Waffen, Spezialisierung, Zeit – Wie spielt Ihr The Division 2?

Wir wollen von Euch wissen, was für ein Agent Ihr seid und wie Ihr The Division 2 spielt. Welche Spezialisierung nutzt Ihr am häufigsten? Welche Waffengattung bevorzugt Ihr? Und wie viel Zeit steckt Ihr ins Spiel? Macht mit bei unserer Umfrage.

Was ist gerade los bei The Division 2? Der offizielle Launch von The Division 2 ist nun mehr als einen Monat her. Immer mehr Agenten lassen die Level-Phase sowie die Story hinter sich und kommen in den Welträngen – dem Endgame von The Division 2 – an.

Während einige Spieler The Division 2 nach dem „Durchzocken der Haupthandlung“ zur Seite legen, beginnt für viele erst dann das eigentliche Spiel. Es gilt, sich bis Weltrang 5 hochzukämpfen und sich dort ins „wahre“ Endgame zu stürzen, wo sich alles um Builds, Fein-Tuning von Waffen und Ausrüstung sowie die einzelnen Spezialisierungen dreht.

division 2 agenten

Jeder spielt The Division 2 anders: The Division 2 bietet dabei Unmengen an Möglichkeiten, seinen Wunschagenten zusammenzustellen und diesen möglichst nah an den individuellen Spielstil und optische Vorlieben auszurichten.

Von Gear Sets über Ausrüstungsmarken bis hin zu verschiedensten Mods für Skills, Waffen und Ausrüstung ist so einiges dabei, was Euren Agenten einzigartig machen kann. Doch wie spielt Ihr eigentlich?

Wir wollen wissen – wie spielt Ihr The Division 2?

Wir von MeinMMO würden gerne erfahren, wie unsere Leser The Division 2 angehen. In diesem Rahmen haben wir nun eine Umfrage für Euch vorbereitet. Dort wollen wir von Euch wissen, welche Vorlieben Ihr bei The Division 2 habt und wie Ihr das Spiel eigentlich spielt.

The Division 2 Washington DC

Seid Ihr ein Zerstörungsexperte an vorderster Front? Spielt Ihr eher aus dem Hintergrund als Scharfschütze? Oder seid Ihr ein Überlebensspezialist? Welche Waffen und Skills bevorzugt Ihr? Seid Ihr Mitglied eines Clans? Und wie viel Zeit habt Ihr bereits ins Spiel gesteckt?

Nehmt Euch doch ein paar Minuten Zeit und macht mit bei unserer Umfrage. Bedenkt dabei: Pro Frage habt Ihr nur eine Antwortmöglichkeit. Vielen Dank für Eure Zeit und die Teilnahme.

Mehr zum Thema
Die Roadmap zu The Division 2 – So geht es nach dem 1. Update weiter

The post Waffen, Spezialisierung, Zeit – Wie spielt Ihr The Division 2? appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Waffen, Spezialisierung, Zeit – Wie spielt Ihr The Division 2?

Die 9 besten Gaming-Mäuse für MMOs – Stand: 2019

Geht es um MMO-Spiele, so sind neben einer guten Performance meist auch möglichst praktische Zusatztasten bei Mäusen gefragt. Wir stellen einige der besten Modelle für MMORPGs, MOBAs und Co. vor.

Bei dieser Liste der besten MMO-Mäuse ohne Rangfolge handelt es sich um eine persönliche Auswahl des Autors, der aber auf einen vielseitigen Mix geachtet und Bewertungen miteinbezogen hat. Wenn Ihr eine gute Maus vermisst, dann schreibt sie uns doch in die Kommentare.

[toc]

Roccat Kone AIMO

Das bietet das Modell: Die Roccat Kone AIMO verfügt über einen optischen Sensor mit einer in 100er-Schritten einstellbaren Auflösung von zu 12.000 dpi und eine ebenfalls einstellbare Abtastrate von bis zu 1.000 Hz (500 Hz/ ​250 Hz/​ 125Hz).

