mit einem Reboot retten wollten:

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Reboot – Diese 7 Online-Spiele wollten eine 2. Chance – Wie ging’s aus?

The post Ein Ex-CEO hat einen radikalen Tipp für Fallout 76 und Diablo Immortal appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Ein Ex-CEO hat einen radikalen Tipp für Fallout 76 und Diablo Immortal

China will Fortnite und PUBG bannen, kritisiert WoW, Overwatch und LoL

Die chinesische Regierung hat ein Komitee ins Leben gerufen, das Videospiele prüft. Die ersten 20 Games waren jetzt auf dem Prüfstand. 9 wurden verboten, darunter Fortnite und PlayerUnknown’s Battlegrounds (PUBG). 11 andere Spiele sollen verändert werden, darunter World of Warcraft (WoW), Overwatch, Diablo 3 und die League of Legends (LoL).

So war es die ganze Zeit in China: Über Jahre boomte der Gaming-Markt in China. Einflussreiche chinesische Konzerne wie Tencent oder NetEase verdienten Millionen. Tencent wurde sogar 7-mal so groß wie Activision.

Games brauchen in China eine Lizenz der Regierung, damit sie vertrieben werden können. Nach welchen Kriterien diese Lizenzen vergeben werden, ist unklar. Manche Spiele wurden extra für den chinesischen Markt angepasst. So durfte Diablo 3 keine Knochen zeigen.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Diablo 3: „Skelettina! Zieh dir bitte etwas an …“ – So sieht D3 in China aus

Westliche Spiele, die auf den chinesischen Markt wollten, gingen Deals mit chinesischen Firmen ein – denn die hatten gute Beziehungen zur chinesischen Regierung. Das garantierte lange Zeit eine Lizenz, um in China Geld mit Videospielen zu verdienen.

Videospiele existierten irgendwie in einer Grauzone, die nicht so richtig im Fokus der allmächtigen kommunistischen Partei Chinas lag.

Monster-Hunter-World-Behemoth-Rot

China sieht Jugend von Videospielen bedroht

Das hat sich verändert: Aber seit 2018 stockt der Fluss. Die Einstellung zu Videospielen hat sich in China geändert und ist deutlich kritischer geworden. Man wirft Online-Spielen vor, die Jugend süchtig zu machen. Außerdem sollen sie für die grassierende Kurzsichtigkeit unter Jugendlichen und Kindern verantwortlich sein.

Seit einigen Monaten werden keine Lizenzen für neue Spiele ausgestellt. Das traf zuerst Monster Hunter World, das sogar zurückgezogen werden musste. Der Börsenwert von Tencent ist daraufhin erheblich gesunken.

Jetzt hat die Regierung das „Online Games Ethics Committee“ ins Leben gerufen, die sollen Online-Spiele überprüfen.

Die Information kommt von der „South China Morning Post“, die haben sie aus einer TV-Nachricht vom staatlichen chinesischen Fernsehen vom Freitag. Dort wurde das erste Mal die Existenz eines solchen Komitees bestätigt.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
China will Gaming einschränken – Zensur oder Kindeswohl?

Battle Royale landet auf der schwarzen Liste: PUBG, Fortnite

Diese Spiele fielen durch die Prüfung: Das Komitee hat jetzt 20 Spiele geprüft, ob von denen „ethischen Risiken“ ausgehen. Dabei hat das Komitee 9 Spiele sofort verboten. Die Liste der Spiele stammt aus einem chinesischen Gaming-Forum und wurde dann auf reddit übertragen.

Unter den 9 verbotenen Spielen sind:

Auch chinesische Spiele wie Knives Out oder Free Fire Battlegrounds sind auf der Liste gelandet.

Was stört China an diesen Spielen? Allen Spielen wird „Blut und Gewalt“ vorgeworfen. Allen bis auf PUBG auch noch „unanständige Inhalte“. Bei Paladins legt China noch „übermäßig sexualisierte, weibliche Charaktere obendrauf“.

Paladins-Lian

Sind diese Spiele jetzt verboten? Es ist noch nicht klar, ob die Entscheidung des Komitees schon umgesetzt wurde. Auf reddit heißt es von einem Nutzer, PUBG und Fortnite seien in China noch spielbar.

