Destiny 2: Update 2.1.2 ist live – Server-Probleme, Patch Notes und alle Infos

Am heutigen 11. Dezember ist das Update 2.1.2 für Destiny 2 veröffentlicht worden. Der Patch ebnet den Weg für das neue Winter-Event „Der Anbruch“. Wir haben die wichtigsten Infos zu den Wartungsarbeiten, dem Server-Down sowie den Patch-Notes zusammengetragen.

Mit dem Weekly Reset vom 11.12. startet heute Abend für alle Spieler das Anbruch-Event. Dabei handelt es sich um ein Winterfest, bei dem sich Destiny 2 in feierliche Winterkluft schmeißt und die Hüter sich dann allerlei festlich-inspirierten Loot ergattern können.

Doch bevor es in Destiny 2 weihnachtlich wird, müsst Ihr noch ein Update herunterladen und installieren. Es ist auf der PS4 knapp 4,84 MB groß.

UPDATE – Destiny 2 Server Probleme nach Update 2.1.2

Achtung, Destiny 2 Server werden kontaktiert: Diese Meldung bekommen nach der Veröffentlichung des Updates 2.1.2 nun zahlreiche Hüter im Spiel. Destiny 2 hat nach der Wartung aktuell Server-Probleme. Viele bekommen Fehler-Codes Weasel, Chicken und Centipede.

Doch wie Bungie auf Twitter nun mitteilte, ist man bereits dran und untersucht das Problem. Wie lange es allerdings dauert, diese Probleme zu beheben, sagte das Studio nicht.

Diese Neuerungen kommen am 11.12. zu Destiny 2

Das Update 2.1.2 wird vermutlich nur Kleinigkeiten für Destiny 2 im Gepäck haben. Das Update fällt vergleichsweise klein aus. Sein Hauptzweck wird wohl die Aktivierung des Winter-Events sein. Folgende Inhalte des Updates sind bislang sicher bekannt:

d2 anbruch lawine mg

Welche Änderungen letztendlich im Rahmen von Update 2.1.2 noch kommen werden, wird heute Abend aus den entsprechenden Patch Notes ersichtlich, sobald sie veröffentlicht werden.

Destiny 2: Wartung, Ausfallzeiten, Server Downtimes am 11.12.

Das heutige Destiny-2-Update geht mit Wartungsarbeiten einher. Es soll jedoch, außer in Notfällen, nicht zu Server-Downs kommen. Ihr werdet also nur kurzzeitig Eure Spielerfahrung unterbrechen müssen, bevor Ihr euch den Festlichkeiten oder anderen neuen Aktivitäten widmen könnt.

d2 anbruch eva levante

So sieht der Ablauf-Plan für die Wartungsarbeiten am 11. Dezember aus:

18:00 Uhr:

  • Voraussichtlicher Start der Wartungsarbeiten bei Destiny 2
  • Das Update 2.1.2 wird auf allen Plattformen ausgerollt
  • Die Funktionen der Gefährten-App werden ab jetzt auf der offiziellen Bunge-Seite, auf Mobilgeräten sowie bei Drittanbieter-Diensten nicht mehr verfügbar sein

19:00 Uhr:

  • Spieler, die das neue Update noch nicht haben, werden zum Anmeldebildschirm verfrachtet, sobald sie sich das nächste Mal im Orbit befinden. Dort werden sie aufgefordert, den Patch anzunehmen

20:00 Uhr:

  • Spieler ohne Update 2.1.2 werden aus allen Aktivitäten entfernt, und müssen dieses Update annehmen
  • Voraussichtliches Ende der Wartung
  • Die Funktionen der Gefährten-App stehen nun wieder in vollem Umfang zur Verfügung

d2 anbruch sparrow

Patch Notes für Update 2.1.2

Die offiziellen deutschen Patch Notes für das Destiny 2 Update 2.1.2 vom 11. Dezember sind nun live. Wir haben sie nachfolgend für Euch verlinkt:

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Diese Tage solltet Ihr im Kalender für Destiny 2 freihalten

So bleibt Ihr bei Destiny 2 immer auf dem Laufenden: Wollt Ihr rund um Destiny 2 nichts verpassen? Dann folgt unserer Facebook-Seite mit 100% News, Guides und Special zu Destiny 2.

Mit dem seltsamen Namen des Events „Der Anbruch“ haben wir uns in diesem Artikel auseinandergesetzt:

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Destiny: „Der Anbruch“ – Was ist das denn für ein Scheiß-Name?

The post Destiny 2: Update 2.1.2 ist live – Server-Probleme, Patch Notes und alle Infos appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Destiny 2: Update 2.1.2 ist live – Server-Probleme, Patch Notes und alle Infos

Destiny 2: Weekly Reset am 11.12. – Das Anbruch-Event beginnt

Bei Destiny 2 ist heute, am 11. Dezember, Weekly-Reset. Das Winterfest „Der Anbruch“ hat begonnen. Zudem gibt’s für die Hüter neue Aktivitäten und Herausforderungen. Doch was sind diesmal die Dämmerungsstrikes?  Und wo findet man den Flashpoint?

Der Anbruch beginnt: Ab heute wird es weihnachtlich in Destiny 2. Das Update 2.1.2 ist nun live und das Anbruch-Event, eine Art Winterfest, hat nun offiziell begonnen. In diesem Rahmen haben die Hüter nun bis zum 1. Januar 2019 Zeit, sich allerlei coolen Loot zu erspielen und Ihre Back-Künste unter Beweis zu stellen.

Alles Wissenswerte findet Ihr hier:

Außerdem rotiert der Besessenen-Fluch der Träumenden Stadt nun in seine zweite Zyklus-Woche. War erwartet die Hüter noch?

Destiny 2 hat Server-Probleme nach Update 2.1.2: Zahlreiche Spieler bekommen nach dem jüngsten Update die Meldung „Achtung, Destiny 2 Server werden kontaktiert“. Offenbar leidet Destiny 2 im Moment unter Server-Problemen. Viele erhalten die Fehler-Codes Weasel, Chicken und Centipede.

In einer Twitter-Meldung teilte das Studio nun mit, dass man bereits dran ist und das Problem aktuell untersucht. Wieviel Zeit es in Anspruch nehmen wird, dieses Problem zu lösen, ist bislang jedoch nicht bekannt.

Dämmerungsstrikes ab dem 11.12. auf PS4, Xbox One und PC

Diese Woche habt Ihr die Wahl zwischen diesen drei Nightfall-Strikes:

  • Die Verdrehte Säule
  • Fremdes Terrain
  • Baum der Wahrscheinlichkeiten

boss-inverted-spire

Für die Dämmerungsstrikes wird ein Power-Level von 540 empfohlen. Zudem könnt Ihr die Nightfalls über die Herausforderungskarte mit verschiedenen Modifikatoren individuell anpassen. Wichtig dabei: Euere Ausrüstung bleibt während des Nightfall-Strikes gesperrt.

Hier findet Ihr übrigens eine Übersicht des gesamten Dämmerungs-spezifischen Loots: Alle exklusiven Nightfall-Prämien in Destiny 2 – So kommt Ihr ran 

So gibt’s Mächtigen Loot:

  • Schließt den Dämmerungsstrike erfolgreich ab
  • Absolviert den Nightfall mit mindestens 100.000 Punkten

Strikes und Story-Missionen

Für die heroischen Story-Missionen gelten folgende Modifikatoren:

  • Solar-Versengen
  • Eisen: Feinde haben mehr Gesundheit und schwanken nicht bei erlittenem Schaden
  • Prügler: Nahkampf-Fähigkeiten verursachen mehr Schaden und laden viel schneller auf

In den Vorhut-Strikes findet Ihr die gleichen Modifier. Das Versengen-Element bleibt dabei bis zum nächsten Reset unverändert. Die übrigen Modifikatoren ändern sich täglich.

