Destiny 2: So steigert Ihr Euer Power-Level extrem, aber beeilt Euch

In Destiny 2 habt Ihr aktuell eine einmalige Gelegenheit, das Power-Level Eures Hüters ordentlich voranzutreiben. Wir zeigen Euch wie. Doch beeilt Euch – die Chance beleibt nicht lange.

Diese Woche bietet sich für die Hüter eine einmalige Möglichkeit, auf Ihrem Weg zum Max Power-Level 600 einen enormen Satz nach vorne zu machen. Es ist zwar mit viel Grind verbunden, doch alle, die sich mühsam zum neuen Level-Cap von Forsaken  vorkämpfen, können jetzt ordentlich aufholen – gerade am Wochenende.

Bis zum Reset das Power-Level pushen – So geht’s

Das ist diese Woche besonders: Der Schlüssel zu einem größeren Power-Level-Sprung liegt diese Woche in der besonderen Kombination aus dem Halloween-Event Festival der Verlorenen und dem laufenden Eisenbanner, die in dieser Form noch bis zum kommenden Weekly Reset am 23.10. bestehen bleibt.

Dadurch eröffnen sich zusätzliche Quellen für Mächtige Ausrüstung, die geschickt kombiniert einen größeren Sprung in Richtung Power-Level 600 ermöglichen.

d2 fdv waffe

Holt Euch die Gruselgeschichte

Der erste Schritt besteht darin, sich von Amanda Holiday das neue Event-spezifische Automatikgewehr Gruselgeschichte zu besorgen. Denn das Schießeisen erhält man mit einem festen Power-Level von 600 – unabhängig von Eurer eigenen aktuellen Stufe (Forsaken vorausgesetzt).

Warum ist die Gruselgeschichte so wichtig? Drops von Mächtiger Ausrüstung sind von Eurem jeweiligen Power-Level abhängig. Die besten Drops wie beispielsweise im Raid lassen dabei Ausrüstung springen, die bis zu 5 Punkte über Eurem aktuellen Power-Level liegt.

Mit dem Update 2.0.4 wurde zudem das Mindest-Level angehoben, das beim Erhalt Mächtiger Ausrüstung gewährt wird. Jedes Mächtige Item sollte jetzt also mehr als nur 1 Level über Eurer aktuellen Stufe liegen.

Wenn Ihr nun beispielsweise mit 560 die 600er Gruselgeschichte anlegt, sollte das Eurem Power-Level einen Schub von ungefähr 5 Punkten gewähren. Die nächsten mächtigen Drops sollten dann je nach Quelle zwischen 2 und 5 Punkten oberhalb Eures Power-Levels liegen.

Ist Eurer Power-Level unter 560, so sollte Euch diese 600er Waffe einen noch größeren Schub verleihen.

d2 fdv warlock

So bekommt Ihr die Gruselgeschichte: Dafür ist die Waffe nicht leicht zu bekommen. Das Automatikgewehr gibt es für stolze 120 Seelenbruchstücke bei Amanda Holiday. Und dafür müsst Ihr hart arbeiten.

Denn Bruchstücke verdient Ihr durch Event-spezifische Beutezüge von Amanda und beim Spielen der neuen Aktivität Spukforst. Doch mit Event-Bounties allein bekommt Ihr bis zum Reset nicht ausreichend Seelenbruchstücke zusammen – es führt also kein Weg am Spukforst und somit an einigen Stunden hartem Grind vorbei.

Pro Run bekommt Ihr dort zwischen 6 und 7 Seelenbruchstücken. Ihr werdet einige Stunden brauchen, um auf die nötigen 120 Bruchstücke zu kommen.

Was Ihr im Spukforst beachten solltet, um Euch das Leben dort leichter zu machen, findet Ihr hier: Mit diesen 10 Tipps meistert Ihr den Spukforst in Destiny 2

d2 spukforst 10

Absolviert die Eisenbanner-Beutezüge

Habt ihr Euch das Event-Gewehr erspielt, könnt Ihr nun zum nächsten Schritt übergehen. Dort kommt das verbesserte Eisenbanner mit seinen Beutezügen zum Tragen.

Darum sind die Eisenbanner-Beutezüge wichtig: Die Eisenbanner-Bounties sind mit dem aktuell laufendem PvP-Event etwas leichter geworden und gewähren nun zudem allesamt Mächtige Ausrüstung.

So könnt Ihr Euch bis zum kommenden Reset zusätzlich 7 Mächtige Engramme erspielen. Dadurch solltet Ihr einen weiteren kräftigen Schub in Eurem Power-Level erhalten.

destiny-2-eisenbanner

Holt Euch die übrigen Mächtigen Belohnungen

So könnt ihr diese Woche das Maximum rausholen: Falls Ihr danach noch bis zum Reset Zeit habt, könnt Ihr Euch auf die übrigen Challenges und Bounties konzentrieren, die Euch bis dahin noch mit Mächtiger Ausrüstung belohnen.

Es ist dann zwar vergleichsweise viel Destiny für eine Woche, doch so holt Ihr dann das Maximum aus dieser einmaligen Gelegenheit raus. Denn wenn Ihr viel Zeit mitbringt, könnt Ihr an diesem einen Wochenende den Fortschritt mehrerer Wochen aufholen – gerade für Gelegenheitsspieler eine (bisher) einmalige Chance.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Alle Guides, Tipps und Lösungen zu Destiny 2 Forsaken im Überblick

The post Destiny 2: So steigert Ihr Euer Power-Level extrem, aber beeilt Euch appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Destiny 2: So steigert Ihr Euer Power-Level extrem, aber beeilt Euch

CoD Black Ops 4: So nutzt Ihr das Doppel-XP-Wochenende optimal

Neben einem umfangreichem Patch mit zahlreichen Verbesserungen hat Treyarch zum Wochenende auch das erste Doppel-XP-Event für Call of Duty: Black Ops 4 angekündigt. Wir verraten Euch, wie Ihr das optimal nutzen könnt.

Call of Duty: Black Ops 4 ist gerade eine Woche alt, da bekommen die Spieler bereits zum ersten Mal ein Doppel-XP-Wochende spendiert. Für Zombie-Fans gibt es doppelte „Nebulium Plasma“. Das haben die Entwickler kürzlich auf Twitter bekanntgegeben. Weitere Infos sollen folgen und werden hier schnellstmöglich ergänzt.

Was ist das besondere am Double-XP-Event in Black Ops 4?