LoL, Overwatch, Diablo, WoW sollen für China geändert werden

Diese Spiele sollen sich für China ändern: An vielen anderen Spielern meckert das Komitee auch herum. Diese Spiele sollen von den Entwicklern geändert werden. Das Komitee fordert „Korrekturmaßnahmen.“

  • League of Legends habe „übermäßig sexualisierte Charaktere, einen unharmonischen Chat-Raum und die Belohnungen würden nach Rang verteilt“
  • Overwatch vertrete falsche Werte und habe einen unharmonischen Chatraum
  • Diablo wird ebenfalls für den Chat kritisiert und die Missionen des Spiels würden Betrug umfassen
  • Bei WoW sind dem Komitee die Frauen wohl zu freizügig und man kritisiert ebenfalls den Chat

Dazu sollen auch einige Spiele aus Asien angepasst werden wie Blade and Soul, Arena of Valor oder Westward Journey.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Riot gibt zu: Neue LoL-Heldin Kai’Sa ist „unnötig sexualisiert“

So reagiert das Internet: Auf reddit wird die Nachricht angeregt diskutiert. Die Einsprüche wirken auf die westlichen Nutzer von Reddit willkürlich. Gerade Fortnite gilt ja als kinderfreundlich. Manche Entscheidungen wirken unverständlich, etwa dass man bei Diablo den „Betrug“ aus der Quest nehmen soll.Overwatch Mei Gefaengnis title

Das steckt dahinter: Es fällt stark auf, dass fast alle „verbotenen Spiele“ welche mit Battle-Royale-Hintergrund sind. Offenbar passt hier die Idee einer „Battle Royale – Jeder gegen jeden“ nicht ins kommunistische Weltbild.

Das deutete sich schon einmal an. Im November 2017 hieß es, PUBG müsse an sozialistische Grundwerte angepasst werden.

Interessant ist zudem, dass die Chinesen sich wohl eine strengere Zensur des Chats wünschen.

Zuletzt hatte sich der Chef von GTA eine Öffnung des Marktes gewünscht, in China scheint aber das genaue Gegenteil zu passieren:

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Chef von Take-Two (GTA 5, RDR 2) schießt scharf gegen China

The post China will Fortnite und PUBG bannen, kritisiert WoW, Overwatch und LoL appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
China will Fortnite und PUBG bannen, kritisiert WoW, Overwatch und LoL

Mann schlägt Frau, während er live Fortnite streamt, wird verhaftet

Die Polizei hat Sonntagnacht einen Australier verhaftet. Der hatte live auf Twitch den Online-Shooter Fortnite gespielt und dabei augenscheinlich seine Frau geschlagen, die abseits der Kamera stand. Im Hintergrund waren Kinder zu hören. Der Vorfall schockiert viele in den sozialen Medien.

Um diesen Vorfall geht es: Am Sonntagmittag unserer Zeit kursierte ein Clip auf Twitter. Der zeigte einen Fortnite-Spieler, der offenbar so sehr in Fortnite vertieft war, dass er nicht damit aufhören wollte, es zu spielen, obwohl seine Frau ihn beständig rief. Er antwortete immer nur: „Ich komm gleich raus.“

Darüber geriet er in Konflikt mit seiner Frau, die abseits der Kamera stand. Der Konflikt eskalierte rasch.

Der Mann brüllte seine Frau an, er komme gleich, während die ihn immer wieder rief und sagte, sie habe den Scheiß jetzt satt. Der Streamer steht dann schließlich auf.

Ein lautes Klatschen ist abseits der Kamera zu hören. Danach beginnt die Frau, zu weinen.

Achtung: Der Clip enthält Szene, die manche Zuschauer verstören könnten.

Man hört wie sie sagt: „Du verdammter Frauen-Schläger. Schlag mir nichts ins Gesicht. Fass mein Gesicht nicht an. Hört Ihr das, alle Leute an draußen? Er hat mir ins Gesicht geschlagen!“

Der Mann ruft an einer Stelle: „Verpiss dich jetzt, ich bezahl die Rechnungen.“

Im Hintergrund des Clips waren Kinder zu hören, die offenbar schrien.

twitter-viral-fortnite

Quelle: Twitter

So reagierte das Internet: Der Streamer wurde als „MrDeadMoth“ identifiziert. Der Clip über die Tat ging innerhalb von kurzer Zeit viral, nachdem ihn der kontroverse Content-Creator Keemstar verbreitet hatte. Der ist ebenfalls in Fortnite aktiv.

Viele in den sozialen Medien zeigten sich schockiert über das Verhalten, das sie im Clip sahen. Vor allem die Kinderstimmen im Hintergrund sorgten für Entsetzen.