So gibt’s Mächtigen Loot:

  • Schließt 3 heroische Story-Missionen mit Erfolg ab
  • Beendet erfolgreich 3 heroische Strikes mit einem Fokus desselben Licht-Elements wie ein Truppmitglied

destiny-2-hüter-pvp

Schmelztiegel-Aktivitäten und Gambit

Im Schmelztiegel stehen Euch folgende Modi zur Auswahl:

  • Schnellspiel
  • Kompetitiv
  • Rumble
  • Hexenkessel
  • Privatmatch

So gibt’s mächtigen Mächtigen Loot:

  • Schließt 5 Schmelztiegel-Matches ab
  • Schließt 3 Gambit-Matches ab

Escalation Protocol

Beim Endboss des Eskalationsprotokolls besteht die Chance auf:

Destiny 2 Warmind IKELOS SMG

Flashpoint, Petra, Beutezüge

Den Flashpoint befindet sich diese Woche in der ETZ auf der Erde. Dort gibt’s zudem ein heroisches Abenteuer. Für den Abschluss winkt Mächtiger Loot.

Eva Levante findet Ihr direkt neben Ikora. Dort gibt’s einige Begrüßungsgeschenke sowie die erste Aufgabe des Winter-Events.

Bei Ikora Rey müsst Ihr 20 Beutezüge absolvieren. Dafür gibt es als Belohnung eine Mächtige Prämie.

Bei Hawthorne sollen insgesamt 5.000 Clan-EP eingefahren werden. Dafür werdet Ihr mit Mächtiger Ausrüstung belohnt. Zudem gibt’s für Clans die wöchentlichen Raid-Herausforderungen „Draußen bleiben“ und „Jedem, wie es ihm gefällt“. Schafft Ihr die Challenge, winkt eine Mächtige Belohnung.

Der Vagabund hält den wöchentlichen Beutezug „Die Macht des Reisenden“ parat. Schaft Ihr diese Bounty, gibt’s eine Mächtige Prämie.d2 petra venj

Petra Venj findet Ihr diesmal direkt an der Landezone der Träumenden Stadt. Sie hat eine Mission für Euch, bei der Ihr ein Mächtiges Engramm abstauben könnt. Schafft Ihr die aktuell aktive Aszendenten-Herausforderung sowie die 8 täglichen Bounties, dann gibt es für jede dieser beiden Aufgaben ebenfalls eine Mächtige Belohnung.

Bei Spider wartet der große Beutezug „Das Auge in der Dunkelheit“ auf Euch. Findet und schaltet den Flüchtigen aus. Dann gibt’s eine Mächtige Prämie.

Das Loadout für die Prestige-Raid-Trakte ist wie folgt:

  • kinetisches Automatikgewehr
  • Automatikgewehr im Energie-Slot
  • beliebige Power-Waffe

Als Modifier ist Arsenal aktiv.

Die Raid-Challenge findet Ihr diese Woche im Circus.

Destiny 2 tess everis

Das Everversum bietet unter anderem:

  • die exotische Geisthülle Schneeball
  • den exotischen Sparrow Bronco
  • das exotische Schiff Frohe Kunde
  • die Panzerhandschuhe und das Klassen-Item der Event-Rüstungs-Sets
  • die Multiplayer-Geste High Five
  • ein Rüstungs-Ornament für den Jäger-Brustschutz Der Schatten des Drachens
  • ein Waffen-Ornament für die Pikass
  • ein Waffen-Ornament für die Unbarmherzig
.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Destiny 2: Diese coolen Items bringt die Season 5 ins Everversum

The post Destiny 2: Weekly Reset am 11.12. – Das Anbruch-Event beginnt appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Destiny 2: Weekly Reset am 11.12. – Das Anbruch-Event beginnt

Destiny 2: So schaltet Ihr die 2. Schmiede frei und holt den 2. Schlüssel

Bei Destiny 2 ist die zweite Schmiede der Schwarzen Waffenkammer live. Lest hier, wie Ihr nun die Gofannon-Schmiede freischalten könnt und wie man den zweiten Schlüssel für die rätselhafte Kiste aus der neuen exotischen Quest erhält. Außerdem erklären wir Euch, wie Ihr an das Scharfschützengewehr Tatara-Blick herankommt.

Was ist passiert? Am Freitag, den 7. Dezember, kam die zweite von insgesamt vier Schmieden aus dem Premium-DLC „Die schwarze Waffenkammer“ zu Destiny 2.

Hüter haben nun die Möglichkeit, die nächste Quest der Schwarzen Waffenkammer anzugehen und die neue Gofannon-Schmiede auf Nessus freizuschalten. Dort gibt es auch den nächsten Schlüssel für die exotische Quest.

Gofannon-Schmiede auf Nessus freischalten – Das müsst Ihr tun

Nachdem die Hüter bereits in der ersten Quest der Black Armory die Völundr-Schmiede in der ETZ auf der Erde freischalten und sich Ihre erste Schmiede-Waffe, das schwere MG Hammerhead, erspielen konnten, geht es jetzt weiter.

Nun sollen die Hüter die zweite Schmiede freischalten, diesmal auf Nessus.

D2_Black_Armory_Press_Kit_Forge2_01

Die Gofannon-Schmiede

Tötet Gefallene

So kommt Ihr an das Item „Gestohlene Ausrüstung der Schwarzen Waffenkammer“: Habt Ihr die erste Schmiede auf der Erde erfolgreich freigeschaltet, müsst Ihr nun zunächst Gefallene unter die Erde bringen. Diese droppen nach einigen Kills die „Gestohlene Ausrüstung der Schwarzen Waffenkammer“ – ein blaues Item, was dann in Eurem Inventar landet.

Die ersten Spieler berichteten darüber, dass dieses Item am Anfang des neuen Raids „Geißel der Vergangenheit“ für sie gedroppt ist.

Doch immer mehr Hüter sagen, dass das Item zufällig von allen Gefallenen-Feinden fallengelassen werden kann. Tötet also Gefallene, bis Ihr das Item bekommt. Das geht Berichten zufolge relativ zügig.

Sobald Ihr das Item erhalten habt, kehrt zu Ada-1, der neuen Händlerin der Schwarzen Waffenkammer, in den Turm zurück und sprecht mit ihr. Dort gibt es dann den nächsten Quest-Schritt.destiny-2-fallen-robo

Eliminiert Gefallene mit Präzisions-Kills

So kommt Ihr an das Item „Verdorbene ausrüstung der Schwarzen Waffenkammer“: Nun gilt es, Gefallene zu eliminieren – und zwar mit Präzisions-Kills. Dabei müsst Ihr 35x das Item „Verdorbene Ausrüstung der Schwarzen Waffenkammer“ sammeln.

Diese Aufgabe lässt sich sehr leicht im ETZ-Gebiet Trostland auf der Erde erledigen. Dort sind immer eine Menge Gefallene zugegen, zudem könnt Ihr auch einen Abstecher in einer der drei Verlorenen Sektoren machen.

D2 gefallene gebiet etz ba

Hier solltet Ihr genug Gefallene finden

Habt Ihr die nötigen 35 Items zusammen, sucht Spider in der Wirrbucht  des Riffs auf.

