Destiny 2: Weekly Reset am 12.2. – Die Scharlach-Woche startet

Bei Destiny 2 ist heute, am 12.02., Weekly Reset. Das Valentinstag-Event ist nun live. Zudem gibt es im Rahmen der wöchentlichen Zurücksetzung neue Aktivitäten wie den Flashpoint, Dämmerungsstrikes oder Herausforderungen.

Nach der einwöchigen Verschiebung ist es nun endlich so weit: Das Valentinstag-Event „Scharlach-Woche“ hat begonnen. Die Hüter können sich im festlich geschmückten Turm neue Beutezüge von Lord Shaxx sichern und allerlei Event-exklusiven Loot gemeinsam mit ihren besten Freunden erspielen.

Wir haben alles Wissenswerte zu diesem Event in einem Übersichts-Artikel für Euch zusammengefasst: Die Scharlach-Woche 2019 – So feiert Destiny 2 den Valentinstag

Wollt Ihr wissen, wer Eure treusten Weggefährten in Destiny 2 sind? Dann werft einen Blick auf diesen Artikel: Website zeigt, mit wem Ihr die meiste Zeit in Destiny 2 verbringt

turm-scharlach

Dämmerungsstrikes ab dem 12.02. auf PS4, Xbox One und PC

In der laufenden Destiny-Woche könnt Ihr aus diesen drei Dämmerungsstrikes wählen:

  • Das Pyramidion
  • Baum der Wahrscheinlichkeiten
  • Wille der Tausenden
Destiny 2 Pyramidion

Für die Nighfalls solltet Ihr mindestens ein Power-Level von 540 mitbringen, mit einem guten Team sind sie aber auch darunter machbar. Wenn Ihr wollt, könnt Ihr die Nightfalls zudem mit einer Herausforderungskarte individuell anpassen, die Ihr bei Xur bekommt. Außerdem solltet Ihr bereits im Vorfeld Euer Loadout planen. Dieses ist nämlich für die Dauer des Dämmerungsstrikes gesperrt.

Jagt Ihr noch Dämmerungs-exklusive Belohnungen? Hier seht Ihr, was man diese Woche mit etwas Glück bekommen kann: Alle exklusiven Nightfall-Prämien in Destiny 2 – So kommt Ihr ran 

So gibt’s Mächtige Belohnungen aus den Dämmerungssrikes:

  • Absolviert einen Nightfall
  • Absolviert den Nightfall mit mindestens 100.000 Punkten
destiny_2_e3_2017_ps4_exclusive_strike_lake_of_shadows_pose_4

Strikes und Story-Missionen

In den heroischen Story-Missionen sind folgende Modifier aktiv:

  • Solar-Versengen
  • Glas: Gesundheit und Schilde werden um die Hälfte reduziert, aber Erholung ist doppelt so schnell
  • Prügler: Nahkampf-Fähigkeiten verursachen mehr Schaden und laden viel schneller auf

In den Vorhut-Strikes findet Ihr die gleichen Modifikatoren vor. Das Versengen-Element wird sich dabei bis zur nächsten wöchentlichen Zurücksetzung nicht ändern. Die anderen zwei Parameter werden sich aber jeden Tag ändern.

So kommt Ihr an Mächtige Belohnungen aus Vorhut-Strikes und den heroischen Missionen:

  • Absolviert 3 heroische Story-Missionen
  • Absolviert 3 heroische Strikes mit einem Fokus desselben Licht-Elements wie ein Mitglied Eures Trupps
destiny-2-scharlach-hüter

Schmelztiegel-Aktivitäten und Gambit

Diese Woche könnt Ihr folgende Aktivitäten im PvP bestreiten:

  • Schnellspiel
  • Kompetitiv
  • Rumble
  • Scharlach-Doppel
  • Privatmatch

So kommt Ihr an Mächtige Belohnungen im PvP und bei Gambit:

  • Bestreitet 5 Schmelztiegel-Matches
  • Bestreitet 3 Gambit-Matches

Eskalationsprotokoll

Beim Boss des des Escalation Protocol könnt Ihr bis zum nächsten Reset folgende Waffe erspielen:

Flashpoint, Petra, Beutezüge

Sucht Ihr nach dem Flashpoint, dann findet Ihr ihn diese Woche in der Wirrbucht des Riffs. Für das entsprechende heroische Abenteuer werdet Ihr dort mit Mächtiger Ausrüstung belohnt.

Wollt Ihr Mächtigen Loot von Ikora Rey? Dann müsst Ihr 20 beliebige Beutezüge abschließen.

Für 5.000 Clan-XP gibts auch bei Hawthorne Mächtige Ausrüstung. Schließet Ihr als Mitglied eines Clans die wöchentlichen Raid-Herausforderungen „Unendliche Schlacht“ und „Jedem, wie es ihm gefällt“ ab, könnt Ihr Euch zwei zusätzliche Mächtige Prämien verdienen.

Beim Vagabunden bekommt Ihr Mächtigen Loot, wenn Ihr den wöchentlichen Beutezug „Die Macht des Reisenden“ meistert.

Lord Shaxx ist der Ansprechpartner für die Scharlach-Woche. Dort erhaltet Ihr die Event-spezifischen Beutezüge und ein Event-Emblem.

Von Ada-1 bekommt Ihr diese Mächtigen Waffenformen:

  • Impulsgewehr
  • Schwert
  • Automatikgewehr

Petra Venj findet Ihr direkt an der Landezone der Träumenden Stadt. Für eine Mission sowie für die aktive Aszendenten-Herausforderung und die 8 täglichen Beutezüge könnt Ihr Euch insgesamt drei weitere Mächtige Prämien verdienen.

Bei Spider bekommt man die große wöchentliche Bounty „Blutspalter“. So könnt Ihr euch eine weitere Mächtige Prämie verdienen.

Das ist diese Woche Euer Loadout für die Prestige-Raid-Trakte:

  • eine beliebige kinetische Waffe
  • ein Fusionsgewehr im Energie-Slot
  • ein Fusionsgewehr im Power-Slot
  • Modifier: Arsenal

Die Raid-Challenge spielt sich im Circus ab.