Fortnite-Zusammenhang-Twitter

Quelle: Twitter

Andere ergänzen, dass der Clip etwas aus dem Zusammenhang gerissen sei. In einer längeren Version könne man sehen, dass die Frau vorher Dinge nach dem sitzenden Streamer geworfen hatte. Dennoch sei es immer falsch, eine Frau zu schlagen.

Der Clip entwickelte ein Eigenleben und wurde rasch von einigen News-Seiten aufgegriffen. Doch lange gab es keine offiziellen Quellen, was da genau vorgefallen war. Nur das Video war zu sehen.

Eine Person auf Twitter, die nach eigenen Angaben Cyber-Sicherheitsexperte sei, behauptete dann, die Kanäle des Mannes gehackt zu haben und jetzt exklusiv weitere Informationen über den Vorfall zu besitzen.

Der wurde dann als „News-Quelle“ von einigen englischsprachigen Webseiten zitiert und fühlte sich in der Rolle sichtlich wohl.

Top-Reports-Twitter

Quelle: Twitter

Das sagt die Polizei: Mittlerweile liegt aber ein offizieller Polizeibericht aus Australien vor.

Dort heißt es, einem Mann wird häuslicher Missbrauch vorgeworfen. Er habe eine 21-jährige Frau attackiert. Das sei um 20:30 Uhr australischer Zeit am Sonntagabend passiert. Die Polizei habe den 26-jährigen Mann dann um 23:30 Uhr verhaftet.

Zwei Mädchen, im Alter von drei Jahren und 20 Monaten, seien zur Zeit der Verhaftung im Haus gewesen.

Die Frau sei nicht verletzt, aber vom Vorfall verstört. Der Mann wurde mittlerweile aus der Haft entlassen, wird sich aber einer Anklage wegen Körperverletzung stellen müssen.

Gegen den Mann wurde eine Verfügung erlassen, die es ihm verbietet, die Frau zu bedrohen, sie einzuschüchtern, zu stalken oder sie anzugreifen.

The post Mann schlägt Frau, während er live Fortnite streamt, wird verhaftet appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Mann schlägt Frau, während er live Fortnite streamt, wird verhaftet

In Red Dead Online entstehen Fight Clubs und alle sprechen darüber

Die Spieler von Red Dead Online treffen sich zu Fight Clubs. Dabei hauen sie sich gegenseitig ins Gesicht, bemühen sich aber darum, klaren Regeln zu gehorchen. Und wenn einer aus der Reihe tanzt, wird er erschossen.

Wie die Seite Gamesradar berichtet, gibt es eine Bewegung in Red Dead Redemption 2, die als „Fight Club“ bekannt ist. Dabei treffen sich Spieler, um sich nach gewissen Regeln gegenseitig zu verprügeln.

Fight-Club-Brad-Pitt

Woher kommt die Idee? Die Idee zu einem Fight Club entstand aus dem gleichnamigen Roman von Chuck Palahniuk. Der wurde  1999 prominent mit Brad Pitt und Edward Norton in den Hauptrollen verfilmt. Dadurch ging er in die Populär-Kultur ein.

In den Spielen von Rockstar tauchen immer wieder Fight Clubs auf, auch in Red Dead Redemption 2 stolpert ein Spieler über eine Horde von Verbrechern, die sich in einer improvisierten Arena zum Faustkampf treffen.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Red Dead Redemption 2: So verbessert Ihr Eure Gesundheit

So machen Spieler den Fight Club nach: In Red Dead Online haben Fight Clubs seit dem Beta-Start vor nur zwei Wochen schon eine rasante Entwicklung durchgemacht. Am Anfang kam es eher zu zufälligen Faustkämpfen, bei denen aber hin und wieder noch eine Pistole gezogen wurde (via reddit).

Doch in den letzten Tagen entsteht gerade im Internet-Forum Reddit eine regelrechte „Fight Club“-Kultur. Die Spielen posten da ihre Erlebnisse und fordern Rockstar auf, so einen Modus doch offiziell zu Red Dead Online zu bringen.

Hier im Video gelten etwa Regeln wie „Kein Tackeln“, die prompt missachtet werden.