Kryo-Kapsel Event und Nahkampf-Kills

Das müsst Ihr beachten: Nachdem Ihr mit Spider gesprochen habt, gibts den nächsten Schritt. Ihr müsst das öffentliche Event Kryo-Kapsel auf heroisch absolvieren.

Dabei muss es sich um ein Event mit Gefallenen-Gegnern und Boss handeln. Das Event muss außerdem in dem Gebiet Diebesmund, also direkt vor Spiders Haustür, abgeschlossen werden.

Zusätzlich müsst Ihr in der Wirrbucht insgesamt 75 Gefallene mit Eurem Nahkampf eliminieren.

Ist das erledigt, geht’s für Euch zurück zu Spider.

destiny-2-gefallener-spider

Spider

Mission „Geißel der Waffenkammer“ in der ETZ

Fliegt in die ETZ: Spider schickt Euch nun in die ETZ auf der Erde. Dort müsst Ihr die Mission „Spiders Konkurrenz“ absolvieren, wo es darum geht, Gefallenen-Depots in der ETZ zu untersuchen. Die Mission ist auf der Planeten-Karte markiert.

Das müsst ihr bei der Mission beachten: Das Empfohlene Power-Level für diese Quest liegt bei 620. Achtet also darauf, dass Ihr zumindest um die 610 seid. Als Gruppe ist die Aufgabe außerdem deutlich einfacher, wenn Euer Power-Level unter 620 liegt.

Eure Aufgabe besteht nun im Prinzip darin, einige Verlorene Sektoren abzulaufen, die von Schild-Drohnen geschützten Bosse auszuschalten und Kisten der Schwarzen Waffenkammer zu scannen.

Destiny 2 Forsaken LostSector 2

Bosse und Kisten sind dabei nicht zu übersehen. Folgt dafür einfach den Missions-Markierungen. Sobald Ihr auf den Boss trefft, knipst zunächst die Drohnen aus, bis der Überschild verschwindet und pustet dann den Boss selbst weg. Interagiert dann mit der Kiste, damit Euer Geist sie scannen kann.

Hochrangige Ziele auf Nessus abfangen

So findet Ihr den Captain: Ist das geschafft, schickt Euch der nächste Quest-Schritt auf Nessus. Dort müsst Ihr einen umherstreifenden Gefallenen-Captain eliminieren. Begebt Euch dazu einfach in das Gebiet Exodus Black.d2 ba quest fallen captain

In diesem Gebiet werden Ihr bei dem Gefallenen-Lager (nicht zu übersehen) entweder sofort oder relativ schnell auf den Captain mit gelbem Lebensbalken treffen. Schaltet den Captain aus und der Quest-Schritt ist erledigt.

Mission „Quelle: Nessus“ auf Nessus

Darauf müsst Ihr achten: Diese Mission ist auf der Planeten-Karte markiert und selbsterklärend. Folgt einfach den Missions-Markierungen und den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Es geht darum, in einen Verlorenen Sektor einzudringen, dort den Boss zu erledigen und einige Sachen zu scannen. Habt Ihr das hinter Euch gebracht, gibt’s den nächsten Quest-Schritt.

Auch in dieser Mission liegt das empfohlene Level bei 620.

Sucht die zweite verschollene Schmiede in Destiny 2

So findet Ihr die Schmiede: Nun könnt Ihr Euch endlich zur Gofannon-Schmiede auf Nessus aufmachen. Der Eingang befindet sich in dem Gebiet Artefaktsaum.

Sobald Ihr gespawnt seid, nehmt die Mission an, die in dem Gebiet direkt vor euch liegt. Sie ist nicht zu übersehen. Die Level-Empfehlung ist 620.D2_Black_Armory_Press_Kit_Forge2_06 (1)

Folgt nun einfach den Missionsmarkierungen. Diese führen euch am abgestürzten Raumschiff vorbei zu einer kleinen Öffnung in der Wand. Von dort aus geht es durch enge Tunnel bis zur Schmiede.

Dort müsst Ihr nur noch den Servitor besiegen und könnt dann zu Ada-1 in den Turm zurück. Die Schmiede könnt Ihr nun übrigens jederzeit aufsuchen und dort das Event starten.

Hier findet Ihr eine Video-Anleitung von Destiny Guides, wie man die Gofannon-Schmiede in Destiny 2 freischaltet:

So gibt’s das Scharfschützengewehr Tatara-Blick in Destiny 2

Das ist die Belohnung: Bei Ada-1 gibt es dann die nächste Waffenform, diesmal für das Scharfschützengewehr Tatara-Blick. Diese Waffe könnt Ihr Euch holen. Ihr müsst dafür ähnlich vorgehen, wie in der Quest für die erste Schmiede, um das Maschinengewehr Hammerhead zu erhalten.

Dafür müsst Ihr:

  • einen Waffenkern und Misch-Äther auf Nessus besorgen. Den Kern bekommt Ihr aus einer Waffenkiste der Schwarzen Waffenkammer im Gebiet Artefaksaum. Knipst die Drohne aus und plündert die Kiste. Den Äther bekommt Ihr schnell von Gefallenen im Gebiet „Zisterne“
  • 25 Präzisions-Kills erzielen und 5 hochranginge Ziele ausschalten – alles mit einem Scharfschützengewehr
d2 leviathan start

Hier findet Ihr ausreichend mächtige Feinde

  • 10 Scharfschützengewehr-Multikills erzielen. Schaltet dazu in der Anfangspassage des Leviathan-Raids aus Jahr 1 die Feinde aus, am besten mit Wispern des Wurms. Ladet den Raid neu, bis Ihr die Aufgabe erfüllt habt
  • 20 Strahlende Samen sammeln. Auch das könnt Ihr problemlos auf der Leviathan erledigen. Schnappt Euch am besten die Sleeper Simulant und schaltet alle gelben Feinde aus, bis ihr die nötigen 20 Samen zusammen habt
  • Zu Ada-1 zurückkehren. Sie schickt Euch dann gleich weiter in die Gofannon-Schmiede
  • Die Aktivität „Schmieden der Kette“ in der Gofannon-Schmiede meistern. Die Mechanik bleibt genau wie bei der Völundr-Schmiede – nur mit Gefallenen-Gegnern. Auch die Level-Voraussetzungen bleiben unverändert

d2 ba tatara sniper

Habt Ihr die neue Schmiede erfolgreich gemeistert, gibt es für Euch das neue Scharfschützen-Gewehr der Schwarzen Schmiede.

Hier gibt’s einen Guide von FluxXx LP zum Freischalten der neuen Sniper:

Wichtig: Geht mit der Scharfschützengewehr-Form nicht in die Völundr-Schmiede auf der Erde. Durch einen Bug könntet Ihr diese Form verlieren, wenn Ihr sie noch nicht vollendet, jedoch die erste Schmiede damit bestritten habt.

So bekommt Ihr den zweiten Schlüssel für die rätselhafte Kiste

Das ist die erste exotische Quest: In der ersten Schmiede fanden Hüter eine mysteriöse Kiste. Mit dieser Kiste bekommen die Hüter die erste exotische Quest der Schwarzen Waffenkammer. In deren Rahmen müssen sie insgesamt vier Schlüssel finden, mit denen sich die Kiste am Ende öffnen lässt. Den ersten Schlüssel bekommt man dabei in der Völundr-Schmiede.