Roccat Kone AIMO Gaming-Maus

Weitere Features:

  • Insgesamt acht Tasten und ein 4-Wege-Scrollrad
  • Die verbauten Omron-Switches sind für bis zu 50 Millionen Anschläge ausgelegt
  • Die maximale Beschleunigung ist mit 50G beziehungsweise 250 ips angegeben
  • Onboard-Speicher und die „Roccat Swarm“-Software bieten viele Anpassungsmöglichkeiten bei Belegung und RGB-Beleuchtung

Das sagen Nutzer: Die Roccat Kone AIMO wird überwiegend positiv bewertet, vor allem hinsichtlich Handhabung und Verarbeitung, während für manchen Rezensenten individuell gesehen die Passform noch besser sein könnte.

Im Test: Computerbild.de hat der Maus die Note 2,4 („gut“) vergeben und urteilt im Fazit wie folgt:

Die Roccat Kone Aimo ist etwas groß geraten, daran müssen sich Spieler erst gewöhnen. Gut: Trotz der Größe sind die teils ungewöhnlich platzierten Zusatztasten gut erreichbar. Die Aimo hat zudem das nahezu ideale Gewicht – so lassen sich Aktionen präzise und schnell ausführen.

Pro

  • gute Handhabung und Verarbeitung
  • einige Anpassungsmöglichkeiten via Software
Contra

  • eher für große Hände geeignet
  • Zahl der Zusatztasten relativ begrenzt

Sale

Roccat Kone AIMO Gaming Maus (hohe Präzision, optischer Owl-Eye Sensor (100 bis 12.000 DPI), RGB AIMO LED Beleuchtung, 23 programmierbare Tasten, designt in Deutschland, USB)schwarz

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Razer Naga Trinity

Das bietet das Modell: Razers Naga Trinity richtet sich mit ihren optional vielen Tasten vornehmlich an Spieler, die viele Aktionen per Mausklick erledigen möchten. Dabei lässt sie sich allerdings auch für andere Genres anpassen.

Razer Naga Trinity Gaming-Maus

Weitere Features:

  • Die auf Rechtshänder ausgelegte Maus mit mechanischen Tasten bietet einen optischen 5G-Sensor für bis zu 16.000 dpi und eine Polling-Rate von 1.000 Hz
  • Geboten werden außerdem drei austauschbare Seitenteile mit unterschiedlichen Tastenkonfigurationen für bis zu 19 programmierbare Tasten und ein 4-Wege-Scrollrad
  • Dank Razers Chroma-Beleuchtung stehen 16,8 Millionen per Software anpassbare Farboptionen zur Verfügung
  • Razer bewirbt die Maus als speziell geeignet für League of Legends, DOTA und World of Warcraft, aber auch jedes andere MOBA oder MMO.

Das sagen die Nutzer: Die Razer Naga Trinity wird überwiegend positiv bewertet, wobei meist Handhabung, Verarbeitung und Funktionalität hervorgehoben werden.

Moniert werden des Öfteren die Software (Registrierungszwang) und das laut manchem Rezensenten verbesserungswürdige Mausrad.

Im weiteren Test: Computerbild.de vergibt eine Wertung von 88 Prozent und urteilt wie folgt:

Egal, ob Sie sich ausschließlich bei Solitär den Kopf zerbrechen, Online-Shooter wie „PUBG“ zocken oder Klickorgien in „DotA 2“ vollführen – die Razer Naga Trinity soll in allen Szenarien eine gute Figur machen.

Und genau das ist der springende Punkt: Sie müssen in mindestens zwei der drei genannten Welten zu Hause sein, damit sich die Anschaffung der Razer Naga Trinity (UVP: 109,99 Euro) wirklich lohnt.

Damit alles rund läuft, ist eine individuelle Anpassung über die Razer-Software ein Muss. Der Zeitaufwand rentiert sich aber, wenn Sie in Spielen dank der bis zu zwölf Zusatztasten schneller Aktionen ausführen als Ihre Mitspieler oder per Schnellzugriff Programme oder Ähnliches starten. Reduziert auf die Technik ist die Gaming-Maus eine würdige Vertreterin ihrer Klasse.