Die Regeln eines Fight Clubs: Ein Fight Club hat sogar acht Regeln aufgestellt (via reddit):

  • Keine Toniken oder Verstärkungen
  • Es kämpfen immer nur zwei Leute miteinander
  • Ein Schiedsrichter startet das Match mit zwei Pistolenschüssen in die Luft
  • Winke einem Gegner zu, um ihn zu einem Kampf herausfordern
  • Keine Hemden (für Männer)
  • Keine Waffen – dabei gibt es in Red Dead Redemption 2 doch so schöne Wummen
  • Du kannst alle Nahkampf-Techniken benutzen, die du willst. Aber der erste Angriff muss ein normaler Faustschlag sein.
RDR2-Fight-Club

Quelle: Reddit

Manche haben sogar Türsteher abgestellt, um für die Durchsetzung ihrer Regeln zu sorgen. Und wer sich nicht an diese Regeln hält, wird schon mal erschossen.

Eins unterscheidet aber den Fight Club in Red Dead Redemption 2 von der Vorlage. Bei Tyler Durden hieß es ja noch: „Ihr verliert kein Wort über den Fight Club.“ Bei Red Dead Redemption 2 scheinen im Moment viele über den so geheimen Club zu sprechen.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
In Red Dead Online zeigt ein toller Clip, wie man PvP-Rüpel loswird

The post In Red Dead Online entstehen Fight Clubs und alle sprechen darüber appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
In Red Dead Online entstehen Fight Clubs und alle sprechen darüber

Designer bei Destiny 2 erklärt, warum Bosse oft nur XXL-Mobs sind

Der Designer Brendan Thorne arbeitet an Destiny 2, vorher war er bei Defiance und WildStar. Auf Twitter erklärt er, warum die Bosse in Raids meist nicht einzigartige Charakter-Modelle besitzen, sondern nur größerere Ausgabe normaler Mobs sind.

Wer spricht da? Brendan Thorne, der, laut seines Linkedin-Profils, seit 2005 im Gaming aktiv ist:

  • Er fing an als Game Master für WoW an
  • war dann 4 Jahre Quest-Designer für das MMORPG WildStar (kürzlich eingestellt)
  • hat ab 2011 an Defiance als Content-Designer gearbeitet
  • Thorne ist seit 2013 bei Bungie und arbeitet da als Senior Game Designer an Destiny und Destiny 2. Er hat etwa den „Zerbrochener Thron“ mitgebaut.

Destiny 2 Thunderlord Teaser

Darum geht’s: Auf Twitter hat Thorne in einer Reihe von Tweets die Antwort auf die Frage gegeben, warum Bosse oft nur XXL-Ausgaben von normalen Mobs sind. Das werde er häufig gefragt.

Kein Wunder, wimmelt es doch in Destiny von Riesen-Servitoren, Riesen-Gefallenen, Riesen-Kabalen und anderen XXL-Ausgaben bekannter Gegner.

Thorne erzählt dazu eine Geschichte aus einem fiktiven Meeting. Das Meeting sei nicht unbedingt auf Destiny gemünzt, sondern sei sein Ergebnis aus 12 Jahren im Gaming bei verschiedenen Studios.

besessene-destiny-2

Lass uns einen fliegenden Riesen-Cyborg bauen

So läuft das fiktive Boss-Meeting: Stell dir vor, du bist Designer und in einem frühen Meeting darüber, wie der nächste Boss wird. Der Chef sagt: „Wir haben 6 Monate Zeit bis zum Launch. Das bedeutet, wir haben viel weniger Zeit.“

Du schlägst dann fröhlich vor, dass der Boss ein ganz neuer riesiger Eichhörnchen-Cyborg-Adler wird, der rumfliegt und Feuer auf den Raid spuckt.

Sofort schauen sich alle Animatoren, Techniker, Artist und Soundeffekt-Leute im Raum gegenseitig an und verziehen das Gesicht.

„Was ist los?“, fragst du.

destiny-2-eintausend-stimmen

Wenn man kein Artist ist, versteht man gar nicht, warum die ihr Gesicht verziehen.

Der Character-Artist, der dafür zuständig ist, den Boss zu machen, wird dir dann erklären, dass deine Idee ein neues Rig benötigt, also das Skelett, mit dem sich der Boss bewegt. Allein das Rig wird zwei Monate dauern.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Der neue Endboss von Destiny 2 zeigt: Atheon ist verdammt lang her

Dann wird die Tech-Designerin sagen „Wir haben keine Flug-Technik in der Engine. Das wird Monate an Engineering-Time kosten. Und wir wissen nicht, für welche Fläche wir das Fliegen entwerfen. Steht es fest, dass er frei herumfliegen kann oder fliegt er Kurven?