So gibt’s den zweiten Schlüssel: Den zweiten gibt es nun in der neuen Gofannon-Schmiede. Die Mechanik bleibt dabei gleich. Startet die Gofannon-Schmiede auf Nessus und meistert die erste Runde.

d2 exo quest rätselhafte kiste

Das ist die rätselhafte Kiste

Dann tauchen in den ersten 10 Sekunden der zweiten Runde zwei bläuliche Drohnen auf, die Ihr ausknipsen müsst. Sie sind nur schwer zu übersehen. Habt Ihr das geschafft, gibts am linken Bildschirmrand die Meldung Maximale Härte. Nun müsst Ihr lediglich die zweite Runde überstehen, ohne zu sterben.

Am Ende der dritten Runde gibt es dann eine Kiste der Schwarzen Waffenkammer, aus der Ihr den zweiten Schlüssel für die rätselhafte Kiste bekommt. Damit lässt sich dann das Hand-Schloss auf der kleinen Kiste öffnen. Den nächsten Schlüssel gibt es dann vermutlich erst in der dritten Schmiede.

In diesem Video von Houndish seht Ihr, wie Ihr die Drohnen ausschalten könnt:

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Destiny 2: Das sind die 5 neuen exotischen Waffen der Black Armory

The post Destiny 2: So schaltet Ihr die 2. Schmiede frei und holt den 2. Schlüssel appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Destiny 2: So schaltet Ihr die 2. Schmiede frei und holt den 2. Schlüssel

Operation Absolute Zero für Black Ops 4 – Das steckt im neuen Update

Bei Call of Duty: Black Ops 4 startet kommende Woche die Operation Absolut Zero – also die 2. Season des Spiels. Dabei können sich die Spieler auf zahlreiche Neuerungen und Anpassungen freuen. Wir zeigen, was die neue Operation mit sich bringt.

Was sind Operationen in Black Ops 4? Mit dem sogenannten Supply Stream Progression soll Call of Duty: Black Ops 4 regelmäßig mit frischen Inhalten versorgt werden, ähnlich wie Fortnite mit seinen Seasons.

Die Seasons in Black Ops 4 kommen dabei jedoch in Form von saisonalen Operationen, die über eine bestimmte Zeit laufen. Nun neigt sich die erste Operation ihrem Ende entgegen und die neue steht bereits in den Startlöchern.cod blops 4 title

Das erwartet Euch in Operation Absolut Zero von CoD: Black Ops 4

Wann startet die neue Operation? Operation Absolut Zero startet am 11. Dezember um 19:00 Uhr unserer Zeit auf der PS4. Die Xbox One und der PC werden wahrscheinlich eine Woche später folgen.

Mit Beginn von Absolut Zero wird zeitgleich auch Operation Erstschlag, also die erste Season von Black Ops 4, enden. Spieler haben bis dahin Zeit, weiter in den Rängen auf dem Schwarzmarkt voranzuschreiten und sich entsprechende saisonale Belohnungen zu sichern.

Das bringt Operation Absolut Zero für den Multiplayer

Neuer Spezialist: Operation Absolut Zero bringt den ersten Spezialisten nach dem Launch von Black Ops 4. Dabei handelt es sich um Zero, einen versierten und tödlichen weiblichen Hacker, der im Multiplayer und im Blackout-Modus verfügbar sein wird.

cod blops 4 oaas 3

Im Multiplayer kann Zero mit ihren Hacking-Tools die Gegner stören und ablenken und bringt neue Gegenmaßnahmen (vermutlich gegen Punkteserien und Ausrüstung) mit.

Ihr könnt Zero freischalten, indem Ihr auf dem Schwarzmarkt im neuen saisonalen Operations-Stream Rang 1 erreicht.

Neue Waffen: Es kommen drei neue Waffen für den Mulitplayer:

  • Die Daemon 3XB Maschinenpistole
  • SWAT RFT Sturmgewehr
  • Secret Santa Nahkampf-Waffe

Zusätzlich kommen neue Waffen-Tarnungen und Fadenkreuze. Spieler werden diese Waffen übrigens nächste Woche umgehend ausprobieren können – entweder in der Featured Playlist „Blackjack’s Gun Game“ oder durch Waffen-Drops in Blackout (bei der Firing Range).cod blops black market cosmetic

Holiday-Event: Am 13. Dezember soll ein Feiertags-Event auf der PS4 beginnen, welches neue Featured Playlists und neue saisonale Belohnungen mit sich bringt. Diese könnt Ihr dann auf dem Schwarzmarkt freischalten.

Das Bringt Operation Absolut Zero für Blackout

Zahlreiche Verbesserungen: Bereits am 10. Dezember wird es eine Reihe von Änderungen für den hauseigenen Battle-Royale-Modus Blackout geben. Dazu zählen unter anderem

  • das Panzerung-Reparatur-System
  • akustische Verbesserungen
  • Balance-Anpassungen einiger Waffen wie der SDM oder der Spitfire
  • saisonale Veränderungen auf der gesamten Karte

cod black ops 4 black out tower

Neue Map-Erweiterung: Am 11. Dezember wird die Karte von Blackout um einen neuen Schauplatz ergänzt. Die Yacht aus der berühmten und beliebten Karte Hijacked wird die Gewässer im Nord-Westen der Blackout-Karte bereichern.

Neues Fahrzeug: Das gepanzerte Fahrzeug ARAV wird die Fahrzeugflotte von Blackout erweitern. Es ist mit einem Turm-MG bewaffnet und bietet Platz für 2 Spieler.

Neue Personalisierungs-Items: Unter anderem können sich die Spieler auf folgendes freuen:

  • neue freischaltbare Blackout-Charaktere wie zum Beispiel Zero
  • neue epische Spezialisten-Outfits
  • mischbare Kriegsbemalungen
  • weitere Items

Cod Blops 4 x5

Diese Punkte kommen in naher Zukunft: 

  • Custom Games
  • Waffen-Tarnungen
  • Kisten-Interface-Überarbeitung auf Konsolen
  • festliche Karten-Dekos
  • werfbare Schneebälle
  • neue Special-Events-Ränge
  • Gameplay-Verbesserungen
  • und mehr

cod blops 4 oas 2

Das Bringt Operation Absolut Zero für Zombies

Neben zahlreichen Gameplay- and Stabilitäts-Verbesserungen erwartet Zombies-Spieler drei neue Features.

Daily Callings (Tägliche Aufträge): Die Callings verkörpern eine Art täglicher Aufträge und bietet neue Gameplay-Herausforderungen, die Euch mit Bonus-XP und zusätzlichem Nebulium Plasma belohnen.

Black Ops Authenticity Stamp: Dieses System ermöglicht es, dass Spieler die Ergebnisse ihrer Matches mit einem persönlichen Code online verifizieren und teilen können. Auf einer entsprechenden Seite können dann eine ganze Reihe von Stats eingesehen werden, wie zum Beispiel

  • Anzahl von Kills, Toden, Wiederbelebungen, Kopfschüssen und überlebten Runden
  • Map-Wahl, Speil-Typ, Anzahl der Spieler, Schwierigkeitsgrad
  • Spezialwaffen, Ausrüstung
  • Ausgerüstete Perks und Elixiere
  • Match-Dauer, End-Punktestand
  • und mehr

cod 4 black ops zombies

Täglicher Rang-Skip für Zombies: Was im Multiplayer und in Blackout bereits aktiv ist, kommt nun auch für den Zombie-Modus. Sobald Ihr 15 Runden in einem Zombie-Spiel absolviert, bekommt Ihr einen Bonus-Rang auf dem Schwarzmarkt geschenkt – jeden Tag.