Pro

  • viele Zusatztasten
  • für unterschiedliche Bedürfnisse anpassbar: 3 Mäuse in einer
Contra

  • recht hoher Preis, falls am Ende dann doch nur eine Variante genutzt wird
  • Konfigurationsaufwand

Sale

Razer Naga Trinity MOBA/MMO-Gaming-Maus (Drei austauschbare Seitenteile, Optischer 5G-Sensor mit echten 16.000 DPI, Mechanische Maustasten, bis zu 19 programmierbare Taste & Razer Chroma Beleuchtung)

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Corsair Scimitar Pro RGB

Das kann die Maus: Die Corsair Scimitar Pro verfügt über 12 mechanische Seitentasten und einen optischen Sensor mit in 1er-Schritten einstellbaren 16.000 DPI sowie eine Abtastrate von bis zu 1.000 Hz (500 Hz/ ​250 Hz/​ 125Hz).

Die Seitentasten sind für bessere Griffigkeit texturiert, wobei sich dank „Key Slider“-System die Tastenpositionen um bis zu 8 Millimeter anpassen lassen. Beim Mausrad wird 2-Wege-Betätigung geboten.

Corsair Scimitar Pro RGB Gaming-Maus

Das sagen Nutzer: Die Maus wird überwiegend positiv bewertet, wobei vor allem Performance und Handhabung gelobt werden. Moniert wird derweil ab und an die Software und dass sich nicht alle Profile in der Hardware abspeichern lassen.

Im Test: Technic3D.com hat eine Wertung von 90 Prozent und abseits der etwas glatten Oberfläche keine großen Kritikpunkte herausgestellt:

Die Corsair Scimitar Pro RGB ist eine Maus für MMO und MOBA-Gamer die mehr als nur zwei Seitentasten wollen. Der integrierte Tastenblock mit insgesamt zwölf Tasten sorgt für große Freiheit bei der Belegung und ermöglicht es Titel wie World of Warcraft, League of Legends oder Heroes of the Storm fast komplett über die Maus zu steuern.

Neben dem Bedienkonzept sorgt die Scimitar Pro RGB auch mit einem Highend-Sensor und umfassender RGB-Beleuchtung für genug Extras auf dem Schreibtisch. Dabei liefert der optische Sensor ein erstklassiges Tracking ab und lässt sich fortwährend für neue Oberflächen kalibrieren. Wer es gerne bunt und blinkend mag, der ist dank RGB Beleuchtung ebenfalls bestens bedient.

Pro

  • Viele Zusatztasten, teils texturiert
  • Position des Tastenfelds lässt sich anpassen
Contra

  • nur 2-Wege-Scrollrad
  • Software verbesserungswürdig

Sale

Corsair SCIMITAR PRO RGB Optisch Gaming Maus (RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung, 16000 DPI) gelb

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Lioncast LM30

Das bietet die Maus: Die LM30 von Lioncast verfügt über einen Laser-Sensor mit einstellbaren 16.400 dpi sowie einer ebenfalls anpassbaren Abfragerate von 1000 Hz (einstellbar auf 500 Hz/​ 250 Hz/​ 125 Hz).

  • Insgesamt stehen 18 Tasten (12 Seitentasten) und ein 2-Wege-Scrollrad zur Verfügung
  • Tasten lassen sich via Software in fünf Profilen konfigurieren und speichern, ebenso Makros und die Beleuchtung
  • Über ein anpassbares Gewichtssystem lässt sich der Schwerpunkt der Maus verändern
  • Darüber hinaus verspricht der Hersteller eine Anti-Schweiß-Beschichtung
Lioncast LM30 Gaming-Maus

Das sagen Nutzer: Die Maus wird überwiegend positiv bewertet, vor allem hinsichtlich des Preis-Leistungs-Verhältnisses, der Handhabung und der Vielseitigkeit, während sich mancher Rezensent vereinzelt an Druckpunkt und Ergonomie stört.

Im Test: PCWelt.de hat für die Maus mit Hinblick auf die Vielseitigkeit und das Preis-Leistungs-Verhältnis eine Kaufempfehlung ausgesprochen:

Vor allem MMO-Gamer erhalten mit der Lioncast LM30 eine hochwertig verarbeitete Maus, die ihre Ansprüche vollends erfüllt. Die Verarbeitung stimmt und vor allem das „Weight Tuning System“ hätten wir in dieser Preisklasse nicht erwartet. Für einen Preis von mittlerweile nur noch 40 Euro ist die LM30 ein echter Preis-Leistungs-Hit!