Dann schreitet der Chef ein: „Okay, also kein fliegender Boss.“

destiny-2-sleeper

Deshalb sind Bosse nur angepasste Standard-Gegner in Raids

Was ist dann wirklich möglich? Thorne erzählt dann weiter, dass man sich in diesem Meeting letztlich darauf einigt, dass man den Elefanten-Gegner nimmt, den man eh schon hat, ihn auf dreifache Größe aufpumpt und dann noch Stacheln anfügt, damit er cool wirkt.

Dazu könne man noch einige Knochen ans Rig hinzufügen, vielleicht eine Handvoller neuer Angriffs-Animationen erstellen und die Bewegungsmuster anpassen.

Die geplante Sprungattacke fliegt aber raus, weil der Boss dann irgendwo hängenbleiben könnte.

Destiny 2 Hydra Kabal

In der Kurzfassung: Komplett neue Charakter-Modelle zu erstellen sei wahnsinnig aufwändig, weil sie eine Vielzahl von Funktionen erfordern und die Zeit und Ressourcen der Designer immer knapp sind, weil ihre Arbeit an verschiedenen Stellen gebraucht wird.

Man könne viel mehr Dinge machen, wenn man bestehende Assets verwendet und sie neu anpasst, sagt Thorne.

Die komplette, lesenswerte Serie von Tweets lest Ihr hier im Original.

Ihr wollt rund um Destiny 2 immer auf dem Laufenden bleiben? Wenn Ihr nichts bei Destiny 2 verpassen wollt, dann folgt doch unserer Facebook-Seite mit 100% News, Guides und Special zu Destiny 2.

In diesem Artikel lässt sich der Raid-Chef von Destiny 2 in die Karten schauen:

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Raid-Chef von Destiny 2 kam von ESO, musste bei Bossen umdenken

The post Designer bei Destiny 2 erklärt, warum Bosse oft nur XXL-Mobs sind appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Designer bei Destiny 2 erklärt, warum Bosse oft nur XXL-Mobs sind

Anthem soll man auch ohne viel Geld oder Freunde spielen können

Der neue Online-Shooter Anthem hat es sich auf die Fahnen geschrieben, ein Spiel für alle zu sein. Man will sich weder an „Wale“ richten, also an Spieler, die viel Geld ausgeben, noch müsse man 6 Leute auf reddit kennen, um Anthem zu spielen, heißt es.

Wer spricht da? Es spricht der Lead Producer von BioWare, Mike Gamble, in einem Interview mit der Seite Gamasutra und in einer Fragerunde mit Journalisten.

Das sagt Gamble zu „Whales“:

Gamble wird gefragt, ob Anthem darauf angewiesen sein wird, möglichst viele Wale an Bord zu haben, die eine Menge Geld im Spiel ausgeben. Gamble verneint das und sagt:

BioWare hofft, so viele Spieler wie möglich anzuziehen. Wir wollen den Pool der Spieler so weit wie möglich halten, um Anthem so lange wie möglich zu unterstützen. Sogar wenn wir keine riesige Menge von Spielern haben, die eine Menge Geld ausgeben, hoffen wir, dass die wirtschaftliche Lage so ist, dass wir eine große Zahl an Spielern haben, die Anthem unterstützen.

Anthem-Inceptor-N7

Als „Wale“ bezeichnet man im Gaming-Jargon Spieler, die besonders viel Geld in Games lassen, etwa über Mikrotransaktionen.

Gamble sagt weiter:

Es ist toll Whales zu haben, aber wir wollen das Spiel nicht auf eine bestimmte Gruppe von Spielern ausrichten. Manche Menschen haben mehr Zeit als andere – und das ist eigentlich alles, was wir dazu sagen wollen.

anthem storm

Spaß auch ohne Bekannte auf reddit

Das sagt Gamble zum Matchmaking: Häufig wird Spielen wie Destiny vorgeworfen, nur Spaß zu machen, wenn man Bekannte und Online-Freunde hat, mit denen man gemeinsam unterwegs ist. Auch dazu äußerte sich Gamble im Rahmen einer Fragerunde.

Wir wollen ein Matchmaking bieten, bei dem man nicht sechs Leute auf reddit kennen muss, um das Spiel zu spielen.

Es ist bekannt, dass Anthem den Spielern automatisch Mitspieler suchen möchte, sogar für die Raids.