Destiny 2 tess everis

Neben der Event-spezifischen Belohnungen der Scharlach-Woche bietet das Everversum diese Woche folgende Highlights:

  • ein Waffen-Ornament für Das letzte Wort
  • die exotische Geist-Hülle Rost-Punk
  • das exotische Schiff Ungesichert/Aufschrei
  • den Klassengegenstand für die neuen Klassen-Sets

Mehr zum Thema
Destiny 2 fehlt noch immer der wichtigste PvP-Modus – Keiner versteht’s

The post Destiny 2: Weekly Reset am 12.2. – Die Scharlach-Woche startet appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Destiny 2: Weekly Reset am 12.2. – Die Scharlach-Woche startet

Black Ops 4: An diesen Orten könnte sich die Blackout-Map bald ändern

Neben den Inhalten für die laufende Woche hat Call of Duty: Black Ops 4 nun offenbar auch kommende Änderungen an der Blackout-Karte angeteasert. Was steckt dahinter?

Was ist passiert? Die Entwickler von Black Ops 4 haben einen kurzen Blick auf die Inhalte gewährt, die diese Woche auf die Spieler zukommen. Doch im gleichen Zuge gab es auch handfeste Hinweise, wo sich die Karte des hauseigenen Battle-Royale-Modus Blackout bald ändern könnte.

So teasert Black Ops 4 die Karten-Änderungen an: Auf Twitter hat Treyarch eine animierte Blaupause der Spielwelt von Blackout veröffentlicht – mit den Worten „Das ist der Plan“. In der Animation erscheinen dann auf der Karte zahlreiche rote Markierungen in Form von kleinen und einem riesigen roten Kreuz.

Was hat es mit diesen Markierungen auf sich? An diesen Stellen vermuten die Fans nun Änderungen an der Karte, die wohl im Rahmen der nächsten Operation Einzug ins Spiel halten werden.

Die kleinen Kreuze repräsentieren dabei offenbar kleine Gebäude. Sie befinden sich entweder an komplett neuen Orten oder ergänzen bereits vorhandene Gebäude-Komplexe.

Im Spiel selbst findet man an vielen dieser Stellen zudem aktuell Pflöcke mit einem Fähnchen, die an Baustellen-Markierungen erinnern.

Bei dem großen X wird wohl eine neue Location die Spielwelt von Blackout bereichern, so die Vermutung der Fans. Denn die Gegend um das große Kreuz ist vergleichsweise leer und lockt nur wenige Spieler an – außer, wenn der schließende Kreis sie dorthin zwingt.

In der Nähe des X wurde außerdem eine riesige, flache Metal-Scheibe gefunden, die größtenteils unter dem Sand verborgen ist. Noch ist nicht bekannt, was es damit auf sich hat.

In der oberen linken Ecke des Bauplans gibt es außerdem einen schwarzen Kreis in den Gewässern vor der Küste. Hier sind sich die Fans nicht einig, ob es sich lediglich um eine Verschmutzung der Blaupause handelt oder um einen weiteren Hinweis.

Manche spekulieren, dass dort vielleicht die beliebte Carrier-Map aus Black Ops 2 verewigt werden könnte.

Diese Inhalte kommen diese Woche für Black Ops 4: Die Karten-Änderungen waren nicht das einzige, was Black Ops 4 angeteasert hat. Diese Woche können sich PS4-Spieler auf folgendes freuen:

  • Arms Race Team Deathmatch ab dem 12. Februar. Dort bekommt Ihr mehr Punkte für Kills und Assists, damit Ihr verstärkt Punkteserien wie Kampfhubschrauber oder Geschütze nutzen könnt.
  • Valentinstag-Wochenende vom 14. bis zum 19. Februar. Dort gibt es unter anderem 2x XP und 2x Waffen-XP im traditionellen Multiplayer, 2x Merrits in Blackout und 2x Nebulium-Plasma in Zombies.
  • Close Quarters Frenzy in Blackout. Dabei handelt es sich um eine Extra-Playlist, wo euch nur MPs, Schrotflinten, Pistolen, Werfer und Messer zur Verfügung stehen. Zudem zieht sich der Kreis schneller zusammenzieht.

Die Xbox One und der PC werden wohl wie gewohnt eine Woche später folgen.

Mehr zum Thema
Black Ops 4: Viel Kritik am neuen Modus Ambush – Das sagt Treyarch

Was denkt Ihr? Wird es reichen, einige neue Gebäude und eine neue Location hinzuzufügen, um der Spielwelt von Blackout frischen Wind einzuhauchen?

The post Black Ops 4: An diesen Orten könnte sich die Blackout-Map bald ändern appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Black Ops 4: An diesen Orten könnte sich die Blackout-Map bald ändern

Schaut Euch diese 7 Entwickler-Tipps an, bevor Ihr Anthem spielt

Der Lead Producer von Anthem, Michael Gamble, hat den Fans zum Launch des Online-RPGs 7 Tipps mit auf den Weg gegeben, die für eine bessere Spielerfahrung sorgen sollen. Schaut Euch die 7 Entwickler-Tipps zu Anthem hier an.

Am 22. Februar ist es endlich soweit, dann steht der offizielle Launch von Anthem an. Je nach Version ist es einigen Spielern sogar möglich, bereits 7 Tage vorher loszulegen – also am 15. Februar.

Kurz vor dem Früh-Start haben die Entwickler von BioWare nun auf Twitter einige grundlegende Tipps veröffentlicht, die sich jeder anschauen sollte, bevor er mit Anthem beginnt.

Tipp 1: Vermeidet Spoiler

BioWare ist besonders für seine Story in Spielen bekannt. Auch Anthem soll den Spielern eine umfangreiche Geschichte bieten.

Gamble fordert deshalb alle auf, die bereits früher mit Anthem anfangen können, die Story von Anthem nicht für andere Fans zu spoilern. Denjenigen, die selbst besonderen Wert auf die Geschichte legen, rät er zur Vorsicht bei Streams und Videos.