Call of Duty Veteranen dürfte Double XP ein geläufiger Begriff sein. Für alle Neueinsteiger ist das jedoch schnell erklärt: Wie der Name des Events bereits verrät, wird man im Verlauf des Wochenendes in allen Multiplayer-Modi doppelte Erfahrungspunkte verdienen können.

Ob das Auch für den hauseigenen Battle-Royale-Modus Blackout gilt, bleibt abzuwarten.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Alles, was Ihr über das Leveln in CoD: Black Ops 4 Blackout wissen müsst

Was bringen mir doppelte Erfahrungspunkte in Black Ops 4?

Ganz einfach: je mehr Erfahrungspunkte – also XP – Ihr verdient, desto weiter steigt Ihr im Level auf. Und das lohnt sich. Denn Level-Aufstiege im traditionellen Multiplayer von Call of Duty: Black Ops 4 gewähren Euch zahlreiche Belohnungen, die Ihr im weiteren Verlauf des Spiels nutzen könnt. Das umfasst beispielsweise Perks, Punkte-Serien oder Waffen.

Zudem kann man nach Erreichen des Maximal-Levels von 55 den Prestige-Modus, eine zusätzliche Herausforderung im Fortschrittssystem von Black Ops 4, freischalten und sich so einzigartige Prämien freispielen. Insgesamt gibt es 10 Prestige-Stufen, durch die man sich hocharbeiten kann – auch dafür ist ein Doppel-XP-Wochenende hervorragend geeignet.

Call_of_Duty_Black_Ops_4_zombies_botd_01-WM

Was bringt doppeltes Nebulium Plasma im Zombie-Modus von Black Ops 4? 

Neben doppelten Erfahrungspunkten gibt es im Zombie-Modus auch doppeltes Nebulium-Plasma. Doch was ist das?

Der Zombie-Modus in Black Ops 4 hat ein System, mit dem es Spielern möglich ist, Buffs in Form von Elixieren herzustellen. Einige davon sind so mächtig, dass sie die Wende in einer längst verloren geglaubten Runde herbeiführen können.

Doch um diese Elixiere herzustellen, braucht man Zeit und auch ein wenig Glück. Denn dafür braucht die seltene Zutat Nebulium Plasma. Diese muss man sich durch Spielen verdienen. Nun gibt es sie in doppelter Anzahl.

Wie kann ich das Doppel-XP-Wochenende in Black Ops 4 am besten nutzen?

Egal, ob Ihr Zombies oder den traditionellen Multiplayer von Black Ops 4 bevorzugt – Nutzt die Doppel-XP-Zeit und spielt so viel, wie es nur geht.

Black-Ops-Squad

Für Zombie-Spieler: Mit Nebulium Plasma wird man am Ende einer Zombie-Runde belohnt. Je mehr davon Ihr also absolviert, desto größer Eure Ausbeute, die für die Dauer des Events doppelt so hoch ausfällt. Zudem hängt die Menge dieser Zutat offenbar auch davon ab, wie lange Euer Trupp überlebt. Dieser Aspekt sollte für die maximale Ausbeute ebenfalls berücksichtigt werden.

Für Multiplayer-Fans: Für den Multiplayer-Part könnt Ihr unseren Guide nutzen, der Euch zeigt, wie man schnell und effektiv in Black Ops 4 levelt. Mit der doppelten Menge an XP wird sich das Leveln nochmals beschleunigen. So können Spieler sowohl das Maximal-Level von 55 jagen als auch den Grind für die Prestige-Ränge beschleunigen.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Black Ops 4: Alles zu Panzerung in Blackout – Darum ist sie so wichtig

The post CoD Black Ops 4: So nutzt Ihr das Doppel-XP-Wochenende optimal appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
CoD Black Ops 4: So nutzt Ihr das Doppel-XP-Wochenende optimal

Seht hier bei MeinMMO-Live das Festival der Verlorenen in Destiny 2

Heute Abend, am 18. Oktober, gibt es auf unserem Streaming-Kanal MAX einen Live-Stream zum Halloween-Festival der Verlorenen in Destiny 2.  

Nexxoss Gaming wird auf MAX das Festival der Verlorenen in Destiny 2 genauer unter die Lupe nehmen. Was für Belohnungen gibt es? Was kann die neue Aktivität Spukforst? Und was hält das Halloween-Event sonst noch für die Hüter parat? Seid dabei hier auf MeinMMO-Live.

Wann geht’s los? Heute, am 18. Oktober 2018, wird der Streamer Nexxoss Gaming Euch ab 21:00 Uhr durch das Festival der Verlorenen in Destiny 2 führen. Das Ende des Streams ist auf voraussichtlich 23:00 Uhr angesetzt.

Wie kann ich den Stream live mitverfolgen? Der Stream läuft über unseren hauseigenen Streaming-Kanal MAX. Den Channel wir hier nachfolgend für Euch eingebettet:

Was ist Max? MAX steht für Monsters & Explosions und ist ein gemeinschaftliches Projekt unseres LiveStreaming-Kanals von GameStar, GamePro, IGN/Nerdkultur und MeinMMO.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Deshalb hoffen Fans jetzt: Destiny 2 fixt Immerforst-Flop

Seid dabei und schaltet ein. Wir würden uns freuen, Euch als Zuschauer begrüßen zu dürfen.

The post Seht hier bei MeinMMO-Live das Festival der Verlorenen in Destiny 2 appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Seht hier bei MeinMMO-Live das Festival der Verlorenen in Destiny 2

In Destiny 2 kommt Ihr jetzt leichter an die mächtige Clan-Belohnung

Das Update 2.0.4 brachte einige Änderungen für Destiny 2 mit sich – eine davon kam heimlich. Hüter müssen nun weniger arbeiten, um an die mächtige Clan-Prämie zu kommen.

Das hat sich bei den Clan-Bounties verändert: Seit dem Update 2.0.4 für Destiny 2 geben die Clan-Beutezüge von Hawthorne nun mehr XP. Gab es vor dem jüngsten Update noch 750 Clan-XP pro erfolgreich absolvierte Bounty, so geben die Beutezüge bei deren Erledigung nun 1.000 XP.

Das Interessante dabei: Diese Änderung war nicht in den Patch Notes des Updates vermerkt – zahlreiche Spieler hatten davon keine Ahnung. Doch einigen cleveren Hütern ist die Verbesserung der Bounties nicht lange verborgen geblieben und so machte diese Anpassung schnell die Runde auf Reddit.

destiny-2-hawthorne

Was bedeutet das für die Hüter? Für die Hüter hat das zur Folge, dass sie nun weniger für die Mächtige Clan-Belohnung schuften müssen.