Gamble sagt zu diesem Fokus auf automatisiertes Matchmaking:

Wir denken, es ist eine der Hürden bei dieser Art von Spielen – wir haben versucht Anthem so zu designen, dass auch Fans von Singleplayer-RPGs hineinkommen – der zusätzliche Schritt ist es dann, dass es auch Spaß macht, mit anderen zu spielen.

Mehr News zu Anthem und wie sich das Spiel etwa von Destiny unterscheiden möchte:

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Das sagt Anthem zu den ständigen Vergleichen mit Destiny 2

The post Anthem soll man auch ohne viel Geld oder Freunde spielen können appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Anthem soll man auch ohne viel Geld oder Freunde spielen können

In Fortnite wurden ein geheimes Dorf im Eis gefunden

Im Online-Shooter Fortnite verstecken sich im Eis von Polar Peak eine Burg und ein Dorf. Das hat ein YouTuber nun gefunden. Man glaubt, da könnte ein neuer Landeplatz langsam freischmelzen, der sich im Verlauf der Season zu einem Hotspot im Eis entwickelt.

Das hat sich zum Start der Season 7 an der Map verändert: Schon zum Ende der Season 6 haben Spieler bemerkt, dass ein Eisberg auf die Map von Fortnite zutreibt. Der krachte mit dem Start von Season 7 in die Spielwelt.

fn-eiskönig-01

Eiskönig

Ein Trailer verriet, dass ein böser Weihnachtsmann mit einer Armee aus bewaffneten Schneemännern vom Eisberg sprang, um die Bewohner von Fortnite zu attackieren.

Der Eisberg hat die Karte um die Region „Polar Peak“ erweitert. Dort ragt aus dem Schnee ein Schloss heraus.

Man dachte, das könnte die Zuflucht des neuen Ultimo-Skins „Ice King“ sein. Aber niemand konnte bislang weiter vordringen. Was da im ewigen Eis von Fortnite lieg, blieb verborgen. Zumindest bis jetzt …

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Fortnite: So sieht die Map in Season 7 aus – Das ist neu

Das ist nun passiert: Der deutsche YouTuber „StanPlay“ hat von einem Fan einen Tipp bekommt, wie man sich in dieses Gebiet glitcht.

Fortnite-Polar-Peak

Was verbirgt sich unter dem Eisberg von Polar Peak?

Über ein Minispiel auf der Spielwiese und mit Hilfe einiger Tricks ist es möglich, schon jetzt zu diesem Schloss im Eis zu gelangen.

Dabei stellte Stanplay fest, dass sich dort im Eis nicht nur eine Burg befand, sondern auch ein Dorf – mehr noch. Offenbar liegen da im Eis schon die Grundmauern für einen neuen wichtigen „Point of Interest“ auf der Karte von Fortnite.

Im Video sind aber nur Teile des Dorfs zu sehen. Offenbar ist das noch nicht vollständig in Fortnite implementiert.

StanPlay sagt, das Gebiet sei schon mit Schatztruhen und Loot bestückt, obwohl offenbar nicht vorgesehen ist, dass jemand im Moment dorthin gelangen kann.

Eisstadt-Fortnite

Noch ist von dem Dorf nicht alles zu sehen. Quelle: YouTube/stanplay via Forbes

Taut da ein neuer Hotspot in Fortnite auf?

Das bedeutet die Entdeckung: Man geht davon aus, dass der Eisberg Polar Peak mit dem Verlauf der Season 7 abschmelzen wird. Hier könnte eine neue, spannende Location entstehen, die sich als Landeplatz eignet.

Bei der US-Seite Forbes glaubt man sogar, die neue Location könnte dann ein Brennpunkt wie früher Tilted Towers werden, weil es doch ein großer Spot sei und relativ zentral liege.

So bleibt Ihr bei Fortnite auf dem Laufenden: Noch mehr News, Stories und Guides zu Fortnite findet Ihr auf unserer Facebook-Seite, die sich nur um Fortnite und seinen Ableger Battle Royale dreht!

Wir haben schon über eine andere versteckte Höhle im Eis von Fortnite gesprochen. Die ist aber bereits jetzt zugänglich:

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Fortnite: So findet Ihr die versteckte Yeti-Höhle mit dem Flugzeug

The post In Fortnite wurden ein geheimes Dorf im Eis gefunden appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
In Fortnite wurden ein geheimes Dorf im Eis gefunden

Der neue Endboss von Destiny 2 zeigt: Atheon ist verdammt lang her

Mit dem neuen DLC „Black Armory“ kamen auch ein neuer Raid und damit ein neuer Endboss zu Destiny 2. Das Encounter zeigt, wie stark sich Raid-Kämpfe in 4 Jahren Destiny entwickelt haben.