Anthem-Ranger4

Seid Ihr neugierig und wollt schon im Vorfeld mehr Details zur Story wissen, dann könnt Ihr einen Blick auf diese Artikel werfen:

Tipp 2: Sprecht mit den Leuten in Fort Tarsis

Der zweite Tipp von Gamble dreht sich ebenfalls um die Story von Anthem. Allen, die mehr zur Geschichte und den Hintergründen abseits der Missionen erfahren wollen, empfiehlt er, mit den NPCs in Fort Tarsis zu sprechen. Dabei handelt es sich um die letzte Stadt der Menschen, die gleichzeitig als Operationsbasis und Ingame-Hub dient.

Denn die Menschen in Fort Tarsis haben selbst eine Menge Geschichten zu erzählen. Das Team sei stolz auf zahlreiche coole Charakter, die man dort erschaffen hat. Viele davon sind wahnsinnig komisch und gewähren einen tieferen Blick in die Welt von Anthem.Anthem Ticker Server

Übrigens: Vielen Entdeckern und Geschichts-Interessierten war das Laufen in Fort Tarsis zu langsam. Deshalb wird die Laufgeschwindigkeit zum Release von Anthem in der Stadt angepasst.

Tipp 3: Gebt nicht gleich alles für Euren Look aus

Die Gestaltung des Piloten ist bei Anthem nur zweitrangig, doch dafür fallen die Individualisierungsmöglichkeiten bei den Javelin-Kampfanzügen umso umfangreicher aus. Ihr könnt nicht nur die Farben oder das optische Design Eures Javelins verändern, sondern Teile der Anzüge anpassen.

Dazu spendiert Euch Anthem zu Beginn einige Münzen (Ingame-Währung), mit denen Ihr dann unter anderem neue kosmetische Anbauteile oder Skins kaufen könnt. Doch die Entwickler empfehlen, diese kostbaren Münzen nicht sofort alle in den ersten Minuten des Spiels auszugeben.Anthem-Boni-Skins-Vip-Demo

Vielmehr wird den Spielern geraten, erst einige Stunden zu spielen, um sich wirklich sicher zu sein, welchen Javelin und Look man am Anfang tatsächlich haben möchte. Denn das Individualisierungs-System sei wirklich sehr tiefgründig.

Tipp 4: Nutzt das Allianz-System

Spielern wird geraten, das Allianz-System von Anthem zu nutzen. Das sei wirklich gut und man bekomme dadurch eine Menge Münzen (Coins), die man für die Individualisierung der eigenen Javelins nutzen kann.

Die Allianzen verkörpern im Prinzip eine Art Belohnungssystem, mit dem BioWare das Zusammenspielen mit Freunden fördern möchte. Bestreitet Ihr und eure Freunde Expeditionen wie Missionen, Contracts, oder Strongholds, dann gibt es am Ende der Aktivität Allianz-Erfahrungspunkte.Anthem Boss

Das hat aber nichts mit Gilden oder Clans zu tun. Selbst Punkte von Anthem-Spielern in Eurer Freundesliste, die nicht mit Euch gemeinsam losziehen, zählen dazu.

Am Ende jeder Woche gibt es dann als Belohnung Coins – also die Ingame-Währung. Jedes Mitglied der Allianz bekommt diese Prämie. Die Anzahl an Coins hängt dabei davon ab, wie viele Allianz-Punkte man in der jeweiligen Woche sammeln konnte.

Tipp 5: Spielt auf Hart für mehr Herausforderung

Anthem wird insgesamt 6 Schwierigkeitsgrade bieten. Bevor Ihr das Endgame erreicht, stehen Euch drei verschiedene Schwierigkeitsstufen zur Auswahl: Easy, Normal und Hard. Danach kommen 3 Abstufungen im Grandmaster-Rang hinzu.

Easy und Normal sollten dabei ohne weiteres solo machbar sein. Hart erfordert hingegen im Regelfall bereits taktisches Zusammenspielen mit Freunden oder weiteren Freelancern.Anthem Alien

Deshalb empfiehlt Gamble allen Fans, die auf Herausforderungen stehen, Anthem auf dem Schwierigkeitsgrad Hart zu spielen. So sind die Expeditionen knackiger und es gibt auch besseren Loot. Dabei muss man stets aufpassen, dass man nicht regelmäßig den Hintern versohlt bekommt, bis man endlich gut spielt.

Tipp 6: Denkt an die wöchentlichen und täglichen Challenges

Sobald Ihr mit Eurem Charakter Level 30 erreicht, sollte die Hauptgeschichte abgeschlossen sein und das Endgame von Anthem beginnt. Einen wichtigen Bestandteil des Endgames sollen dabei die Challenges bilden – zu deutsch Herausforderungen.

Dabei soll es tägliche, wöchentliche und sogar monatliche Ziele geben. Das Allianz-System soll zusätzlich helfen, diese Challenges zu meistern.Anthem-4-javelin-klassen

Der Lead Producer von BioWare hebt diese Challenges nun explizit hervor und betont, dass man sie keinesfalls außer Acht lassen sollte. Denn die entsprechenden Belohnungen seien besonders wertvoll.

Tipp 7: Nutzt das Schnellspiel

Alle Inhalte von Anthem können problemlos alleine gemeistert werden. Auch Solo-Spieler kommen also auf ihre Kosten. Doch am meisten macht das Spiel mit Freunden Spaß und entfaltet erst im Team unter anderem durch abgesprochene Combos sein volles Potential.

Deshalb rät Michael Gamble dazu, verstärkt das Schnellspiel von Anthem zu nutzen. Denn Anthem bietet Matchmaking für alles. Dort könnt Ihr ohne lange Wartezeiten oder viel Planung in zufällige Inhalte für ausgewählte Kategorien springen und so andere Spieler auf ihren Expeditionen unterstützen oder Euch Hilfe für die eigenen Aufgaben dazu holen, solltet Ihr sie benötigen.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
6 Dinge, die wir aus den Anthem-Demos gelernt haben

Fallen Euch selbst noch weitere wertvolle Tipps ein, mit denen man den Einstieg bei Anthem erleichtern könnte? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Keine News zu Anthem verpassen? Dann folgt doch unserer Facebook-Seite zu Anthem.