Waren zuvor noch sieben erfolgreich abgeschlossene Clan-Beutezüge pro Woche nötig, um die Voraussetzung von 5.000 Clan-XP zu erfüllen, so braucht man fortan nur noch fünf fertige Bounties, um an das Mächtige Clan-Engram zu gelangen.

Das Gute dabei: Das Mächtige Clan-Engramm ist eine der wenigen Quellen, die bis zum Max Level Cap von 600 skalieren.

Noch mehr Änderungen bei Beutezügen: Die wöchentlichen Clan-Beutezüge sind nicht die einzigen, die im Rahmen von Update 2.0.4 verbessert wurden.

destiny-2-eisenbanner

So wurde im Eisenbanner bemängelt, dass die großen Beutezüge die Hüter nur mit normaler legendärer Ausrüstung belohnten. Bungie hat auf das Feedback gehört und bei den Eisenbanner-Bounties nachgebessert. So geben nun alle wöchentlichen Eisenbanner-Beutezüge Mächtige Prämien. Diese Änderungen waren allerdings in den Patch Notes erfasst.

Mehr zum verbesserten Eisenbanner und zu den Änderungen an den Eisenbanner-Prämien lest Ihr hier: Das verbesserte Eisenbanner startet in Destiny 2 – Das ist neu

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
In Destiny 2 steht das Festival der Verlorenen an – Alle Infos zum Event

Diese Woche hat Destiny 2 mehr zu bieten, als nur das Oktober-Eisenbanner. Auch das Halloween-Event Festival der Verlorenen ist im vollen Gange – mit zahlreichen thematisch-inspirierten Belohnungen und einer neuen Aktivität, dem Spukforst.

The post In Destiny 2 kommt Ihr jetzt leichter an die mächtige Clan-Belohnung appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
In Destiny 2 kommt Ihr jetzt leichter an die mächtige Clan-Belohnung

Mit diesen 10 Tipps meistert Ihr den Spukforst in Destiny 2

Ihr hadert noch mit dem Spukforst in Destiny 2? Mit diesen Tipps sollte es Euch gelingen, möglichst viele Ghoule und Dämonen zu vertreiben und Eure Überlebensfähigkeit zu steigern.

Das Halloween-Event Festival der Verlorenen brachte neben zahlreichen thematisch-inspirierten Belohnungen unter anderem auch eine neue Aktivität – den Spukforst. Dort haben Hüter die Aufgabe, das Böse zu verjagen, das sich darin manifestiert hat. Doch das klingt einfacher als es ist.

[toc]

Der Spukforst – Die neue Event-Aktivität in Destiny 2

Was ist der Spukforst? Hier wird man in eine alternative Grusel-Version des Immerforsts versetzt. Dort gilt es, so viele Gegner wie möglich und so schnell, wie es nur geht auszuschalten und sich so durch viele Zweige – also Stufen des Spukforsts – zu kämpfen. Dafür hat man 15 Minuten Zeit. Je weiter man kommt, desto schwerer wird es. Am Ende winkt eine spezielle Belohnung.

Den Spukforst gibt es in zwei Variationen: Es gibt den Spukforst und den abgeriegelten Spukforst. Die normale Version bietet Matchmaking, sodass man Mitspieler zugelost bekommt. Die abgeriegelte Variante ist, wie der Name bereits andeutet, geschlossen – man kann also alleine oder mit einem festen Trupp dort auf Jagd gehen.d2 spukforst 2

Wie kommt man in den Spukforst? Den Spukforst schaltet man im Rahmen der vergleichsweise kurzen Questreihe frei, die man beim ersten Besuch von Amanda Holliday erhält. Bei der Quest müsst Ihr eine Maske tragen. Sobald die Quest abgeschlossen wurde, lässt sich der Spukforst über die die Karte des Towers anwählen.

Warum sollte ich den Spukforst bestreiten? Nach dem Kampf durch den Spukforst werdet Ihr mit Seelenbruchstücken belohnt. Diese braucht Ihr, wenn Ihr Euch beispielsweise die Festival-Masken oder die Event-Waffe kaufen wollt. Wenn Ihr alle Event-Items von Amanda haben wollt, benötigt Ihr insgesamt 410 Seelenbruchstücke. Bounties alleine reichen da als Quelle nicht aus. Dafür müsst Ihr dann in den Spukforst.

10 Tipps für den Spukforst in Destiny 2 – Darauf solltet Ihr achten

Zahlreiche Spieler, die den Immerforst bereits kennen, dürften sich auch im Spukforst schnell heimisch fühlen. Doch der Spukforst unterscheidet sich in einigen Aspekten von seinem Gegenstück.d2 spukforst 4

Es dreht sich nicht um Geschwindigkeit sondern um schnelle Kills

So wird der Immerforst normalerweise gespielt: Zahlreiche Hüter versuchen, so schnell es nur geht durch den Immerforst durchzulaufen, wenn sie dort beispielsweise in einem Strike unterwegs sind. Dabei werden die meisten Gegner einfach stehen gelassen. Es geht einfach nur darum, schnellstmöglich zum jeweiligen Boss zu gelangen.

Das ist im Spukforst anders: Im Spukforst geht es eher darum, möglichst schnell viele Gegner auszuschalten. Mit jedem neuen Bereich gibt’s auch neue Feinde. Es geht also darum, eine Balance zwischen Vorankommen und dem Ausknipsen von Gegnern zu finden – nur durchsprinten bringt nicht viel.

Habt Ihr 100% der benötigten Gegner erreicht, werdet Ihr zum Albtraum – also zum Boss – teleportiert. Dafür müsst Ihr ungefähr 50 Gegner ausschalten. Dann gelangt Ihr zum nächsten Zweig.

d2 spukforst 5

Achtet auf die Modifier

Warum sind die Modifikatoren wichtig? Je weiter Ihr im Spukforst voranschreitet, desto schwerer wird es – besonders aufgrund der Modifikatoren, die nach dem ersten Zweig bei jeder folgenden Stufe aktiv sind und wechseln.

Das ist oftmals der Schlüssel zum Überleben. Denn passt man seinen Spielstil nicht entsprechend an, wird man öfter ins Gras beißen, als es einem lieb ist. Nach dem fünften Zweig werden zwei Modifikatoren aktiv sein und Euch das Leben noch zusätzlich schwerer machen.