Doch für unseren Geschmack könnten die seitlichen Tasten einen knackigeren Druckpunkt haben. Auch hätten wir uns als Tester noch weitere Optionen wie eine definierbare Lift-Off-Distanz im Treiber gewünscht oder auch eine komplett veränderbare Beleuchtung. Allerdings ist das bereits Kritik auf hohem Niveau – für den Preis können Sie nicht viel falsch machen.

Pro

  • Viele Zusatztasten
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Gewicht / Schwerpunkt anpassbar
Contra

  • Druckpunkt der Seitentasten könnte besser sein
  • ergonomisch Geschmackssache
  • nur 2-Wege-Scrollrad


Lioncast LM30 Gaming Maus (18 programmierbare Tasten, 16.400 DPI, USB, LED-Beleuchtung, MMO Laser Mouse)

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Logitech G502 Proteus Spectrum

Das bietet das Modell: Die Logitech G502 verfügt über einen optischen Sensor mit einer einstellbaren Auflösung von bis zu 12.000 dpi und einer Abtastrate von 1.000 Hz.

Logitech G502 Proteus Spectrum Gaming-Maus

Weitere Features:

  • Insgesamt stehen 10 Tasten mit langlebigen Omron-Schaltern und ein 4-Wege-Scrollrad zur Verfügung.
  • Die RGB-Beleuchtung ist über die „Logitech Gaming Software“ anpassbar, ebenso wie auch benutzerdefinierte Makros.
  • Dank anpassbarem Gewichtsmagazin lässt sich auch der Schwerpunkt der Maus verändern.

Das sagen Nutzer: Die Maus wird fast durchweg positiv bewertet, wobei vor allem Spieletauglichkeit und Handhabung gelobt werden. Moniert wird derweil von manchen Rezensenten, dass das Mausrad nur zwei sehr gegensätzliche Stufen hat.

Im Test: Netzwelt.de hat das Modell mit der Testnote 8,3 von 10 fast durchweg gelobt und keine großen Kritikpunkte vorgefunden:

Logitech bietet zum moderaten Preis ein professionelles Steuergerät mit einer ausgewogenen Mischung aus guter Ergonomie, vielen Funktionen und Top-Software – vor allem gibt es keine größere Schwäche.

Pro

  • Gewicht anpassbar
  • Funktionalität der Software
Contra

  • Zahl der Zusatztasten relativ begrenzt
  • ergonomisch Geschmackssache

Sale

Logitech G502 Proteus Spectrum Gaming-Maus (mit RBG-Anpassung und 11 programmierbaren Tasten, 200 – 12.000 DPI) schwarz

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Cooler Master MasterMouse MM830

Das bietet das Modell: Während andere MMO-Mäuse, wie beispielsweise die Corsair Scimitar Pro oder die Razer Naga Trinity, auf besonders viele Zusatztasten setzen, kommt die MM830 mit derer vier aus.

Bei der neuen Maus von Cooler Master sitzen die Zusatztasten als
Steuerkreuz (oder auch „D-Pad“) auf der linken Seite in die Daumenablage
integriert und können dank Onboard-Speicher frei mit Makros belegt
werden.

Cooler Master MasterMouse MM830

Das macht die Maus besonders: Neben der bei Gaming-Mäusen üblichen RGB-Beleuchtung (4 Zonen) ist auch ein kleines OLED-Display auf der linken Seite verbaut, was ein eher seltenes Feature ist.

Der kleine Bildschirm löst mit 96 x 64 Bildpunkten auf und kann zur
Anzeige von DPI-Werten, CPU-Auslastung des PCs und Co. angepasst werden
oder einfach nur für die Darstellung beliebiger Grafiken.