The post Schaut Euch diese 7 Entwickler-Tipps an, bevor Ihr Anthem spielt appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Schaut Euch diese 7 Entwickler-Tipps an, bevor Ihr Anthem spielt

Die Scharlach-Woche 2019 – So feiert Destiny 2 den Valentinstag

Bei Destiny 2 steht das Fest der Liebe an. Bungie hat nun verraten, wie das Valentinstag-Event dieses Jahr ablaufen soll. Hier erfahrt Ihr alles zum Ablauf, den Zeiten und den Belohnungen der Scharlach-Woche 2019.

Das ist die Scharlach-Woche: Auch im Destiny-Universum werden Feierlichkeiten im Rahmen des Valentinstags abgehalten. Während der sogenannten Scharlach-Woche wird der Turm der Letzten Stadt prunkvoll in den Farben der Liebe geschmückt und die Hüter haben Gelegenheit, mit ihren engsten Freunden zu feiern.

Dabei können sie allerlei Event-spezifische Belohnungen abräumen und einen besonderen, zeitlich begrenzten PvP-Modus spielen, der im vergangenen Jahr gut bei den Fans ankam. Denn die Scharlach-Woche hat mittlerweile Tradition und wurde bereits im Vorgänger abgehalten.destiny-2-scharlach

Wann läuft die Scharlach-Woche? Wie der Name es schon vermuten lässt, erstreckt sich das Valentinstag-Event über eine Woche.

  • Der Start ist am 12. Februar 2019 um 18 Uhr
  • Ende ist am 19. Februar 2019 um 18 Uhr

Die Scharlach-Woche ist übrigens der letzte frische Content, den es für die Hüter im Rahmen der Season 5 gibt.

Wer kann am Event teilnehmen? Das Event steht allen Hütern zur Verfügung – unabhängig davon, ob man den Annual Pass oder die Forsaken-Erweiterung besitzt. Auch die Belohnungen können von allen Hütern erspielt werden.

Wie läuft das Event ab? Euer Ansprechpartner für das Event wird Lord Shaxx. Sucht Ihn also im Turm auf, sobald das Event startet. Dort erhaltet Ihr ein Abzeichen sowie Scharlach-Beutezüge. Es wird vier tägliche und einen wöchentlichen Beutezug geben.destiny-2-scharlach-hüter

Dabei sollten PvP- und PvE-Spieler gleichermaßen auf Ihre Kosten kommen. Denn die Bounties schicken die Spieler nicht nur in den Schmelztiegel, sondern auch in PvE-Aktivitäten, wie zum Beispiel zusammen mit einem Partner in den Nightfall-Strike.

Für abgeschlossene Matches in der Event-Playlist und für abgeschlossene Scharlach-Beutezüge erhaltet Ihr von Shaxx Zuckerherzen. Mit dieser Event-Währung könnt Ihr die Event-Prämien kaufen.
Im Schmelztiegel verdient man dabei sieben Zuckerherzen für Siege sowie fünf Zuckerherzen für Niederlagen. Ein täglicher Beutezug bringt Euch 15 Zuckerherzen ein, für den Wöchentlichen Scharlach-Beutezug bekommt Ihr 75 Zuckerherzen.

Zudem wird es neue Triumphe geben, denen Ihr nachjagen könnt.turm-scharlach

Was für Aktivitäten gibt es? Spezielle PvE-Aktivitäten soll es im Rahmen der Scharlach-Woche nicht geben. Lediglich der Dämmerungsstrike soll für einen Beutezug im Duo bestritten werden. Ansonsten erfüllt Ihr Bounties im gewohnten PvE-Content.

Das Herzstück des Events ist wie auch vergangenes Jahr das Scharlach-Doppel im Schmelztiegel, ein spezieller Konflikt-Modus im 2vs2-Format mit einigen Besonderheiten. Bleibt Ihr eng genug mit Eurem Partner zusammen, werden eure Fähigkeiten schneller aufladen. Entfernt Ihr Euch zu weit voneinander, dann wird den Gegnern Euer Standort verraten.

Solltet Ihr keinen festen Partner haben, an den Ihr bereits Euer Herz verloren habt, dann sorgt das Matchmaking dafür, dass Ihr einen bekommt.

Folgende Boni sind während der Scharlach-Woche aktiv:  Alle, die Ihren Tapferkeitsrang pushen oder zurücksetzen wollen, dürfen sich freuen. Denn für die Dauer des Events wird es für das Scharlach-Doppel sowie alle anderen Schmelztiegel-Modi einen Tapferkeits-Bonus geben.d2 crimson days (1)

Was für Prämien bietet die Scharlach-Woche? Im Rahmen des Events wird es doppelte Engramme für jeden Stufenaufstieg nach dem Maximal-Level 50 geben. Zu jedem Brand-Engramm bekommt Ihr also zusätzlich ein Event-spezifisches Scharlach-Engramm.

Folgendes könnt Ihr Euch verdienen:

  • Alle Prämien aus dem Vorjahr (aus Scharlach-Engrammen)
    d2 scharlach loot y1 2019

    Das sind alle Prämien aus dem ersten Jahr

  • den legendären Bogen „Das Gelübde“. Die Waffe kommt auf Power-Level 650 (für alle Forsaken-Besitzer), verfügt über fixe Rolls und ist bereits ein fertiges Meisterwerk mit der Maximal-Stufe 10. Dabei handelt es sich um den ersten Bogen, der allen Destiny-Spielern zur Verfügung steht. Er kostet Euch 100 Zuckerherzend2 gelübde bogen scharlach 2019
  • das „Schuss durchs Herz“-Waffen-Ornament für den Bogen (aus Scharlach-Engrammen und als Direktkauf im Everversum)
  • die Legendäre Geist-Hülle Tirastrella für 25 Zuckerherzen
  • den exotischer Sparrow Unbeirrt für 50 Zuckerherzen
  • ein Waffen-Ornament für den exotischen Raketenwerfer Wardcliff-Spule für 125 Zuckerherzen
    d2 scharlach y2 prämien 2019