Bleibt zusammen

Darum ist Team-Play wichtig: Ein weiterer Schlüssel zum Erfolg ist das Spielen im Team. Besonders in späteren Zweigen ist es essentiell, möglichst eng zusammenzubleiben und als Gruppe zu agieren. So könnt Ihr starke Gegner schneller ausschalten und vermeidet dadurch, leicht überrannt zu werden.

d2 spukforst 6

Belebt Euch nicht selbst wieder, wenn man es vermeiden kann

Das spricht gegen eigenständige Weiderbelebungen: Ein weiterer Grund, um zusammenzubleiben, ist das Wiederbeleben. Vermeidet dabei, wenn möglich, Euch selbst zurückzuholen – außer, wenn es gar nicht anders geht oder Ihr Euch noch relativ am Anfang eines Bereiches befindet.

Denn belebt Ihr Euch selbst wieder, dann werdet Ihr allein am Anfang des jeweiligen Bereiches auftauchen. Nun müsst Ihr zunächst den kompletten Weg zu Eurem Team hinter Euch bringen, bevor Ihr Euch wieder wirklich nützlich machen könnt.

Das ist der Vorteil einer Wiederbelebung durch Mitspieler: Werdet Ihr hingegen von einem Team-Kameraden wiederbelebt, könnt Ihr Euch sofort wieder in die Action stürzen. Das spart wertvolle Zeit und kann manchmal für das Erreichen des nächsthöheren Zweiges entscheidend sein.

d2 spukforst 3

Das solltet Ihr in der Albtraum-Arena beachten

Was ist die Albtraum-Arena? Sobald Ihr in einem Zweig 100% der benötigten Gegner ausgeschaltet habt, werdet Ihr in eine Art Arena verfrachtet, wo Ihr den Albtraum-Boss besiegen müsst, der von einigen kleineren Gegnern begleitet wird.

Was ist in der Albtraum-Arena wichtig? Dieser Raum bleibt immer gleich – egal, in welchem Zweig Ihr Euch befindet. Munition, die in vorangehenden Kämpfen gedroppt ist, bleibt somit auch für die Folge-Kämpfe liegen, bis man sie einsammelt.

Der Timer läuft während der Boss-Begegnung weiter. Konzentriert Euch also darauf, den Boss schnellstmöglich auszuschalten. Für die kleineren Gegner gibt es hier nämlich nichts.

Übrigens: Hier könnt Ihr Euch ohne Weiteres selbst wiederbeleben, solltet Ihr im Kampf fallen. Ihr werdet in diesem Fall immer in dem Raum spawnen, wo sich der Boss-Kampf abspielt.

d2 spukforst 7

Denkt an die Upgrades der Masken

Das ist das Besondere an den Masken im Spukforst: Auch wenn der Spukforst ein empfohlenes Power-Level von 200 hat, werdet Ihr ordentlich in eurem Power-Level sinken, wenn Ihr eine Maske aufsetzt – Doch das lohnt sich. Denn die Masken verfügen über spezielle Perks, die nur im Spukforst Anwendung finden.

So lassen sich die Masken upgraden: Man kann bei jeder Maske einen von drei Perks aktivieren. Sobald man einen Perks ausgewählt hat, kann man sie weiter upgraden, indem man Albtraum-Bosse ausschaltet. Dadurch werden die Vorteile immer besser. Ein Perk-Upgrade bekommt man alle 10 Albtraum-Kills. Denkt also dran, die Upgrades zu nutzen.

Achtet auf den Unschlagbaren Albtraum

Was der Unschlagbare Albtraum? Dabei handelt es sich um einen riesigen Schar-Ritter mit einer Axt. Dieser kann nicht getötet werden. Dabei lauert Euch jedoch in regelmäßigen Abständen in den dunkelsten Ecken und den unpassendsten Momenten gerne auf.

Was sollte man beim Unschlagbaren Albtraum beachten? Haltet unbedingt regelmäßig Ausschau nach dem Unschlagbaren Albtraum. Besonders in späteren Zweigen und wenn Modifier wie Glas oder Blackout aktiv sind, kann dieses Monstrum in Sekunden-Bruchteilen ganze Teams ins virtuelle Jenseits befördern und Euch so um wertvolle Zeit bringen. Wenn Ihr ihn bemerkt, haltet Abstand und vermeidet einen Kampf.

d2 spukforst 9

Achtet darauf, wo Ihr hinlauft

Deshalb ist das im Spukforst so wichtig: Was auf den ersten Blick etwas lächerlich klingen mag, hat im Spukforst jedoch durchaus seine Berechtigung. Denn der Forst ist stellenweise richtig dunkel und finster. Da lässt sich der ein oder andere Spalt oder Abgrund leicht übersehen und kann zu einem unnötigen Tod führen. Dieser kann das Team wiederum wertvolle Zeit kosten.

Große waghalsige Sprungeinlagen sollten deshalb nach Möglichkeit vermieden werden. Auch sollte man sich möglichst wenig an den Rändern und Ecken der jeweiligen Abschnitte bewegen. Und auch hier gilt – bleibt am besten so eng es geht zusammen. Denn sollte mal jemand doch daneben treten, so lässt er sich relativ schnell wieder zurückholen.

Keine Panik, wenn der Timer abläuft

Was passiert, wenn der Timer abläuft? Irgendwann werden die 15 Minuten ablaufen, die Euch im Rahmen dieser Aktivität zur Verfügung stehen. Dann kommt am linken Bildschirmrand die Meldung „Zusammenbruch steht bevor!“. Das bringt oft unnötige Unruhe rein – gerade in Random-Teams – und verleitet oft zu hastigen und unüberlegten Aktionen.

Doch der Spukforst lässt Euch den jeweiligen Zweig inklusive des Albtraum-Fights beenden – auch wenn die Zeit bereits abgelaufen ist. Es sei denn, das gesamte Team stirbt. Ohne Timer habt Ihr also keinen Grund, zu rushen.

d2 spukforst 10

Wie sollte man sich nach Ablauf des Timers verhalten? Spielt ruhiger und smarter. Achtet lieber darauf, am Leben zu bleiben – besonders mit zunehmendem Fortschritt. Denn der Unschlagbare Albtraum und auch feindliche Sniper können Euch mit ansteigender Schwierigkeit oftmals bereits mit einem Schuss oder einem Schlag umnieten. Außerdem dauert es nach dem Ablauf des Timers ganze 30 Sekunden, bis Ihr tote Kameraden wiederbeleben könnt.

Die Grube des Unschlagbaren Albtraums ist furchteinflößend, kostet Euch aber nichts

Achtung, Spoiler!