Special-Event für Zombies: Zusätzlich zu den drei genannten Features bekommt der Zombie-Modus am 13. Dezember auf der PS4 ein zeitlich begrenztes Spezial-Event – Winter Calling. Dabei könnt Ihr neue kosmetische Belohnungen auf dem Schwarzmarkt erspielen.

Das kommt für Zombies in 2019: Im kommenden Jahr warten ebenfalls so einige Neuerungen auf Zombies-Fans:

  • Fraktionen
  • neue Event-Callings
  • Phase 2 des Black Ops Authenticity Stamps
  • weitere Gameplay-Verbesserungen

cod blops black market cosmetic

Das ändert sich mit Operation Absolut Zero beim Schwarzmarkt

Im Rahmen der Operation Absolut Zero wird der Schwarzmarkt verbessert. Der Fortschritt und die Rang-Aufstiege sollen nun einfacher und lohnenswerter sein. Zudem werden einige gefragte Features eingeführt. So wird es zum Beispiel möglich sein, die Kriegsbemalungen mit verschiedenen Outfits zu mischen.

Neuer Schmuggelware-Stream: Der neue Stream, also der saisonale Inhalt auf dem Schwarzmarkt, wird am 11. Dezember live gehen. Das steckt drin:

  • 100 Ränge: Die anfänglichen Ränge des Streams wurden von 200 auf 100 reduziert. Alle Belohnungen der ersten 100 Ränge können sofort eingesehen werden.
  • Neue erspielbare Waffen: Für die Multiplayer-Modi von Black Ops 4 könnt Ihr Euch hier die Daemon 3XB SMG, das SWAT RFT Sturmgewehr und die Secret Santa Nahkampf-Waffe erspielen.

cod blops 4 oas 1

  • Neue Spezialisten: Hier könnt Ihr zum Beispiel schon auf Rang 1 den Spezialisten Zero für den Mulitplayer und für Blackout freischalten.
  • Neue Item-Kategorien und neuer Content wie Waffen-Tarnungen, Fadenkreuze, mischbare Kriegsbemalungen, neue kosmetische Mastercraft-Waffenvarianten, Gesten, Visitenkarten und mehr
  • Neue Blackout-Charaktere
  • Täglicher Bonus-Rang für Zombies
.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Call of Duty Black Ops 4: So sieht die Zukunft der Blackout-Map aus

The post Operation Absolute Zero für Black Ops 4 – Das steckt im neuen Update appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Operation Absolute Zero für Black Ops 4 – Das steckt im neuen Update

Destiny 2: Xur heute – Standort und Angebot am 07.12.

Bei Destiny 2 beehrt uns heute, am 7. Dezember, Xur mit seiner Anwesenheit. Erfahrt hier, wo der Agent der Neun seinen Stand aufschlägt und was er im Angebot hat.

Das hatte die aktuelle Destiny-Woche für die Hüter zu bieten: Nachdem mit dem Weekly Rest am 4. Dezember der erste Premium-DLC „Schwarze Waffenkammer“ gestartet ist, hatten die Hüter wieder alle Hände voll zu tun – zumindest die Besitzer des Annual Pass:

Und heute, am 7.12., warten zwei weitere Highlights auf die Hüter:

Alle Infos zu Xur in Destiny 2 am 7.12. auf PS4, Xbox One und PC

Heute gibt’s außerdem Besuch von Xur. Hat der mysteriöse Agent der Neun diesmal nützliche Exotics für Euch im Gepäck?

Wann kommt Xur heute? – Die Zeiten

Die Xur-Zeit: Xur lässt sich traditionell Freitags auf einem Planeten oder Mond seiner Wahl nieder und bringt dort dann seine Waren an die Hüter. Während der Winterzeit  schlägt er dabei immer pünktlich um 18:00 Uhr seinen Stand auf.destiny 2 exotic engrams

Wie lange bleibt Xur? Xur bleibt bis zum kommenden Weekly Reset am 11. Dezember. Bis dahin können die Hüter sich jederzeit bei ihm eindecken. Doch um 18:00 Uhr packt er Dienstags seine Sachen und verlässt uns bis zum darauf folgenden Freitag.

Wo steht Xur? An dieser Location findet Ihr ihn heute

Diesmal schlägt der Agent der Neun seinen Stand im Turm-Hangar auf.

D2 xur turm tower

Xurs aktuelle Position

Das Inventar von Xur und seine Exotics vom 7.12. bis zum 11.12.

Waffe: SUROS Regime – Automatikgewehr für 29 Legendäre Bruchstücke

Jäger: Ophidia-Spatha – Brustschutz für 23 Legendäre Bruchstücke.

  • 1. Perk-Reihe: Erhöhte Belastbarkeit, verbesserte Gesundheitsregeneration
  • 2. Perk-Reihe: Ruhiges Bogen-Zielen, Ruhiges Fusionsgewehr-Zielen, Ruhiges Kinetik-Zielen
  • 3. Perk-Reihe: Scoutgewehr-Reserven, Spezial-Munition-Finder

Titan: ACD/0 Rückkopplungshindernis – Panzerhandschuhe für 23 Legendäre Bruchstücke

  • 1. Perk-Reihe: Erhöhte Belastbarkeit, verbesserte Gesundheitsregeneration
  • 2. Perk-Reihe: Fusionsgewehr-Lader, Handfeuerwaffen-Lader, Einschlag-Induktion
  • 3. Perk-Reihe: Scharfschützengewehr-Plünderer, Maschinengewehr-Plünderer

Warlock: Krone der Stürme – Helm für 23 Legendäre Bruchstücke

  • 1. Perk-Reihe: Erhöhte Mobilität, verbesserte Gesundheitsregeneration
  • 2. Perk-Reihe: Fusionsgewehr-Zielen, Handfeuerwaffen-Zielen, Zugepackt
  • 3. Perk-Reihe: Scharfschützengewehr-Reserven, Maschinengewehr-Reserven

Schicksals-Engramm: 97 Legendäre Bruchstücke

„Fünf der Schwerter“-Herausforderungskarte: Kostenlos

Hinweise:

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Alle Infos zum Anbruch-Event – So feiert Destiny 2 sein Winterfest

The post Destiny 2: Xur heute – Standort und Angebot am 07.12. appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Destiny 2: Xur heute – Standort und Angebot am 07.12.

In Destiny 2 startet der neue Raid: Dem Sieger winkt dieser Preis

Bei Destiny 2 messen sich heute die besten Spieler der Welt im neuen Raid „Geißel der Vergangenheit“. Wer kann sich am Ende den World First Gürtel sichern? Hier erfahrt Ihr außerdem alles zur Startzeit, den Level-Anforderungen und den Belohnungen der neuen Spitzenaktivität.

Deshalb schauen heute alle auf den Raid: Heute geht der neue Raid „Geißel der Vergangenheit“ aus dem neuen Premium-DLC „Die Schwarze Waffenkammer“ an den Start. Sobald der Raid seine Pforten öffnet, werden zahlreiche Hüter versuchen, diese Königsdisziplin des PvE zu meistern.

Doch für die besten Spieler der Welt geht es nicht darum, nur den Raid zu bezwingen. Sie kämpfen um den „World First“-Titel, also um den weltweit schnellsten Raid-Abschluss – eine Art kleine Weltmeisterschaft unter der PvE-Elite von Destiny 2.

d2 ba gürtel

Der World-First-Gürtel für den neuen Raid

Was hat es mit dem Gürtel auf sich? Seit dem Forsaken-Raid Letzter Wunsch bekommt der World First Sieger nicht nur Ruhm und Ehre innerhalb der Community sowie eine offizielle Erwähnung seitens Bungie, sondern auch eine hochwertige physische Trophäe.