    Das sind die neuen Prämien aus dem zweiten Jahr

  • die legendäre Geste Prunk-Tanz für 150 Zuckerherzen
  • ein warmherziges Geschenkpaket für 15 Zuckerherzen. Dieses umfasst unter anderem Verbesserungskerne, Waffen, Mods, Ausrüstung oder Ressourcen
  • die exotische Zucker-Geist-Hülle. Diesen Geist erhaltet Ihr, wenn Ihr alle Triumphe der Scharlach-Woche meistertd2 scharlach 2019 zuckerhülle
  • Die Mini-Bogen-Geste (aus Scharlach-Engrammen und als Direktkauf im Everversum)d2 scharlach kleiner bogen emote

Übrigens, es soll wieder ein Knockout-System aktiv sein. Das heißt, Duplikate aus Event-Engrammen werdet Ihr erst erhalten, wenn Ihr alle Items aus dem Engramm-Pool zusammen habt.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Wie geht es mit Destiny 2 nach dem Annual Pass im Herbst weiter?

Werdet Ihr an der Scharlach-Woche teilnehmen? Habt Ihr eine spezielle Belohnung, die Ihr unbedingt haben wollt?

The post Die Scharlach-Woche 2019 – So feiert Destiny 2 den Valentinstag appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Die Scharlach-Woche 2019 – So feiert Destiny 2 den Valentinstag

Sieht so aus, als könnten bald alle The Division 2 ausprobieren

Die Aussage eines Entwickler lässt Fans nun hoffen, dass es auch eine Open Beta von The Division 2 geben wird. Was ist dran?

Heute früh endete bereits die Private Beta von The Division 2. Doch längst nicht alle Interessenten konnten sich dabei ein eigenes Bild vom kommenden Share-World-Shooter im postapokalyptischen Washington D.C. machen. Das könnte sich jedoch bald ändern.

Das ist aktuell der offizielle Stand: Offiziell waren bisher nur zwei Betas zu The Division 2 geplant:

  • Die Private Beta. Hier hatten nur Vorbesteller des Spiels sowie einige auserwählte Tester Zugang, die zusätzlich dafür eingeladen wurden
  • Die Closed Beta. Diese Test-Phase soll noch vor dem Launch durchgeführt werden. Sie richtet sich an Spieler, die sich dafür über die offizielle Seite anmelden und dann entsprechend mit etwas Glück ausgewählt werden

Eine offene Beta, wo jeder das Spiel ausprobieren kann, war bisher nicht geplant.

Tom Clancy’s The Division® 2 Beta_20190210150202

Deshalb glauben Fans an eine Open Beta geben: Eine offizielle Ankündigung oder Aussage bezüglich einer potentiellen Open Beta gibt es auch weiterhin nicht. Doch aus der Aussage eines Entwicklers lässt sich schließen, dass eine offene Testphase wohl noch durchaus angedacht ist.

So hat am vergangenen Wochenende der Live Content Manager von The Division 2, Yannick Banchereau, während eines Live-Streams zur Private Beta wohl etwas unfreiwillig bestätigt, dass es eine Open Beta geben wird.

Bei der Diskussion um einen Bug bei einem bestimmten Feature hat Banchereau gemeint, man werde diesen für die Open Beta beheben. Wir haben den Twitch-Clip mit seiner Aussage nachfolgend für Euch eingebettet:



So könnte dann jeder interessierte Spieler The Division 2 noch vor dem Launch am 15. März 2019 testen und sich ein eigenes Bild von dem Spiel machen. Einen möglichen Termin gibt es aber noch nicht.

Beachtet jedoch: Dabei handelt es sich nicht um eine offizielle Ankündigung, auch wenn die Aussage von einem Massive-Mitarbeiter kommt. Ihr solltet die Meldung also mit der entsprechenden Portion Vorsicht genießen, bis es offizielle Details dazu gibt. Ein Dementi gab es übrigens noch nicht.

Weitere Infos zur Private Beta:

Würdet Ihr Euch über eine Open Demo freuen? Oder habt Ihr Euch bereits ein Bild von The Division 2 machen können?

The post Sieht so aus, als könnten bald alle The Division 2 ausprobieren appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Sieht so aus, als könnten bald alle The Division 2 ausprobieren

Die Charakter-Erstellung in Anthem sieht so gar nicht nach BioWare aus

BioWare hat nun verraten, wie Spieler Ihren Javelin-Piloten in Anthem gestalten können. Die Möglichkeiten fallen dabei deutlich kleiner aus, als sonst von dem Studio gewohnt. Doch das hat einen Grund.

Worum geht es? Dass die Anpassung der Javelins, also der Kampfanzüge in Anthem, umfangreich ausfallen wird, ist längst kein Geheimnis mehr. Doch zahlreiche Fans haben gespannt darauf gewartet, wie die visuellen Möglichkeiten bei der Erstellung ihres Charakters, also des Piloten, ausfallen werden.

Denn BioWare ist dafür bekannt dafür, einen umfangreichen Charakter-Editor wie bei der „Dragon Age“- oder der „Mass Effect“-Reihe anzubieten. Das hatte sich so manch ein Fan auch für Anthem erhofft. Nun hat BioWare erklärt, welche Möglichkeiten beim Aussehen des Piloten den Spielern zur Verfügung stehen.Anthem-Ranger4

So können Spieler ihren Piloten gestalten: Auf Twitter ist Mark Darrah, der Executive Producer von Anthem, im Rahmen einer Konversation auf einige Fan-Fragen eingegangen. Dabei wurde er unter anderem gefragt, wie die Piloten-Individualisierung zum Launch des Titels ausfallen werde.

Der Fan wollte dabei im Detail wissen, ob man die Frisur, die Haarfarbe und weitere Aspekte des äußeren Erscheinungsbildes wie Nase, Augen, Mund, oder Ohren anpassen können wird.