Cooler Master MasterMouse MM830 (Seite)

Weitere technische Eckdaten:

  • Insgesamt stehen 8 programmierbare Tasten in 5 Profilen zur Verfügung (via Software)
  • Die anpassbare Auflösung des optischen Sensors beträgt bis zu 24.000 dpi bei einer Abtastrate von 1.000 Hz
  • Dank Omron-Schaltertechnik sollen die Tasten besonders langlebig sein (20 Millionen Klicks)
  • Das Mausrad bietet eine 2-Wege-Betätigung
  • PBT-Kunststoff soll Oberseite und Haupttasten besonders gut vor Abnutzung schützen
  • Das Anschlusskabel (USB) ist mit einem Textilüberzug versehen

Im Test: MMORPG.com hat das Modell auf den Prüfstand gestellt und dabei fast alle Aspekte der Maus gelobt. Lediglich die Position des rechten D-Pad-Buttons wird als zu weit rechts empfunden, ebenso wie die Position des Displays hinsichtlich des schnellen Einsehens von Informationen. Ansonsten gibt es eine Empfehlung:

Wenn Sie nach einer hochgradig anpassbaren Maus suchen, die eine unglaubliche Steuertiefe mit einem stilvollen Hauch von RGB bietet, kann diese Maus einen Blick wert sein. Die Cooler Master MasterMouse MM830 ist wirklich einzigartig.

Pro

  • Design und Konzept
  • Handhabung und Verarbeitung
Contra

  • nur 2-Wege-Mausrad
  • Zahl der Zusatztasten relativ begrenzt


Cooler Master MasterMouse MM830 - Maus - ergonomisch - optisch - 8 Tasten - kabelgebunden - USB - Gun Metal Black (MM-830-GKOF1)

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

SteelSeries Rival 600

Das bietet das Modell: Die SteelSeries Rival 600 ist laut Hersteller speziell für eSports-Anforderungen konzipiert worden und bietet einen optischen Sensor mit einer einstellbaren Empfindlichkeit von 100 bis zu 12.000 CPI (Characters per Inch).

SteelSeries Rival 600 Gaming-Maus

Weitere Features:

  • Ein sekundärer Sensor ermöglicht die Individualisierung des Zeitpunkts, wann der Sensor das Tracking beim Heben der Maus stoppt und wieder beginnt.
  • Der Schwerpunkt der Maus lässt sich dank der acht beiliegenden 4-Gramm-Gewichte und den abnehmbaren Seitenflächen anpassen
  • Das „Split-Trigger-System“ der linken und rechten Maustaste soll optimale Klicks für bis zu 60 Millionen Betätigungen gewährleisten; insgesamt sind sieben Tasten vorhanden.
  • Die RGB-Beleuchtung bietet acht Zonen
  • Über verschiedene Engine-Apps lässt sich die Maus den eigenen Anforderungen nach anpassen
  • Die auf Rechtshänder ausgelegte Ergonomie soll sich laut Hersteller sowohl für Palm- als auch Claw-Grip eignen

Das sagen Nutzer: Die SteelSeries Rival 600 wird überwiegend positiv bewertet. Gelobt werden vor allem die Vielseitigkeit, Performance und die Wertigkeit.

Mancher Rezensent moniert derweil eine teilweise nicht richtig funktionierende Software und vereinzelt eine zu geringe Haltbarkeit.

Im weiteren Test: Gamezoom.net spricht für das Modell eine Kaufempfehlung aus und vergibt eine Wertung von 9 von 10 Punkten:

Die neue SteelSeries Rival 600 überzeugt gleich in vielerlei Hinsicht: Da wäre zum Beispiel die hochwertige Verarbeitungsqualität, die locker an die Produkte von Logitech herankommt. Im technischen Bereich weiß die präzise (Doppel)Sensoreinheit zu gefallen.

Die übersichtliche Software, schicke RGB-Beleuchtung und hohe Gleitfähigkeit sprechen ebenfalls für den Kauf des SteelSeries Nagers. Auch die umfangreiche Gewichtsanpassung und die langlebigen Omron-Schalter überzeugen. Angesichts des fairen Preises können wir eine Empfehlung für unser Testmuster aussprechen!

Pro

  • Gewicht anpassbar
  • Verarbeitung (Metall)
  • Handhabung
Contra

  • Software und Haltbarkeit werden vereinzelt kritisiert
  • Zahl der Zusatztasten sehr begrenzt

Sale

SteelSeries Rival 600 Gaming-Maus, TrueMove3+ Dual Optical Sensor, 0,05 Lift-off-Distanz, Gewichtssystem, RGB-Beleuchtung

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Roccat Tyon

Das bietet das Modell: Die Roccat Tyon verfügt über einen Lasersensor mit einer regelbaren Auflösung bis zu 8.200 dpi. Die Polling-Rate wird mit 1.000 Hz angegeben, während die mögliche Beschleunigung mit 30 G beziehungsweise 3,8 m/s (150 ips) beziffert wird.