Ganz im Stile eines Weltmeister-Gürtels beim Boxen erhalten alle Mitglieder des siegreichen Trupps einen World-First-Champion-Gürtel mit den Insignien des Raids sowie deren eigenen Namen.

So wird die Leistung der Spieler in einem ganz anderen Maße gewürdigt, als noch zuvor, und verleiht dem World-First-Rennen einen Meisterschafts-Flair.

D2_Black_Armory_Press_Kit_Raid_Teaser_01

Alles zum Start des Raids „Geißel der Vergangenheit“ in Destiny 2

Wann ist der offizielle Start Für den Raid? Geißel der Vergangenheit öffnet seine Tore am Freitag, den 7. Dezember, um 18 Uhr unserer Zeit. Dann startet auch das Rennen um den World-First-Titel. Wird sich der Redeem-Clan erneut den begehrten Gürtel sichern können?

Das sind die Voraussetzungen für den neuen Raid: Der Raid ist Bestandteil des ersten Premium-DLCs „Die Schwarze Waffenkammer“ und steht somit nur Besitzern des Annual Pass zur Verfügung.

Eine Mindestvoraussetzung an das Power-Level gibt es nicht. Das empfohlene Power-Level liegt bei 640, also nur 10 Stufen unter dem neuen Power-Cap von 650.d2 ba raid 1

Es können also alle Season-Pass-Besitzer den Raid betreten, je nach individuellem Level der Hüter wird die Herausforderung dann entsprechend größer oder geringer ausfallen. Mit nur drei Tagen Vorlaufzeit dürften aber noch die wenigsten Spieler an die Level-Empfehlung herankommen.

Ob der Raid dadurch jedoch anfangs so hart wie Letzter Wunsch oder der Sternenschleuse-Trakt wird, bleibt abzuwarten.

Was erwartet die Hüter in Geißel der Vergangenheit? Bei Geißel der Vergangenheit handelt es sich nicht um einen zusätzlichen Raid-Trakt sondern um einen vollwertigen neuen Raid. Vom Umfang her wird dieser neue Raid größer als die Leviathan-Raid-Trakte, jedoch kleiner als der Letzte Wunsch ausfallen – der bislang größte Raid, den Bungie erschaffen hat.d2 ba raid 2

Bei den Inhalten hat Bungie traditionsgemäß nicht viel preisgegeben. Der Raid spielt in den Ruinen der Letzten Stadt auf der Erde. Dort liegt der wertvollste Tresor der Schwarzen Waffenkammer begraben, den nun der Gefallene Siviks und seine Crew belagern.

Die Kämpfe sollen dabei actionreich und adrenalingeladen sein und an den Raid „Zorn der Maschinen“ aus Destiny 1 erinnern. Außerdem werdet Ihr in einigen Abschnitten Eure Sparrows benutzen können.

Was für Belohnungen gibt es im neuen Raid? Zu den Waffen und Rüstungen hat Bungie noch nichts verraten. Doch wer den Raid innerhalb der ersten 24 Stunden nach Release bezwingt, darf sich über ein besonderes Ingame-Emblem freuen.

d2 ba raid prämien

Die speziellen Prämien für Geißel der Vergangenheit

Zudem haben Hüter die Möglichkeit, sich einen Code für den Erwerb einer exklusiven Raid-Jacke zu sichern, wenn sie die neue Spitzenaktivität bis zum 12. Dezember um 18 Uhr meistern.

Auf die Sieger des World First Rennens wartet derweil der begehrte Gürtel.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Destiny 2: Trailer gibt 1. Blick auf Raid „Geißel der Vergangenheit“

Geht’s für Euch heute auch in den neuen Raid? Levelt ihr erstmal weiter? Oder geht Geißel der Vergangenheit komplett an Euch vorbei?

The post In Destiny 2 startet der neue Raid: Dem Sieger winkt dieser Preis appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
In Destiny 2 startet der neue Raid: Dem Sieger winkt dieser Preis

Destiny 2: Hüter nach nur 2 Tagen auf 650 – So hat er’s gemacht

Bei Destiny 2 hat es ein Hüter bereits in weniger als zwei Tagen geschafft, das neue Max Power-Level von 650 zu erreichen. Nun hat er sich selbst zu Wort gemeldet und eine ausführliche Beschreibung geliefert.

Am 4. Dezember 2018 startete bei Destiny 2 der neue DLC „Die Schwarze Waffenkammer“. Zeitgleich wurde das Level-Cap von Power-Level 600 auf 650 angehoben. Doch während einige Hüter auch drei Tage nach dem Launch des DLC immer noch damit kämpfen, über 615 zu kommen, hatte der Spieler Schendziee bereits am zweiten Tag das neue Maximal-Level geknackt.

In zwei Tagen zum Level-Cap – So lief das ab

Was ist passiert? Zahlreiche Fans staunten nicht schlecht, als bereits im Laufe des 5. Dezember 2018 der Hüter Schendziee auf YouTube stolz seinen Warlock präsentierte. Denn mit diesem Charakter hatte nach noch nicht mal zwei vollen Tagen das neue Power-Level-Cap von 650 erreicht.

Hier seht Ihr das Video von seinem Warlock:

Was ist daran so besonders? Kaum einer konnte nachvollziehen, wie Schendziee so schnell das neue Maximal-Level erreichen konnte.

Da Schendziee zunächst keine Erklärung lieferte und auf dem PC spielt, haben die Hüter eigene Theorien und Vermutungen aufgestellt, sogar Cheating-Vorwürfe wurden laut. Doch vor Kurzem meldete er sich in einem ausführlichen Reddit-Beitrag zu Wort und erklärte detailliert, wie er diese Mammut-Aufgabe so schnell gestemmt hat.

So hat Schendziee das gemacht: Der Schlüssel zum schnellen Maximal-Level lag seinen Worten zufolge in einem Mix aus Vorbereitung und Grind. Ohne penible Planung wäre diese Leistung also nicht möglich gewesen.

D2_Black_Armory_Press_Kit_Forge1_07

Damit bestätigte er auch eine der vorherrschenden Fan-Theorien. Er hat nämlich alle Beutezüge mit Mächtigen Prämien aufgehoben, die er nur aufheben konnte – genau, wie einige Fans das bereits vermutet hatten. Dazu zählten:

  • wöchentliche Gambit-Bounties
  • Aszendenten-Challenges (einfach nicht einlösen)
  • große Spider Bounties
  • Eisenbanner-Beutezüge
  • Raid-Herausforderungen
  • Einige weitere Quests mit mächtigen Prämien (wie „Beende ein PvP-Match in voller PvP-Ausrüstung“)
  • Spitzenwaffen-Quests (einfach ein Match, bevor man sie bekommt, warten)
  • Exotische Quests wie die Pikass
  • Raid-Schlüssel (Jeder Schlüssel garantiert einen +3 Power-Drop)
  • Rangaufstiege in Gambit und im Schmelztiegel
  • Wöchentliche Bounties von Ikora und Hawthorne

D2_Black_Armory_Press_Kit_Gear_01

Nach dem Reset am 4.12. absolvierte er zunächst alle neuen wöchentlichen und täglichen Beutezüge. Danach löste er seine angehäuften Bounties ein. Mit 15 mächtigen Prämien kam er mit seinem ersten Charakter dann auf 617.