Darauf erklärte Darrah, dass man einen fertigen Piloten-Kopf aus einer Liste wählen kann. Dazu ergänzte Jon Renish, einer der Chef-Entwickler bei BioWare, dass es eine breite Palette an vorgefertigten Piloten geben wird.anthem-javelin-freelancer

Keine News zu Anthem verpassen? Dann folgt doch unserer Facebook-Seite zu Anthem.

Der Grund für diese Design-Entscheidung:  Der Fokus der Personalisierung würde bei Anthem klar auf den Javelin-Kampfanzügen liegen. Das sei der beste Weg, um seine Individualität zur Schau zu stellen.

So könnt Ihr die Javelins bei Anthem gestalten: Auch wenn die Möglichkeiten bei der Gestaltung des Piloten so gar nicht nach BioWare aussehen, fallen die Anpassungsmöglichkeiten bei den Javelins dafür sehr umfangreich aus.

Für so ziemlich jeden Bereich des Kampfanzugs stehen den Spielern dabei vielfältige Optionen zur Wahl. So können beispielsweise Material und Farbe bis ins kleinste Detail individuell bestimmt werden. Auch komplett eigene Farben können dabei kreiert werden. Mehr zum Färben der Javelins haben wir hier für Euch.javelins-anthem

Zudem haben alle die alle Bereiche des Anzugs wie Helm, Brust oder Beine unterschiedliche Varianten, die für zusätzliche Individualisierung sorgen. Auch verschiedene Skins mit Logos oder Motiven können die Javelins zusätzlich verschönern.

Mehr Details dazu bekommt Ihr hier:

Übrigens, wenn Ihr an der VIP-Demo von Anthem teilgenommen habt, bekommt Ihr als Entschuldigung für die technischen Schwierigkeiten einen zusätzlichen Vinyl-Skin zum Launch.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
So könnt Ihr Anthem früher spielen – 7 Tage vor Release

The post Die Charakter-Erstellung in Anthem sieht so gar nicht nach BioWare aus appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Die Charakter-Erstellung in Anthem sieht so gar nicht nach BioWare aus

Destiny 2: Xur heute – Standort und Angebot am 08.02.

Heute gibt es bei Destiny 2 Besuch von Xur. Hier erfahrt Ihr, wo man den Standort vom mysteriösen exotischen Händler findet und wie diese Woche sein Inventar aussieht.

Diese Woche war es vergleichsweise ruhig rund um Destiny 2. Größere Events oder Ereignisse fanden nicht statt. Dafür gibt es bereits nächste Woche wieder ordentlich was zu tun. Dann können sich die Hüter bei den Valentinstag-Feierlichkeiten im Rahmen der Scharlach-Woche austoben.

Alle Infos zum Startdatum, dem Ablauf sowie dem Loot beim Fest der Liebe findet Ihr hier: Die Scharlach-Woche 2019 – So feiert Destiny 2 den Valentinstag

Alle Infos zu Xur in Destiny 2 am 08.02. auf PS4, Xbox One und PC

Doch diese Woche wird es noch einmal spannend. Denn heute kommt Xur, der mysteriöse Agent der Neun, bei den Hütern vorbei. Was für Exotics hat er diesmal dabei? Und wie sehen die Rolls aus? Hier könnt Ihr es herausfinden.

Wann kommt Xur heute? – Die Zeiten

Die Xur-Zeit: Xur kommt traditionell immer Freitags zu Besuch. Während der Wintermonate schlägt er dabei um 18 Uhr unserer Zeit an einem zufälligen Ort in der Welt von Destiny 2 auf. Dort lässt er sich für mehrere Tage nieder und ist in diesem Zeitraum permanent für alle Hüter verfügbar.destiny 2 exotic engrams

Wie lange bleibt Xur? Am nächsten Dienstag ist dann Schluss. Mit dem Weekly Reset vom 12. Februar verschwindet Xur für einige Tage bis zum darauf folgenden Freitag.

Wo steht Xur? An dieser Location findet Ihr ihn heute

Xur verkauft diese Woche seine Waren im Turm-Hangar auf der Erde.

D2 xur turm tower

Xurs aktuelle Position

Das Inventar von Xur und seine Exotics vom 08.02. bis zum 12.02.

Waffe: Himmelsbrennereid – Scoutgewehr für 29 Legendäre Bruchstücke

Jäger: Der Schatten des Drachens – Brustschutz für 23 Legendäre Bruchstücke.

  • 1. Perk-Reihe: Erhöhte Belastbarkeit, verbesserte Gesundheitsregeneration
  • 2. Perk-Reihe: Ruhiges Bogen-Zielen, Ruhiges Fusionsgewehr-Zielen, Ruhiges Kinetik-Zielen
  • 3. Perk-Reihe: Scoutgewehr-Reserven, Spezial-Munition-Finder

Titan: Wurmgott-Berührung – Panzerhandschuhe für 23 Legendäre Bruchstücke

  • 1. Perk-Reihe: Erhöhte Belastbarkeit, verbesserte Gesundheitsregeneration
  • 2. Perk-Reihe: Fusionsgewehr-Lader, Handfeuerwaffen-Lader, Einschlag-Induktion
  • 3. Perk-Reihe: Scharfschützengewehr-Plünderer, Maschinengewehr-Plünderer

Warlock: Sonnenarmschienen – Panzerhandschuhe für 23 Legendäre Bruchstücke

  • 1. Perk-Reihe: Erhöhte Mobilität, Erhöhte Belastbarkeit
  • 2. Perk-Reihe: Fusionsgewehr-Lader, Handfeuerwaffen-Lader, Einschlag-Induktion
  • 3. Perk-Reihe: Scharfschützengewehr-Plünderer, Maschinengewehr-Plünderer

Schicksals-Engramm: 97 Legendäre Bruchstücke

„Fünf der Schwerter“-Herausforderungskarte: Kostenlos

Eine kompakte Übersicht von Xurs Inventar findet Ihr in diesem Video von Nexxoss Gaming:

Hinweise:

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Wie Destiny 2 im nächsten Update die Titanen auf PC ausbremsen will

The post Destiny 2: Xur heute – Standort und Angebot am 08.02. appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Destiny 2: Xur heute – Standort und Angebot am 08.02.