Was ist die Grube des Unschlagbaren Albtraums? Wenn der 15-Minuten-Timer abgelaufen ist und Euer Team stirbt, werdet Ihr an einen Ort teleportiert, wo Ihr die Kiste mit Euren Belohnungen aufmachen könnt. Doch Bungie hat sich dafür noch eine Überraschung einfallen lassen. Kurz vor dem Erreichen der Kiste öffnet sich der Boden und Ihr fallt in eine tiefe Grube, wo der Unschlagbare Albtraum auf Euch wartet.

Was sollte man bei der Grube beachten? Keine Sorge – Es handelt sehr mehr oder minder nur um einen Witz. Euer Loot ist also nicht in Gefahr. Solltet Ihr nicht aus der Grube rauskommen und die Kiste öffnen können, werdet Ihr all Eure Belohnungen in der Poststelle vorfinden. Es wird Euch also nichts genommen.

So entkommt Ihr aus der Grube: Für alle, die es trotzdem lebend aus der Grube schaffen wollen: Schaut nach einer kleinen Öffnung auf einer der beiden langen Wände. Das ist Euer Weg in die Freiheit. Und wenn Ihr schnell genug reagiert, lässt sich bereits der tiefe Fall in die Grube vermeiden und Ihr bekommt regulär Euren Loot.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Alle Guides, Tipps und Lösungen zu Destiny 2 Forsaken im Überblick

The post Mit diesen 10 Tipps meistert Ihr den Spukforst in Destiny 2 appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Mit diesen 10 Tipps meistert Ihr den Spukforst in Destiny 2

Belohnungen beim Festival der Verlorenen in Destiny 2 – Die Highlights

In Destiny 2 hat das Festival der Verlorenen 2018 begonnen. Passend zu den Feierlichkeiten gibt es neuen thematisch-inspirierten Loot, dem die Hüter nachjagen können. Wir haben die Highlights des Event-Loots für Euch zusammengefasst.

Im Destiny-Universum wird das Festival der Verlorenen zu Ehren von gefallenen Hütern abgehalten. Im festlich geschmückten Turm und in der letzten Stadt gedenken die Überlebenden dabei Ihrer Lieben.

Im Rahmen der Festlichkeiten können sich die Hüter neuen thematisch-inspirierten Loot erspielen. Das sind die Highlights der Festival-Belohnungen.

[toc]

Die Festival-Masken

Die Masken waren bereits in Destiny 1 das Markenzeichen des Festivals. Sie sind aus Pappe gefaltet und verschiedenen Helden und Schurken des Destiny-Universums nachempfunden. Die Masken bieten zwar keinerlei Schutz, doch sie sehen cool aus und kommen mit Boni für die neue Aktivität Spukforst.

Ihr könnt insgesamt 12 davon im Rahmen des Halloween-Events ergattern. Einige gibt’s von Tess Everis, andere von Amanda Holiday und eine ist an einen Triumph gebunden.

d2 fdv rahool maske

Meister Rahool: Die Maske der Turm-Kryptarchen gibt’s gleich zu Beginn der Festival-Quest von Amanda Holiday

d2 fdl petra maske

Petra Venj: Die Maske unserer Verbündeten Petra gibt’s von Amanda für 30 Seelenbruchstücke

d2 fcv wille der tausenden maske

Wille der Tausenden: Die Visage von Xol bekommt Ihr bei Amanda für 40 Seelenbruchstücke

d2 fdv ghaul

Dominus Ghaul: Die Maske dieses Kabal-Anführers erhält man bei Amanda für 40 Seelenbruchstücke

d2 fdv calus maske

Imperator Calus: Diese Maske des Raid-Bosses Calus hat Amanda Holiday für 40 Seelenbruchstücke zu bieten.d2 fdv reidsender

Reisender: Diese Maske gibt es ebenfalls von Amanda für 30 Seelenbruchstücke

d2 fdv lord shaxx maske

Lord Shaxx: Die Stimme des Schmelztiegels hat ebenfalls eine eigene Maske spendiert bekommen. Diese gibt’s bei Amanda für 30 Seelenbruchstücke

d2 fdv uldren maske

Dunkler Prinz: Das Pappgesicht des Erwachten-Prinzen erhält man, wenn man den Triumph „Lost in the Forrest“ abschließt

d2 fdv colonel

Colonel: Wenn Ihr wie das Huhn von Cayde-6 aussehen wollt, könnt Ihr Euch diese Maske von Tess Everis im Everversum holen

d2 fdv sim samen

Glitzerball: Diese extravagante Maske gibt’s ebenfalls bei Tess

d2 fdv jadehase

Jade-Hase: Diese Hasen-Maske erhaltet Ihr bei Amanda gegen 30 Seelenbruchstücke

d2 fdv hohn maske

Hohn: Die Hohn-Maske erhaltet Ihr von Amanda für 40 Seelenbruchstücke

Geister, Sparrows und Schiffe

Insgesamt kamen mit dem Festival der Verlorenen 9 neue Geisthüllen, 8 neue Schiffe und 4 neue Sparrows ins Spiel. Allesamt können im Everversum mit Glanzstaub erworben werden oder aus Flüchtigen Engrammen droppen. Das sind die Highlights:

d2 sparrow 2

Exotischer Sparrow Winchesters Ruin

d2 ship 1

Exotisches Schiff Infizierter Sucher

d2 ship 2

Exotisches Schiff Schwebendes Totenhemd

d2 ghost 1

Exotischer Geist Okulare Stärke

d2 ghost 2

Exotischer Geist Neun Leben

d2 ghost 3

Exotischer Geist Steinwerk-Amalgam

Die Event-Waffe

Im Rahmen des Events kann man bei Amanda Holiday für 120 Seelenbruchstücke das legendäre Automatik-Gewehr Gruselgeschichte erwerben.d2 fdv waffe

Das Schießeisen kommt auf Power-Level 600 (Forsaken vorausgesetzt) und hat die Perks Zen-Moment und Raserei.

Die Event-Rüstungen

Jede Hüter-Klasse hat im Rahmen des Festivals ein eigenes Event-spezifisches Rüstungs-Set im Everversum erhalten. Alle Rüstungsteile können im Everversum mit Glanzstaub erworben werden oder aus Flüchtigen Engrammen droppen.

d2 fdv jäger

Das Jäger-Set Skerren Corvus

d2 fdv titan

Das Titan-Set Glänzendes Chromit

d2 fdv warlock

Das Warlock-Set Grenzreise

Gesten, Projektionen, Ornamente

d2 ghost holo 3

Zudem gibt es im Everversum und als Drops aus Flüchtigen Engrammen 8 neue Geist-Projektionen, neue Teleporteffekte, sowie 4 neue Gesten und Tänze wie das exotische Emote Heroischer Gitarrengott.