Dann switchte er auf seinen Zweit-Charakter, rüstete ihn höchstmöglich aus und farmte damit alle möglichen Quellen weiter ab – unter anderem den Raid und die neue „Schmieden der Kette“-Aktivität. Gerade die Waffen der Schmiede, allesamt Mächtige Drops, sind für dann den dritten Charakter besonders wertvoll.

Zum Schluss wechselte er auf seinen dritten Charakter. das wichtigste war nun, über 644 zu kommen und sich noch sichere hohe Drops aufzusparen. Ab dann hängt vieles vom Loot-Glück ab, so Schendziee. Primus-Engramme, Exotics, die Schmiede-Waffen – all das wird dann auf 650 droppen. Man muss bloß Glück haben und die richtigen Sachen zusammenbekommen.

Als er so bei 646 angekommen war, begab er sich in den Forsaken-Raid Letzter Wunsch. Durch die Drops und die Kisten kam er ohne weiteres auf 649. Nun spielte er so lange weiter, bis er in jedem Slot ein 650er Item hatte. Auch das hatte er vergleichsweise schnell hinter sich gebracht und kam so auf 650.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Destiny 2: Über dieses Rätsel knobeln die Hüter gerade – Weißt du weiter?

Wie weit seid Ihr gerade mit Eurem Power-Level? Seid Ihr bereit für den neuen Raid heute Abend? Oder kämpft Ihr auch noch damit, über 615 zu kommen?

The post Destiny 2: Hüter nach nur 2 Tagen auf 650 – So hat er’s gemacht appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Destiny 2: Hüter nach nur 2 Tagen auf 650 – So hat er’s gemacht

Destiny 2: Durch langsames Gehen umgeht Ihr einen Matchmaking-Bug

In Destiny 2 wird die Aktivität „Der Blinde Quell“ aktuell von einem Matchmaking-Bug geplagt. Dieser Bug lässt sich jedoch umgehen – und das im wahrsten Sinne des Wortes.

Was ist passiert? In den letzten Tagen häuften sich Berichte von Hütern, dass nach dem letzten Update 2.1.1.1 vom vergangenen Dienstag der Blinde Quell der Träumenden Stadt offenbar nicht mehr richtig funktioniert. Nun hat Bungie auf Twitter offiziell einen Bug bestätigt.

Wie macht sich der Bug bemerkbar? Zwar gibt es im Blinden Quell, einer Koop-Aktivität in der Träumenden Stadt, keine richtige Spielersuche wie bei Strikes oder den „Schmieden der Kette“. Doch trotzdem sollt Ihr in dieser Instanz zufällig auf weitere Mitspieler treffen.Destiny 2 Forsaken TS 8

Aktuell ist das aber nur äußerst selten der Fall. Denn ein Fehler verhindert zurzeit, dass euch das Instanz-Matchmaking mit anderen Spielern in der Aktivität zusammenwürfelt. Dadurch steht man dort aktuell oft alleine oder nur mit seinem festen Trupp da, wodurch die Aktivität gerade für Hüter mit geringerem Power-Level deutlich schwerer oder gar nicht machbar wird.

Wie reagiert Bungie? Bungie ist bereits auf diesen Bug aufmerksam geworden und arbeitet an einem Fix. Wann genau dieser veröffentlicht wird, ist noch nicht bekannt. Bis dahin hat das Studio jedoch einen Workaround veröffentlicht, der temporär für Abhilfe sorgen soll. Diese Lösung is dabei sehr kurios.

So könnt Ihr den Matchmaking-Bug umgehen: Um das Auftreten des Fehlers zu vermeiden, sollt Ihr folgendes tun, wenn Ihr den Blinden Quell bestreiten wollt:

  • Ihr betretet den Blinden Quell zunächst über eine Treppe und anschließend über einen Korridor, die sich beide nach rechts und links teilen und anschließend wieder zu einem Gang schließen
    D2 blind well way 1

    Hier gehts zur ersten Treppe

  • Bei der Treppe ist es noch egal, ob Ihr Euch für die rechte oder linke Seite entscheidet
  • Sobald Ihr die Treppe hochgelaufen seid und nun vor dem sich teilenden Korridor steht, nehmt die rechte Seite. Geht Ihr nach links, habt Ihr keine Chance, auf andere Mitspieler zu treffen
    D2 blind well way 2

    Hier müsst Ihr Euch nach rechts begeben und langsam an der Wand entlang laufen

  • Dabei ist es wichtig, dass Ihr langsam und direkt an der Wand geht – also die Wand quasi berührt
  • So kommt Ihr dann zu der Stelle, wo sich der Korridor wieder vereint und euch nur noch ein kleiner Gang vom Blinden Quell trennt
    D2 blind well way 4

    Bis hier hin müsst Ihr Euch an der rechten Wand halten

  • Bleibt rechts an der Wand und betretet den Blinden Quell
  • So sollte das Instanz-Matchmaking noch funktionieren, bis der Fix veröffentlich wird
.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Destiny 2 nerft nach 2 Tagen die Schmiede, weil sie keiner spielen konnte

Wurdet Ihr auch von diesem Bug geplagt und konntet keine Mitspieler im Blinden Quell finden?

The post Destiny 2: Durch langsames Gehen umgeht Ihr einen Matchmaking-Bug appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Destiny 2: Durch langsames Gehen umgeht Ihr einen Matchmaking-Bug

Bug bläst einen Boss in Destiny 2 auf 3-fache Größe auf – Er ist riesig

Bei Destiny 2 hat sich kürzlich eine kuriose Geschichte abgespielt. Bungie hat einen Fehler im Spiel beseitigt, doch Fans finden den Bug so cool, dass sie ihn als Feature im Spiel fordern.

Was ist passiert? Mit dem Update 2.1.0 schlich sich vor einer Woche ein großer Bug ins Spiel – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Durch den Fehler konnte der bereits große Vex-Endboss Protheon im Strike „Die verdrehte Säule“ auf seine dreifache Größe anwachsen und glich damit einem Hochhaus.

d2 protheon normal

Protheon in seiner normalen Größe

Doch der Bug ging nie live. Bungie hat den Fehler rechtzeitig bemerkt und daraufhin gleich den ganzen Strike deaktiviert. Mit dem Update 2.1.1.1 wurde der Fehler behoben und der Strike kann wieder normal gespielt werden.

So bekamen die Fans von diesem Bug Wind: Die Community wurde erst auf diesen Fehler aufmerksam, als Bungie diesen in den Patch Notes des jüngsten Updates erwähnte. Dort hieß es, dass ein Problem behoben wurde, durch das Protheon, der Modul-Geist, dreimal so groß wurde wie eigentlich beabsichtigt.

d2 protheon riesig

Der riesige Protheon

Daraufhin starteten die Fans auf Reddit eine Petition, die einen Video-Beweis für diesen Bug forderte. Die Petition erhielt nach kürzester Zeit bereits tausende Upvotes und Bungie kam der Bitte der Fans nach. Auf Twitter veröffentlichte das Studio einen kurzen Clip, der das riesige Ungetüm in seiner vollen Pracht zeigte. Das Video könnt Ihr hier sehen: Der Riesige Protheon

So reagieren die Fans: Bei den Fans kommt dieser Fehler richtig gut an. Viele finden es schade, dass der Bug es nicht ins Spiel geschafft hat. Man hätte gerne gegen diesen Riesen gekämpft. Einen Namen hat die Community auch schon. Man nennt den Riesen liebevoll „Big Boy“.

destiny 2 protheon vex

Jetzt werden aber zunehmend Stimmen laut, die fordern, dass das ungewollte Wachsen des Vex-Endgegners als festes Feature ins Spiel übernommen wird. Dabei können sich die Fans zahlreiche Möglichkeiten vorstellen, wie man diesen Giganten ins Spiel einbinden könnte:

  • Als Boss in der Nightfall-Version des Strikes
  • Als eine Art Easter Egg
  • Als seltener Spawn anstatt des regulären Protheons mit besonderem Loot
  • Manche wünschen sich, dass der normale Protheon gänzlich durch die riesige Version ersetzt wird

Ob Bungie jedoch tatsächlich darauf eingeht, steht in den Sternen. Doch die Fans würde es mit Sicherheit freuen.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Destiny 2: Hüter rätseln nach Story-Twist über diese 5 Fragen

Was haltet Ihr von diesem Bug? Würdet Ihr auch gerne gegen diesen Vex-Godzilla kämpfen?