Diese 2 nervigen Beta-Bugs will The Division 2 schnellstmöglich beheben

The Division 2 hat zum Start der Private Beta mit einigen Problemen zu kämpfen. Nun haben die Entwickler von Massive erklärt, welche Fehler aktuell oberste Priorität genießen.

Was ist passiert? Bei The Division 2 hat heute, am 7. Februar, um 10:00 Uhr die Private Beta begonnen. Nachdem der Start selbst relativ reibungslos verlief, häuften sich kurz darauf die Probleme. So hatten einige Spieler mit Black Screens zu kämpfen, andere wurden grundlos gebannt oder hatten Performance-Einbrüche.

Die Entwickler konnten einige Fehler schon beheben und sind an anderen Problemen bereits dran. Nun hat sich das Entwickler-Team in einem Blog-Eintrag dazu geäußert, welche Probleme aktuell ganz oben auf ihrer Prioritätenliste stehen.the division 2 dark zone pvp

Diese Fehler in der Beta sollen möglichst schnell beseitigt werden: Die Entwickler betonen in ihrem Blog, dass man im Rahmen der Beta The Division 2 auf Herz und Nieren prüfen wird. Um stets die bestmögliche Erfahrung zu garantieren, wird man regelmäßig in den Foren eine Liste mit bekannten Problemen und Bugs veröffentlichen, an denen Behebung man gerade arbeitet.

Aktuell gibt es zwei Probleme, an denen mit Hochdruck gearbeitet wird. Diese bestanden offenbar bereits vor dem Start der Beta, sind aber in dieser Testphase immer noch präsent:

  • Der Spiel-Client kann abstürzen, wenn man die Beta von The Division 2 längere Zeit am Stück spielt.
  • Habt Ihr das Spiel noch nicht gestartet, bekommt aber eine Einladung von einem Freund, der sich bereits im Spiel befindet, kann es zum Absturz des Spiels kommen, sobald Ihr selbst die Beta von The Division 2 über die Einladung startet.

the division 2 hyänen 3

So sehen die vorübergehenden Lösungen aus: Zu diesen bekannten Bugs haben die Entwickler auch vorübergehende Lösungen vorgestellt:

  • Als temporäre Lösung für den Zeitlich bedingten Absturz raten die Entwickler dazu, das Spiel präventiv alle 2 – 3 Stunden in einem passenden Augenblick selbst zu beenden.
  • Um den Absturz durch die Freundes-Einladung zu verhindern, wird geraten, erst die Beta zu starten und dann im Spiel die Einladung anzunehmen.

So bleibt Ihr aktuell: Wollt Ihr rund um die Beta von The Division 2 stets auf dem Laufenden bleiben? Dann werft einen Blick in unseren Live-Ticker. Dort begleiten wir den Start und den Verlauf dieser Testphase. Den Ticker findet Ihr hier: Server-Status – Live-Ticker zum Start der Private Beta

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Der Raid von The Division 2 klingt jetzt wie aus einem MMORPG

The post Diese 2 nervigen Beta-Bugs will The Division 2 schnellstmöglich beheben appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Diese 2 nervigen Beta-Bugs will The Division 2 schnellstmöglich beheben

Die 5 aussichtsreichsten, neuen Online-Shooter mit MMO-Elementen 2019

Immer mehr Spiele bauen verstärkt auf MMO-Features und übernehmen entsprechende Design-Ideen. Auch bei Online-Shootern ist das nicht anders. Wir geben einen Überblick über einige der aussichtsreichsten neuen Shooter mit MMO-Elementen, die 2019 erscheinen sollen. 

Ob nun das „Game as a Service“-Modell, soziale Features oder charakteristische Gruppen-Inhalte wie Raids oder Dungeons – immer mehr Shooter bedienen sich einst typischer MMO-Elemente.

Einige Titel setzen dieses Konzept bereits seit Jahren erfolgreich um und bei den Spielern scheint das gut anzukommen. Der Mix aus Shooter und MMO wie beispielsweise Warframe, die Destiny-Reihe oder The Division erfreut sich großer Beliebtheit. Doch es gibt auch neue vielversprechende Kandidaten, die im laufenden Jahr erscheinen sollen oder könnten.

Auf diese Spiele solltet Ihr ein Auge werfen, wenn Euch Shooter mit MMO-Elementen gefallen.

[toc]

Anthem

Das steckt in Anthem: Anthem ist ein Third-Person Shared-World-Shooter, der sich zahlreicher MMO- und RPG-Anteile bedient.Anthem Screenshot Kampf

Uralte Götter, die „Gestalter“, haben eine mächtige Technologie und eine Welt im Chaos hinterlassen. Die Menschheit versucht, in einem Außenposten zu überleben, der gleichzeitig als Ingame-Hub dient. Die Spieler schlüpfen dabei in die Rolle der Freelancer, die in gepanzerten Javelin-Kampfanzügen versuchen, die Menschen vor dem Chaos und den drohenden Gefahren zu beschützen.

Mit bis zu drei weiteren Mitspielern erledigt man dabei allerlei Aufgaben in der lebensfeindlichen und bedrohlichen Umwelt, die durch eine lebendige Open World dargestellt wird. Es gibt eine Story, unterschiedliche Events und Missionen, die alleine  oder im Team angegangen werden können, aber auch knackige, Dungeon– oder Raid-artige Herausforderungen für Gruppen. PvP bietet Anthem bisher jedoch nicht.

Im Verlauf des Spiels steigt Ihr in RPG-Manier weiter in Eurer Stufe auf, findet oder fertigt immer bessere Ausrüstung und Waffen für die verschiedenen Javelins und könnt so immer härteren Content bestreiten und wiederum besseren Loot abgreifen. Anthem Crew Freunde

Wie lief die Entwicklung von Anthem bisher? Die langjährige Entwicklung von Anthem ist im Prinzip abgeschlossen, Ende Januar 2019 erreichte das Spiel den Gold-Status. Seitdem arbeitet BioWare mit Hochdruck daran, Anthem für den Release am 22. Februar aufzupolieren.