Destiny 2_20181017173830

Zudem hat der exotische Granatenwerfer Löwengebrüll ein neues Ornament erhalten – das Stolzglas.

Übrigens: Bei den Flüchtigen Engrammen ist wie auch schon während der Scharlach-Woche und der Sonnenwende der Helden ein Knockout-System aktiv.

Das heißt: Ihr erhaltet aus diesen speziellen Event-Engrammen solange neue Items, bis Ihr alle Sachen gesammelt habt. Erst danach werdet Ihr Duplikate bekommen.

Kommt die Donnerlord?

Zudem gibt es aktuell Gerüchte, dass am Ende des Festivals das exotische schwere Maschinengewehr Donnerlord auf die Hüter warten könnte.

Destiny-Thunderlord

Detaillierte Infos findet Ihr hier: Gestern kam ein neues Exotic zu Destiny 2, aber es ist noch geheim

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Alle exklusiven Nightfall-Prämien in Destiny 2 – So kommt Ihr ran

Was haltet Ihr von den neuen Items? Ist irgendwas für Euch dabei?

The post Belohnungen beim Festival der Verlorenen in Destiny 2 – Die Highlights appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Belohnungen beim Festival der Verlorenen in Destiny 2 – Die Highlights

PS4-Update 6.02 ist live – Was steckt in der neuen Firmware?

Für die Firmware der PS4 ist nun das Update 6.02 live. Hier sind die Patch-Notes und die Download-Größe für das neue PS4 System-Update.

Sony hat heute, am 17. Oktober, ein neues Update für die PS4 bereitgestellt. Wenn Ihr also online geht, wartet ein Download auf Euch – das Systemsoftware-Update mit der Version 6.02.

Wie groß ist das PS4-Update? Das Update ist 447,4 MB groß.

Muss ich das Update installieren? Wenn Ihr weiterhin online spielen wollt, werdet Ihr nicht drum herum kommen, das Update 6.02 herunterzuladen und zu installieren. Denn wenn man das Firmware-Update nicht installiert, kann man sich nicht mit dem PlayStation Network verbinden. Die Installation kann dabei mehrere Minuten in Anspruch nehmen.

Wusstet Ihr schon? Bald könnt Ihr Euren Namen im PSN ändern

Was steckt im PS4 Update 6.02? – Die Patch-Notes

Die Patch Notes fallen sehr knapp aus: Dort wird lediglich gesagt, dass das Update 6.02 die System-Performance Eurer PS4 verbessert. Neue Features sucht man also vergebens. Mehr Infos sind in den Patch-Notes nicht enthalten. playstation-4

Was ist mit den bösartigen PSN-Nachrichten auf der PS4?

Wurde ein akutes Problem auf der PS4 übergangen? Einige PS4-Nutzer wundern sich, warum das Update nicht das Problem mit den bösartigen privaten Nachrichten angeht, die beim Betrachten oder sogar bereits bei Erhalt der Inhalte auf der PS4 einen Absturz der Konsole herbeiführen konnten. Schließlich hatten so einige PS4-Spieler mit diesem Problem in den letzten Tagen zu kämpfen.

Sony gibt Entwarnung: Offenbar ist es Sony gelungen, das Problem bereits anderweitig zu lösen – und zwar noch vor dem Erscheinen von Firmware-Update 6.02. Denn wie der Konzern offiziell hat verlauten lassen, habe man diese Sicherheitslücke bereits erfolgreich geschlossen. Für alle betroffenen Spieler bietet man außerdem eine offizielle Lösung an.

Mehr dazu lest Ihr hier: Sony schließt Sicherheitslücke – Der PS4-Terror ist nun vorbei

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Die kostenlosen PS Plus Spiele für die PS4 im November sind bekannt

The post PS4-Update 6.02 ist live – Was steckt in der neuen Firmware? appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
PS4-Update 6.02 ist live – Was steckt in der neuen Firmware?

Gestern kam ein neues Exotic zu Destiny 2, aber es ist noch geheim [Update]

Mit dem Update 2.0.4 für Destiny 2 startete nicht nur das Festival der Verlorenen – offenbar hat Bungie mit dem Patch auch ein neues Waffen-Exotic ins Spiel gebracht. Die Fans zerbrechen sich nun den Kopf, um welche Waffe es sich handeln könnte.

Bei dem Exotic handelt es sich um eine neue Power-Waffe, die in der Sammlung noch als unbekannt geführt wird. Offizielle Infos seitens Bungie gibt es bislang nicht. Doch die Fans haben bereits Ihre eigene Theorie.

ACHTUNG, der folgende Text enthält möglicherweise Story-Spoiler. Weiterlesen auf eigene Gefahr.

UPDATE: Es gab neue Entwicklungen rund um die Donnerlord. Wir haben den Artikel weiter unten an entsprechender Stelle aktualisiert

Kommt die Donnerlord im Festival der Verlorenen zurück?

Das vermuten die Fans: Die am stärksten verbreitete Theorie lautet aktuell, dass diese exotische Waffe, die mit dem Update 2.0.4 in Spiel kam, ein Teil des Halloween-Events Festival der Verlorenen ist, das am 16. Oktober in Destiny 2 begann.

d2 fotl title

Bungie kündigte bereits an, dass am Ende dieser Festlichkeiten eine besondere Quest warten wird, in der es darum geht, einen mysteriösen Mordfall rund um den früheren Riff-Kryptarchen Meister Ives zu lösen. Fans vermuten nun, dass das geheime Waffen-Exotic die Belohnung am Ende dieser Quest-Linie sein könnte.

Zahlreiche Hüter gehen jedoch einen Schritt weiter. Sie nehmen an, dass es sich bei diesem Item um das exotische schwere Maschinengewehr Donnerlord aus Destiny 1 handeln könnte.

Worauf stützen die Fans ihre Theorie? Viele Fans sind sicher, dass die Donnerlord zurückkehren wird. Bungie selbst teaserte die Rückkehr der schweren MGs mit einem kurzen Clip an, in dem mit sehr großer Wahrscheinlichkeit die Donnerlord zu sehen war.