ROCCAT-Tyon-Maus–Schwarz
  • Insgesamt stehen 16 programmierbare Maustasten zur Verfügung
  • Für Makromanagement ist auch ein 576 KByte großer Onboard-Speicher vorhanden
  • In Sachen Optik wird ein 2-Wege-Lichtsystem mit 16,8 Millionen Farben geboten
  • Das Gewicht liegt ohne das USB-Kabel (stoffummantelt) bei 128 Gramm

Das sagen die Nutzer: Die Bewertungen für die Maus fallen überwiegend positiv aus, wobei meist Handhabung und Verarbeitung gelobt werden, während die Software als verbesserungswürdig beschrieben wird.

Im Test: Die Kollegen von Gamestar.de haben für das Modell eine Wertung von 95 Prozent vergeben und resümieren:

Sehr präzise Gaming-Maus mit gut funktionierendem analogen Schubregler, vielen Tasten und jeder Menge Funktionen im Treiber.

Pro

  • analoger Schubregler
  • Handhabung
Contra

  • nur 2-Wege-Scrollrad
  • Software wird vereinzelt kritisiert


ROCCAT Tyon All Action Multi-Button Gaming Laser-Maus (8200dpi, 14-Tasten, USB) grau/schwarz

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Corsair DARK CORE RGB SE

Das bietet das Modell: Die Corsair DARK CORE RGB SE mit optischem Sensor wird mittels eines USB-Adapters per Bluetooth verbunden und soll eine Reaktionszeit von einer Millisekunde bieten.

Corsair DARK CORE RGB SE Gaming-Maus

Weitere Features:

  • Die Auflösung des Sensors mit bis zu 16.000 dpi lässt sich in 1er-Schritten anpassen
  • Der Akku soll im Betrieb bis zu 24 Stunden durchhalten, wobei drahtloses Aufladen per Qi-Standard unterstützt wird. Alternativ lässt sich auch ein Kabel zum Spielen und Aufladen anschließen.
  • Zwei austauschbare Seitengriffe sollen für eine passgenaue Form sorgen
  • Sieben vollprogrammierbare Tasten, die über den integrierten Speicher mit Hardware-Makro-Wiedergabe auch unterwegs nutzbar sind.
  • Die verbauten Omron-Schalter sollen eine Lebensdauer von 50 Millionen Klicks bieten
  • Die mehrfarbige Beleuchtung ist über alle drei Beleuchtungszonen hinweg anpassbar

Das sagen Nutzer: Die Corsair DARK CORE RGB SE wird überwiegend positiv bewertet, wobei vor allem Handhabung, Gaming-Eignung und Verarbeitung gelobt werden. Moniert wird allerdings teilweise die Software.

Im weiteren Test: Allround-pc.com spricht für das Modell eine Empfehlung aus und bemängelt lediglich den Einführungspreis:

Bei der Corsair Dark Core RGB SE handelt es sich um eine hervorragende kabellose Gaming-Maus mit toller Haptik und vielen Funktionen, unterstützt von der übersichtlichen und hilfreichen Corsair Utility Engine.

Die Special Edition kostet rund 10 Euro mehr als die Standard-Variante und bietet dafür Qi-Wireless-Charging, was ein Aufpreis im vernünftigen Rahmen bei einem hinsichtlich des Funktionsumfangs angemessenen Preises von knapp 110 Euro ist.

Pro

  • kabelloses Design und drahtloses Aufladen
  • Handhabung
Contra

  • Software wird teilweise kritisiert
  • nur 2-Wege-Scrollrad und eher begrenzte Zusatztasten

Sale

Corsair DARK CORE RGB SE Kabellose Optisch Gaming-Maus (mit Qi Wireless Charging, RGB-LED-Beleuchtung, 16.000 DPI) schwarz

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt Ihr Mein-MMO: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

The post Die 9 besten Gaming-Mäuse für MMOs – Stand: 2019 appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Die 9 besten Gaming-Mäuse für MMOs – Stand: 2019

Pokémon GO: Deshalb lohnt es sich endlich wieder, 10-km-Eier auszubrüten

Vor einigen Tagen hat Pokémon GO den Eier-Pool geändert. Wir erklären euch, weshalb sich die 10-km-Eier jetzt wieder richtig lohnen.