Denn in zwei kürzlich abgehaltenen Demo-Phasen wurde deutlich, dass Anthem noch mit allerlei Bugs und technischen Problemen zu kämpfen hat. Doch wie die Entwickler versichert haben, wurden zahlreiche Fehler bereits behoben, die meisten anderen Probleme sollen bis zum Launch beseitigt sein.

Das ist Anthem im besten Fall: Ein fesselnder Online-Shooter mit MMO-Elementen und RPG-Anteilen, der die Spieler über Jahre hinweg unterhalten und mit stetigem Content-Fluss bei Laune halten kann.

Viele Fans erhoffen sich von Anthem zudem endlich eine ansprechende Alternative zu der Destiny-Reihe oder eine Art zugänglicheres Warframe. Auch diese Spieler könnte Anthem bestenfalls glücklich machen.anthem ursix

Das ist Anthem im schlechtesten Fall: Ein weiterer gehypter Online-Shooter, den hinter den Erwartungen zurückbleibt und an den eigenen Ambitionen scheitert.

Anthem ist klar als ein „Game as a Service“ ausgelegt, mit dem Ziel, die Spieler über Jahre zu binden. Doch sollte Anthem es nicht schaffen, ein fesselndes, abwechslungsreiches Endgame auf die Beine zu stellen und regelmäßig frischen Content nachzuliefern, könnten die Spieler den Shooter bereits nach Wochen oder Monaten wieder zur Seite legen.

Das erwartet uns 2019 bei Anthem: Anthem wird am 22. Februar für die PS4, die Xbox One und den PC veröffentlicht. Fest steht, dass man das Spiel dauerhaft mit neuen Inhalten versorgen möchte. In Planung sind unter anderem:

  • kosmetische Inhalte
  • neue Kreaturen
  • neue Regionen
  • neue Events
  • neue Raid-artige Inhalte
.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Erste Erweiterung zu Anthem kommt schon im März: Warum das wichtig ist

The post Die 5 aussichtsreichsten, neuen Online-Shooter mit MMO-Elementen 2019 appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Die 5 aussichtsreichsten, neuen Online-Shooter mit MMO-Elementen 2019

Destiny 2: Update 2.1.4.1 ist live – Alles, was Ihr wissen müsst

Heute, am 06. Februar, ist das Update 2.1.4.1 für Destiny 2 erschienen . Der Patch soll einige akute Probleme im Spiel angehen. Wir haben alle Infos zu den Wartungsarbeiten, dem Server-Down und den Patch-Notes für Euch zusammengetragen.

Bei Destiny 2 gab es einen Tag nach dem Weekly Reset vom 05. Februar ein außerplanmäßiges Update. Auf der PS4 ist es 1,77 MB groß und wird automatisch im Anmeldebildschirm installiert.

Was genau ändert sich mit dem Hotfix 2.1.4.1? Aktuell kommt es wieder vermehrt vor, dass Waffen-Formen aus dem Inventar des Spieler verschwinden.

Zudem droppen seit dem letzten Update 2.1.4 einige Materialien für die Waffenformen nicht mehr richtig. So gibt es beispielsweise oftmals kein Misch-Äther für die Scharfschützengewehr-Form und kein instabiles Radiolaria für die Bogen-Form. D2_Black_Armory_Press_Kit_Forge1_07

Der Hotfix soll diese Probleme nun lösen. Ob noch weitere Änderungen oder Fixes durchgeführt werden, ist aktuell noch nicht bekannt.

Destiny 2: Alles zu Wartung, Ausfallzeiten, Server Downtimes am 06.02.

Das Update 2.1.4.1 wird von Wartungsarbeiten begleitet. Ausfallzeiten soll es dabei jedoch nicht geben, die Server bleiben also online. Ihr müsst Eure Spielerfahrung nur kurz unterbrechen, um den Hotfix zu installieren. Danach solltet Ihr Euren Destiny-Abend wieder fortsetzen können.D2_Black_Armory_Press_Kit_Gear_08

Das ist der offizielle Ablauf-Plan für die Wartungsarbeiten am 6. Februar:

19:00 Uhr:

  • Voraussichtlicher Beginn der Wartung
  • Keine Server-Downtime erwartet

22:00 Uhr:

  • Der Hotfix 2.1.4.1 wird für alle Plattformen und in allen Regionen verfügbar gemacht
  • Einige Funktionen der Gefährten-App funktionieren möglicherweise im Web, auf Mobilgeräten und bei Drittanbieter-Diensten nicht

22:45 Uhr:

  • Spieler, die das Update 2.1.4.1 noch nicht installiert haben, werden aus ihren Aktivitäten entfernt und zum Titel-Bildschirm zurückgebracht

23:00 Uhr:

  • Geplantes Ende der Wartung

23:15 Uhr:

  • Die Gefährten-App sollte wieder ohne Einschränkungen funktionieren

D2_Black_Armory_Press_Kit_Gear_09

Patch Notes für das Destiny 2 Update 2.1.4.1

Die offiziellen Patch Notes für den Hotfix 2.1.4.1 sind noch nicht verfügbar und werden heute am späten Abend erwartet. Sobald sie veröffentlicht werden, reichen wir sie hier schnellstmöglich nach.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Destiny 2 verschiebt sein Valentinstag-Event „Scharlach Woche“

So bleibt Ihr bei Destiny 2 aktuell: Wollt Ihr rund um Destiny 2 stets auf dem Laufenden sein und keine Neuigkeit verpassen? Dann besucht doch unsere Facebook-Seite für Destiny 2. Dort findet Ihr alle aktuellen News, Guides und Specials zu Bungies MMO-Shooter.

The post Destiny 2: Update 2.1.4.1 ist live – Alles, was Ihr wissen müsst appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Destiny 2: Update 2.1.4.1 ist live – Alles, was Ihr wissen müsst

1 2 3 40