Destiny_20150510104621

Kürzlich gab es zudem eine Reihe mutmaßlicher Leaks auf Reddit, die von einer Rückkehr von drei beliebten exotischen Waffen sprachen. Einer davon behauptet, dass die Donnerlord bereits beim Festival der Verlorenen zurückkehren wird – und das, obwohl die MGs offiziell erst im Dezember wiederkommen sollen.

Der Autor des Leaks hat sich in der Vergangenheit bereits mehrfach als zuverlässige Quelle erwiesen. Zahlreiche Hüter vermuten nun deshalb, dass Bungie die Donnerlord als eine Art Vorgeschmack auf die schweren MGs im Winter bringen könnte, um die Fans jetzt schon heiß zu machen.

UPDATE: Die Hinweise auf die Donnerlord verdichten sich weiter. Ein Data Miner hat nun in den Spiele-Daten Ingame-Icons für das exotische Maschinengewehr inklusive zwei Ornamente gefunden. Diese teilte er nun vor Kurzem auf Reddit.

D2 donnerlord leak

Quelle: Ginsor auf Reddit

Gibt es die Donnerlord an einem alten Destiny-1-Schauplatz? Die Theorie wird sogar von einigen Fans noch weitergeführt. Data Miner haben in den neuen Daten, die mit dem Update 2.0.4 dem Spiel hinzugefügt wurden, Audio-Dateien von Amanda Holiday gefunden, die nahelegen, dass sich die Hüter irgendwann in das Kosmodrom auf der Erde begeben müssen.

Die Audio-Aufnahmen könnt Ihr Euch im folgenden Video anhören – Aber Vorsicht, Spoiler-Gefahr!

Einige vermuten nun, dass man möglicherweise dort die Donnerlord bekommen könnte, da Bungie dieses schwere MG noch vor dem Launch von Destiny 1 genau dort erstmals der Öffentlichkeit vorstellte. Die Szene könnt Ihr Euch im folgenden Video ab 7:05 anschauen.

Wie plausibel ist diese Theorie? Bislang handelt es sich bei all diesen Gedankengängen der Fans um reine Spekulationen. Nichts davon wurde bislang offiziell bestätigt. Und nur, weil ein neues geheimes Exotic in der Datenbank und im Spiel aufgetaucht ist, heißt es nicht zwangsläufig, dass es sich tatsächlich um die Donnerlord handelt oder dass die Waffe an das Festival der Verlorenen geknüpft ist.

Doch die Theorie klingt gerade im Hinblick auf den Reddit-Leak plausibel. Auch das Timing passt und verleiht dem Leak weiteren Aufwind – zumal es nicht das erste Mal wäre, dass der Verfasser richtig liegt. Und das sich selbst unglaubwürdig klingende Theorien am Ende bewahrheiten können, hat der massive Leak kurz vor dem Forsaken-Release gezeigt.

Doch bald sollte es endgültig Klarheit geben, ob an den Gerüchten etwas dran ist. Denn die mysteriöse Quest beim Festival der Verlorenen startet am 30. Oktober.

Was haltet Ihr von dieser Theorie? Glaubt Ihr, dass die Donnerlord am Ende des Halloween-Events auf die Hüter wartet?

The post Gestern kam ein neues Exotic zu Destiny 2, aber es ist noch geheim [Update] appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Gestern kam ein neues Exotic zu Destiny 2, aber es ist noch geheim [Update]

Sony schließt Sicherheitslücke – Der PS4-Terror ist nun vorbei

Sony hat eigenen Angaben zufolge den fiesen Nachrichten-Glitch beseitigt, der seit Kurzem vermehrt PS4-Konsolen zum Absturz brachte. Für alle noch betroffenen Nutzer hat Sony zudem eine offizielle Lösung parat.

Seit einigen Tagen kursierte eine bösartige private Nachricht, die beim Betrachten oder sogar bereits bei Erhalt der Inhalte auf der PS4 einen Absturz der Konsole herbeiführen konnte. Sony hat nun erstmals offiziell verlauten lassen, dass man sich des Problems bewusst sei und dass diese Sicherheitslücke bereits geschlossen wurde.

Nachricht konnte Eure PS4 crashen lassen – Das sagt Sony zum Vorfall

Was war das Problem? Diese Nachrichten konnten durch ihren Inhalt –  eine Kombination aus bestimmten Zeichen, Buchstaben und Zahlen – einen Absturz der jeweiligen PS4-Konsole herbeiführen, indem sie eine Sicherheitslücke im Code ausnutzten. Manche Konsolen ließen sich danach nicht mehr starten – oftmals konnte nur ein Reset auf die Werkseinstellungen helfen, die PS4 wieder zum Laufen zu bringen.

Das sagt Sony: Nun hat Sony Entwarnung gegeben. Das Problem wurde bereits behoben.

Spieler befürchteten, Ihre PS4-Konsole sei möglicherweise „gebrickt“ – also wertlos gemacht – worden. Die PS4 wurde durch die bösartigen Text-Nachrichten jedoch lediglich in eine Art „Crash-Loop“ geschickt, aus dem man sie in weniger als 5 Minuten wieder befreien kann. Andere Statements seitens des Konzerns gab es zu dieser Angelegenheit bislang nicht.

Seid Ihr betroffen? So bringt Ihr Eure PS4 wieder zum Laufen

Für alle betroffenen Nutzer hat Sony außerdem eine offizielle Lösung parat:

  • Zunächst müsst Ihr die Nachricht mit der mobilen PlayStation Nachriten-App löschen
  • Dann müsst Ihr sichergehen, dass Eure PS4 komplett ausgeschaltet ist
  • Nun müsst Ihr Eure PS4 im Safe Mode starten
  • Haltet dazu den Power-Button an Eurer PS4 solange gedrückt, bis Ihr zwei kurze Signaltöne hört – also circa 7 Sekunden
  • Schließt nun einen Controller per USB-Kabel an die PS4 an. Drückt dann die PS-Taste, um ihn zu aktivieren
  • Als letztes müsst Ihr Euch für die Option 5, also „Rebuild Database“, entscheiden
  • Nachdem der Vorgang abgeschlossen ist, sollte Eure PS4 Sony zufolge wieder normal funktionieren
.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Die kostenlosen PS Plus Spiele für die PS4 im November sind bekannt

Übrigens: Wusstet Ihr schon? Bald könnt Ihr Euren Namen im PSN ändern

The post Sony schließt Sicherheitslücke – Der PS4-Terror ist nun vorbei appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Sony schließt Sicherheitslücke – Der PS4-Terror ist nun vorbei

Destiny 2: Weekly Reset am 16.10. – Festival der Verlorenen und Eisenbanner live

Bei Destiny 2 ist heute, am 16. Oktober, wieder Weekly-Reset. Das Festival der Verlorenen und das Eisenbanner sind nun live. Welche Aktivitäten und Herausforderungen bringt die neue Woche noch? Was sind die neuen Dämmerungsstrikes und wo ist der Flashpoint?