Was war bisher das Problem?Bislang waren in den 10-km-Eiern viele Pokémon enthalten, die eher schwach sind. Es lohnte sich nicht so recht, seine teuren Brutmaschinen auf diese Eier anzuwenden und am Ende nur ein Voltilamm zu erhalten.

Darum lohnt es sich wieder: Nun hat Niantic den Eierpool geändert und fast jedes vermeidlich schwache Pokémon aus dem Pool der 10-km-Eier entfernt. Stattdessen erhaltet ihr jetzt fast nur noch Pokémon mit starken Weiterentwicklungen.

Diese Pokémon lohnen sich in den 10-km-Eiern

Welche Pokémon wurden entfernt? Hinzugefügt wurden keine neuen Pokémon, zumindest bisher. Aber es wurden gleich mehrere Pokémon entfernt, die weniger gut sind. Dazu zählen:

  • Voltilamm
  • Knacklion
  • Miltank
  • Pionskora
  • Driftlon
10 km Eier
Diese Pokémon gibt es aktuell in 10-km-Eiern. Quelle: TheSilphRoad

Was ist jetzt gutes in dem Eierpool? Man bekommt jetzt deutlich häufiger gute Pokémon. Dies fängt mit Monstern wie Larvitar oder Tanhel an, die man dank der Community Days zwar oft gefangen hat, aber in den Eiern jetzt Exemplare mit guten IV erhalten kann.

Außerdem stecken seltene Pokémon wie Riolu oder Koknodon in den 10-km-Eiern. Damit könnt ihr euren PokéDex vervollständigen und habt mit Rameidon sogar einen extrem starken Gestein-Angreifer.

Deshalb solltet ihr wieder brüten: Außer Porygon habt ihr nur noch gute Pokémon in den 10-km-Eiern. Entweder sind es starke Angreifer, oder sie können als Shiny schlüpfen. Es lohnt sich also umso mehr, die 10-km-Eier auszubrüten.

Eier Pokemon GO
Schmeißt die 10-km-Eier in die Brutmaschinen. Es lohnt sich!

Hier lohnt es sich doppelt: Unabhängig von dem Eier-Pool startet am 16. April um 22 Uhr ein Eier-Event. Dort wird sich der Eier-Pool nochmal etwas ändern, aber die 10-km-Eier werden sich dort besonders lohnen.

So gibt es doppelte Bonbons aus Eiern und ihr müsst nur die halbe Distanz für die Eier laufen. So könnt ihr sogar für ein Pokémon bis zu 64 Bonbons pro 10-km-Ei erhalten.

Wenn ihr eine komplette Liste aller Eier haben möchtet, dann schaut hier vorbei:

Mehr zum Thema
Pokémon GO: Eier-Liste 2019 – Diese Pokémon schlüpfen aus Eiern

The post Pokémon GO: Deshalb lohnt es sich endlich wieder, 10-km-Eier auszubrüten appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Pokémon GO: Deshalb lohnt es sich endlich wieder, 10-km-Eier auszubrüten

Eine WoW-Gilde will „Deutschlands bester Nachtraid“ bleiben, aber etwas bremst sie

Eine Gilde in World of Warcraft ist gerade nach eigenen Angaben der „beste Nachtraid“. Aber es fällt ihnen schwer, das auch zu bleiben. Unser Leser Rouven berichtet, was ein Nachtraid eigentlich ist und woher die Probleme kommen.

Was ist ein „Nachtraid“? „Nachtraids“ widmen sich den mitunter härtsten PvE-Herausforderungen von World of Warcraft, den Schlachtzügen, zu nächtlichen Stunden. Statt wie viele Raids auf den späten Nachmittag oder den Abend zu setzen, ziehen sie also nachts los.

Mehr zum Thema
Das sind die 5 besten WoW-Raids aller Zeiten

Wozu soll das dienen? Der Grund dafür ist, dass WoW auch von vielen Nachteulen und Schichtarbeitern gespielt wird. Diese haben häufig zu den „regulären Zeiten“, die andere Gilden anbieten, entweder keine Zeit oder sind nicht fit.