Spoiler-Warnung: Der Artikel dreht sich um den Endboss des aktuellen Raids „Scourge of the Past“ (Geißel der Vergangenheit)“. Wer zu den wenigen Prozent der Hüter gehört, die fest vorhaben, den Raid selbst zu erleben und sich nicht die Spannung verderben lassen möchte, sollte nicht weiterlesen.

D2_Black_Armory_Press_Kit_Forge1_07

Das ist der Endboss von Destiny: Der Endboss trägt den klangvollen Namen „Insurrection Prime, Kell’s Scourge“. Er ist ein haushoher Roboter. Der Boss gibt’s, seit der Raid am Freitagabend öffnete und er wurde relativ schnell besiegt. 

„Insurrection Prime“ ist sowas wie ein riesiger Mech. Die Seite Gamesradar spricht vom Endboss als Optimus Prime oder Metal Gear.

Das Besondere an dem Boss-Fight ist es, dass der in verschiedenen Phasen stattfindet:

  • Im ersten Encounter bekämpft man nicht den Boss selbst, sondern eine Horde von Adds auf mehreren Ebenen. Da muss man sich die Ehre verdienen, gegen Insurrection Prime antreten zu dürfen.



  • In der zweiten Phase taucht dann dieser riesige Roboter auf. Der fliegt mit Jets durch die Gegend.

Die Hüter müssen komplizierte Mechaniken erfüllen, um überhaupt bleibend Schaden an ihm zu verursachen, müssen in Panzer springen und ihn letztlich bezwingen, indem sie seine „Weak Spots“ brechen, die variieren, je nachdem welche Waffe Insurrection Prime benutzt.

Die Raid-Guides zum Encounter (etwa von Datto (via YouTube) dauern etwa 15 Minuten und wimmeln von Grafiken und Schaubildern.

destiny-atheon-gläserne-kammer

Das war Atheon, der 1. Raidboss von Destiny.

Aus dem Bosskampf wird ein Boss-Encounter

Das ist das Spannende: Es ist ein beeindruckender Bosskampf, der zeigt, wie weit das Raid- und Bosskampf-Design von Destiny mittlerweile gekommen ist, seit den Tagen, wo man Atheon einfach von der Plattform schubsen oder in Sekunden mit Gjallarhorns plattmachen konnte.

Damals waren Raids für Destiny noch „Neuland“ und die meisten Bosse waren klassische Angelegenheiten mit nur relativ wenigen, einfachen Mechaniken. Wie im MMORPG World of Warcraft scheinen die Boss-Begegnungen mit zunehmender Spieldauer immer raffinierter zu werden.

Zwar hatte Atheon im September 2014 mit dem Wechsel in andere Dimensionen auch schon einiges zu bieten und erforderte ein Aufsplitten des Teams, so komplex wie „Insurrection Prime“ war er aber nicht.

destiny-2-datt-inssurrection

Insurrection Prime in Aktion – es braucht 15 Minuten und einige Schaubilder, um diesen Fight zu erklären. Quelle. YouTube/Datto

Wird Insurrection Prime auch tot getrommelt werden? Man weiß, dass der Raid-Chef von Destiny 2, Joe Blackburn, Encounter eigentlich so designen möchte, dass sie zu Beginn lange dauern, mit zunehmender Erfahrung aber immer schneller abgeschlossen werden können.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Nicht mal der Chef weiß, ob ein Boss in Destiny 2 so schnell sterben darf

Früher Bosse wurden so leicht, dass sie unter den absurdesten Bedingungen starben.

Es wird interessant sein zu sehen, ob es diesmal auch wieder Gruppen gelingt, die ein Boss-Encounter mit nur wenigen Spielen oder in Rekordzeit abzuschließen. Schon im November 2014 wurde Atheon in 11 Sekunden bezwungen.

Der Boss „Crota“ hatte später die Ehre unter den absurdesten Bedingungen zu sterben. So wurde Crota in Destiny totgetrommelt und von einem Spieler besiegt, der eine Tanzmatte als Controller benutze.

Destiny-Crota

Wurde totgetrommelt und zu Tode getanzt: Crota

Wie funktionieren die Mechaniken? Wir werden in den nächsten Tagen einen Guide für den Raid „Geißel der Vergangenheit“ erstellen, wo wir die Mechaniken genauer beleuchten und ausführen, wie man den Boss bezwingt.