The post Bug bläst einen Boss in Destiny 2 auf 3-fache Größe auf – Er ist riesig appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Bug bläst einen Boss in Destiny 2 auf 3-fache Größe auf – Er ist riesig

Destiny 2: Weekly Reset am 04.12. – Die Schwarze Waffenkammer ist live

Bei Destiny 2 ist heute, am 4. Dezember, Weekly-Reset. Der erste Premium-DLC „Schwarze Waffenkammer“ ist live. Zudem können sich die Hüter auf neue Aktivitäten und Herausforderungen freuen. Was sind die Dämmerungsstrikes und wo ist der Flashpoint?

Die Schwarze Waffenkammer öffnet Ihre Pforten: Der erste der drei Premium-DLCs, die Black Armory, ist nun live. Mit einer wartungsbedingten Verspätung durch das Update 2.1.1.1 können sich nun alle Besitzer des Annual Pass in die neuen Inhalte stürzen.

D2_Black_Armory_Press_Kit_Vault_01

Alle wichtigen Infos zur Schwarzen Waffenkammer findet Ihr hier:

Übrigens: Solltet Ihr selbst keine Möglichkeit haben, pünktlich zum Start zu spielen oder habt Ihr auf den Forsaken Season Pass verzichtet, dann könnt Ihr Euch die ersten Stunden des neuen DLCs bei uns im Stream anschauen.

D2_Black_Armory_Press_Kit_Ada_01

Das erwartet die Hüter noch in dieser Woche: 

Dämmerungsstrikes ab dem 04.12. auf PS4, Xbox One und PC

In der zweiten Woche der Season 5 habt Ihr die Wahl zwischen folgenden drei Nightfall-Strikes:

  • Fremdes Terrain
  • Exodus-Absturz
  • Das Hohle Versteck

destiny-2-nessus

Für die Dämmerungsstrikes solltet Ihr ein Power-Level von 540 mitbringen, so die Empfehlung des Spiels. Modifier könnt Ihr über die Herausforderungskarte nach Euren individuellen Bedürfnissen anpassen. Wichtig: Euer Gear bleibt für die Dauer des Nightfalls gesperrt.

Seid Ihr auf der Suche nach einer bestimmten Dämmerungs-Belohnung, dann werft einen Blick auf diese Übersicht: Alle exklusiven Nightfall-Prämien in Destiny 2 – So kommt Ihr ran 

So bekommt Ihr Mächtigen Loot:

  • Absolviert den Dämmerungsstrike
  • Beendet den Dämmerungsstrike mit mindestens 100.000 Punkten

destiny_2_Kriegsgeist_ps4_insight_terminus_strike

Strikes und Story-Missionen

Bei den heroischen Story-Missionen könnt Ihr Euch auf folgende Modifier einstellen:

  • Arkus-Versengen
  • Blackout: Feindliche Nahkampf-Angriffe sind deutlich stärker und das Radar ist deaktiviert
  • Grenadier: Granaten-Fähigkeiten verursachen mehr Schaden und laden viel schneller auf

Für die Vorhut-Strikes gelten die gleichen Modifikatoren. Der Versengen-Modifier bleibt dabei durchgehend bis zum nächsten Reset aktiv. Die beiden anderen Modifikatoren rotieren täglich.

So bekommt Ihr Mächtigen Loot:

  • Absolviert 3 heroische Story-Missionen
  • Absolviert 3 heroische Strikes mit einem Fokus desselben Licht-Elements wie ein Truppmitglied

Destiny-2-Forsaken-breakthrough-PVP

Schmelztiegel-Aktivitäten und Gambit

Im Schmelztiegel könnt Ihr Euch diese Woche in folgenden Modi austoben:

  • Schnellspiel
  • Kompetitiv
  • Rumble
  • Showdown
  • Privatmatch

So bekommt Ihr Mächtigen Loot:

  • Absolviert 5 Schmelztiegel-Matches
  • Schließt 3 Gambit-Matches ab

Escalation Protocol

Beim Endboss des Eskalationsprotokolls könnt Ihr Euch diese Woche mit etwas Glück folgende Waffe sichern:

Destiny 2 Forsaken IKELOS Shotgun

Flashpoint, Petra, Beutezüge

Den Flashpoint findet Ihr diese Woche auf dem Mars. Dort findet Ihr auch ein heroisches Abenteuer, das Euch mit Mächtiger Ausrüstung belohnt.

Bei Ikora Rey gilt es, 20 Beutezüge für eine Mächtige Prämie abzuschließen.

Bei Hawthorne müsst Ihr insgesamt 5.000 Clan-EP erspielen. Dafür gibt’s dann Mächtige Ausrüstung. Clans können sich die wöchentliche Raid-Herausforderung „Unendliche Schlacht“ besorgen. Schafft Ihr die Challenge, winkt eine Mächtige Belohnung.

Der Vagabund bietet den wöchentlichen Beutezug „In der Mühle“ an. Auch hier könnt Ihr Euch eine Mächtige Prämie abstauben.d2 petra venj

Petra Venj findet Ihr beim Pavillon im Gebiet „Das Ufer“. Dort gibt’s eine Mission, für die Ihr Mächtige Ausrüstung abstauben könnt. Auch für das Meistern die Aszendenten-Herausforderung und den Abschluss von 8 täglichen Beutezügen gibt’s je eine Mächtige Prämie. Zudem ist die 2. Aszendenten-Herausforderung aktiv.

Bei Spider bekommt Ihr den Beutezug „Grabflut-Beschwörer“, für den bei erfolgreichem Abschluss Mächtige Ausrüstung winkt. Zudem sollten nun alle Besitzer des Annual Pass den Gefallenen aufsuchen. Dort gibt es für Euch den ersten Quest-Schritt für die Schwarze Waffenkammer.

Das Loadout für die Prestige-Raid-Trakte besteht aus einer kinetischen Handfeuerwaffe, einen Scharfschützengewehr im Energie-Slot und einer beliebigen Power-Waffe. Der Modifikator ist Prisma.

Die Raid-Challenge findet Ihr diese Woche in den Königlichen Bädern.

Im Everversum gibt’s unter anderem:

  • das Klassen-Item für die neuen Klassen-Sets
  • das exotische Schiff ADA-1′ Einsamer Wolf
  • ein Waffen-Ornament für das Scoutgewehr MIDA Multi-Werkzeug

Eine Übersicht der Everversum-Highlights aus Season 5 findet Ihr hier: Diese coolen Items bringt die Season 5 ins Everversum

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Diese Tage solltet Ihr im Kalender für Destiny 2 freihalten

The post Destiny 2: Weekly Reset am 04.12. – Die Schwarze Waffenkammer ist live appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Destiny 2: Weekly Reset am 04.12. – Die Schwarze Waffenkammer ist live

1 2 3 31