Eine neue Woche bricht im Destiny-Universum an. Und sie hat es diesmal wirklich in sich – die Hüter bekommen alle Hände voll zu tun. Nachdem Ihr das Update 2.0.4 heruntergeladen und installiert habt, könnt Ihr Euch diese Woche auf folgendes freuen:

Zudem geht der Besessenen-Fluch der Träumenden Stadt in die 3. Woche und erreicht so erneut seinen Zenit. Ihr habt also wieder eine Woche lang die Chance auf den exotischen Bogen Wunschender und bessere Chancen auf die Handfeuerwaffe Dienstvergehen.

d2 fotl title

Dämmerungsstrikes ab dem 16.10. auf PS4, Xbox One und PC

Ihr könnt jede Woche zwischen drei Dämmerungsstrikes wählen. In dieser Woche gibt’s:

  • Wächter des Nichts
  • See der Schatten
  • Das hohle Versteck

Das empfohlene Power-Level ist 540. Modifier gibt es nur über die Herausforderungskarte. Eure Ausrüstung ist während der Aktivität gesperrt – wählt sie also weise.

d2 see der schatten
Hier erfahrt Ihr, welchem exklusiven Nightfall-Loot Ihr in den drei Dämmerungs-Strikes von dieser Woche nachjagen könnt: Alle exklusiven Nightfall-Prämien in Destiny 2 – So kommt Ihr ran 

Für mächtigen Loot müsst Ihr:

  • Den Dämmerungsstrike abschließen
  • Den Dämmerungsstrike mit mindestens 100.000 Punkten abschließen

Strikes und Story-Missionen

In den heroischen Story-Missionen sind diese Modifier aktiv:

  • Leere-Versengen
  • Eisen: Feinde haben mehr Gesundheit und schwanken nicht bei erlittenem Schaden
  • Schwergewicht: Power-Waffen verursachen mehr Schaden und mehr Munition ist verfügbar

Bei den Vorhut-Strikes sind dieselben Modifier wie in den heroischen Story-Missionen aktiv. Ihr könnt verschiedene Schwierigkeiten auswählen, das Maximum ist „Level 50 – 500 Power“.

Während der Versengen-Modifier die ganze Woche derselbe bleibt, wechseln die beiden anderen Modifier täglich.

Für mächtigen Loot müsst Ihr:

  • 3 heroische Story-Missionen abschließen
  • 3 heroische Strikes mit einem Fokus desselben Licht-Elements wie ein Truppmitglied abschließen

destiny-2-hüter-dark

Schmelztiegel-Aktivitäten und Gambit

Im Schmelztiegel gibt’s:

  • Schnellspiel
  • Kompetitiv
  • Rumble
  • Eisenbanner
  • Privatmatch

Für mächtigen Loot müsst Ihr:

  • 5 Schmelztiegel-Matches abschließen
  • 3 Gambit-Matches abschließen

Übrigens – Diese Woche könnt Ihr mehr Tapferkeit im Schmelztiegel verdienen:

  • Vom 16. Oktober bis zum 19. Oktober gibt es doppelte Tapferkeit
  • Vom 19. Oktober bis zum 23. Oktober gibt es dreifache Tapferkeit

Escalation Protocol

Falls die bisherige Rotation beibehalten wird, habt Ihr beim End-Boss des Eskalationsprotokolls diese Woche die Chance auf folgende drei Waffen:

destiny_2_Kriegsgeist_WarSat

Flashpoint, Petra, Beutezüge und Festival der Verlorenen

Sprecht mit Amanda Holiday. Dort gibt’s ein Geschenk und den ersten Schritt für die Festival-Quest.

Der Flashpoint ist ab heute auf Mars. Dort gibt’s auch ein heroisches Abenteuer, das Mächtige Ausrüstung springen lässt.

Ikora Rey lässt Euch 20 Beutezüge abschließen für Mächtige Ausrüstung.

Hawthorne lässt Euch 5000 EP mit Clan-Beutezügen sammeln für Mächtige Ausrüstung. Zudem gibt’s bei Ihr die wöchentliche Raid-Herausforderung „Beschwörungsritual“, die bei erfolgreichem Abschluss ebenfalls Mächtige Ausrüstung springen lässt.

Lord Saladin steht im Turm über dem Waffenmeister und hat 7 Eisenbanner-Beutezüge für Euch dabei, die allesamt Mächtige Ausrüstung gewähren.

Beim Vagabunden dürft Ihr für mächtige Ausrüstung den wöchentlichen Beutezug „Mach schon“ bestreiten.

d2 fotl 2

Petra Venj steht dieses Mal in Rheasilvia. Sie hat die Mission Dunkles Kloster für Euch dabei. Dafür erhaltet Ihr mächtige Ausrüstung ebenso wie für die Aszendenten-Herausforderung und den Abschluss von 8 täglichen Beutezügen. Diesmal ist die Aszendenten-Herausforderung der Woche 1 aktiv.

Spider bietet den Beutezug Blutspalter an, der mächtige Ausrüstung als Prämie hat. Ihr benötigt dafür 5 Geist-Fragmente.

Das Loadout für die Prestige-Raid-Trakte ist diesmal auf eine kinetische Schrotflinte, ein Energie-Automatikgewehr und einen Raketenwerfer im Power-Slot beschränkt. Als Modifikator ist Gladiator aktiv.

Die Raid-Challenge spielt sich diesmal in den Lustgärten ab.

Im Everversum gibt’s von Tess die Herausforderung „Das Everversum Erinnert sich“, bei der Ihr eine Festival-Maske tragen müsst. Außerdem gibt’s unter anderem Teile des Festival-Rüstungs-Sets, das exotische Schiff Infizierter Sucher und die exotische Geist-Hülle Okulare Stärke.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Destiny 2 macht Kauf der DLCs aus Jahr 1 rückwirkend überflüssig

The post Destiny 2: Weekly Reset am 16.10. – Festival der Verlorenen und Eisenbanner live appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Destiny 2: Weekly Reset am 16.10. – Festival der Verlorenen und Eisenbanner live

1 2 3 23