Was es als Belohnung im Raid gibt, haben wir hier vorgestellt:

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Das 1. neue Exotic in Destiny 2 wurde gefunden und es ist irre

The post Der neue Endboss von Destiny 2 zeigt: Atheon ist verdammt lang her appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Der neue Endboss von Destiny 2 zeigt: Atheon ist verdammt lang her

Fortnite hat Flugzeuge und Luftkämpfe wie Battlefield – So macht Ihr mit

Die große Neuerung von Fortnite mit der Season 7 sind Flugzeuge. Damit bietet Battle Royale nun Dogfights, wie sie eigentlich Battlefield bekannt sind. Wir zeigen eine Karte mit den Spawnpunkten, wo Ihr Flugzeuge in Fortnite findet. Zudem stellen wir den X-4 Stormwing vor und geben erste Tipps.

Das ist die Neuerung: Mit dem großen Patch 7.0 am Donnerstag kamen erstmals Flugzeug zu Fortnite.

  • Das Flugzeug ist der „X-4 Stormwing“
  • Das Flugzeug bietet Platz für einen Piloten und bis zu 4 Passagiere, die auf den Flügeln mitreisen als „Wingmen“
  • Der Stormwing hat ein eingebautes Maschinengewehr – das funktioniert ähnlich wie die Geschütztürme, die im November für so viel Stress gesorgt haben
  • Das Flugzeug kann scharfe Kurven oder sogar über Kopf fliegen – ideal für Wendemanöver
.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Fortnite: Flugzeuge, Waffen-Skins und mehr – 5 Highlights der Season 7

Fortnite trifft Battlefield

Das ist das Besondere: Sowas wie Flugzeuge gab es vorher noch nie in Fortnite Battle Royale. Die bisherigen Fahrzeuge waren alle landgebunden.

Fortnite ist zwar mit Items wie dem „Grappler“ oder dem Fokus auf Bauen ohnehin ein vertikales Spiel, es geht also viel in die Höhe. Tatsächliche Luftkämpfe mit den Flugzeugen sind jetzt aber neu. Die kennen Shooter-Fans bisher nur aus Spielen wie Battlefield 5.

In den ersten Stunden mussten viele Spieler sich erstmal daran gewöhnen, wie sich das Flugzeug steuert, und wurden in der Zeit zu Bruchpiloten.

Es sind zahlreiche Flugzeuge auf der Map zu finden, so dass es vorkommt, dass Dogfights ausbrechen, in denen sich mehrere Piloten in der Luft duellieren.

Karte mit 12 Spawn-Punkten der Flugzeuge in Fortnite

Wo sind die neuen Flugzeuge in Fortnite? Der Streamer und reddit-Nutzer Squattingdog hat eine Map veröffentlicht. Die zeigt 12 Spawn-Punkte, wo es Flugzeuge in Fortnite gibt. Es fällt auf, dass vor allem in der südwestlichen, neu überarbeiteten Schnee-Ecke der Map viele Flugzeuge zu finden sind.

Darunter ist auch das Flugzeug, das in der Yeti-Höhle von Fortnite hängt, die wir Euch kürzlich vorgestellt haben.

Zudem sind die Ziplines und deren Verlauf in der Karte eingezeichnet, ein weiteres neues Feature der Season 7.

Fakten zum Flugzeug: Der YouTuber „Geezry“ hat in einem Video einige Fakten zum X-4 Stormwing zusammengestellt:

  • So hat das Flugzeug 800 Lebenspunkte und hält damit 26 bis 30 Schüsse aus einem Sturmgewehr aus
  • Das Flugzeug in Fortnite kann etwa 6 Sekunden am Stück feuern, bevor das Maschinengewehr überhitzt und abkühlen muss
  • Durch Barrel-Rolls ist es möglich, zum kleineren Ziel zu werden. Das bringt Vorteile im direkten Luftkampf
  • Wie der Quadcrasher kann das Flugzeug durch Gebäude oder Strukturen fliegen und sie zerstören, wenn der Boost aktiv ist

Mehr Informationen zu Fortnite und zur neuen Map der Season 7 findet Ihr hier:

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Fortnite: So sieht die Map in Season 7 aus – Das ist neu

The post Fortnite hat Flugzeuge und Luftkämpfe wie Battlefield – So macht Ihr mit appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Fortnite hat Flugzeuge und Luftkämpfe wie Battlefield – So macht Ihr mit

1 2 3 31