Dafür sind dann
„Nachtraids“ da. Die Gilden sind explizit auf Zeiten ausgelegt,
zu denen Leute zocken können, die keine „regulären Arbeitszeiten“
über den Tag haben. Damit sich diese Spieler auch Schlachtzügen
widmen können, gibt es die Nachtraid-Gilden.

WoW Aversion RAidgilde Argus Mythic Firstkill
Die aktuell beste deutsche Gilde Aversion nach ihrem First Kill auf Argus. Sie setzen auf abendliche Raids, statt auf die Nacht.

Welche „Nachtraid“-Gilden gibt es? Die aktuell erfolgreichste deutsche Nachtraid-Gilde sind The Daysleepers vom Server Thrall (Horde). Sie bietet Raid-Zeiten von Mittwoch, Donnerstag, Sonntag und Montag, jeweils von 23:45 Uhr bis 3:00 Uhr an.

In der deutschen
Szene sind laut MeinMMO-Leser und selbst Nachtraider Rouven noch zwei
andere Gilden aktiv:

  • die ebenfalls progress-orientierte Gilde Envious auf dem Server Blackmoore (Horde)
  • die eher casual gehaltene Gilde Pulled Orc auf dem Server Thrall (Horde)
  • außerdem die Allianz-Gilde Immortales auf Baelgun (Hinweis von MeinMMO-Lesern Markus und Benjamin)
  • und die Allianz-Gilde „Midnight Maniacs“ auf Antonidas

Dass sich Raid-Gilden sich der Horde verschrieben haben, hat einen genaueren Grund.

Die Szene sei in den letzten Jahren deutlich geschrumpft. Diese drei Gilden seien der „kleine, verbleibende Rest“, den die Nachtraid-Szene in Deutschland noch habe.

Die Daylseepers auf der offiziellen WoW-Website.

Das ist das Problem der Nachtraids: Unser Leser Rouven, der selbst Offizier mit dem Charakter „Derwindweht“ bei The Daysleepers spielt, wies uns darauf hin, dass die Nachtraid-Szene im Moment ein größeres Problem habe. Es fehlen schlichtweg die Leute.

The Daylseepers ist eine progress-orientierte Raid-Gilde, sie stecken also ordentlich Arbeit ins Spiel und versuchen, bestmöglich abzuschneiden. Aktuell sind sie mit ihrem Fortschritt sogar auf Platz 45 aller deutschen Gilden in der Schlacht von Dazar’alor. (via wowprogress, Stand: 15. April um 13:00 Uhr)

WOW Dazar'Alor Jaina posiert
Jaina ist der aktuelle Endboss.

Wer mitspielen will, muss also sowohl nachts Zeit und Lust zum Raiden haben, als auch das Interesse an gutem Fortschritt im Raid mitbringen. Besonders mit Hinblick auf den kommenden Tiegel der Stürme werden mehr Mitglieder benötigt.

Laut Rouven haben Nachtraids jedoch das Problem, dass sie nicht wissen, wo sie noch neue Leute herbekommen sollen. Über die Foren und Twitch seien nur begrenzt neue Spieler rekrutierbar.

wow gilden suche in den foren
Viele Gilden suchen über die Foren nach Mitspielern.

Wer eignet sich als Nachtraider? Die Daylseepers haben einige Anforderungen an ihre potentiellen Mitglieder. Obwohl „prinzipiell jeder willkommen“ sei, sollten Interessierte einige Voraussetzungen mitbringen:

  • Interesse an progress-orientiertem Raiden
  • entsprechende Leistung, um mithalten zu können
  • regelmäßig Zeit zu den nächtlichen Terminen
  • idealerweise durch den Beruf bedingte Bindung an nächtliche Raid-Zeiten

Das sind dabei keine
harten Vorgaben der Daysleepers, sondern schlicht Voraussetzungen,
die für eine solche Art Zusammenspiel notwendig sind. Die
Voraussetzungen fördern ein langfristiges Interesse am Nachtraid.

WoW Humans fmale male mage warrior unite title
Neue Mitglieder zu finden ist eine große Herausforderung.

Wie kann ich mitmachen? Falls Ihr selbst das Problem habt, dass Ihr ordentlich in den Raids mitmischen wollt, aber keine Gilden für Eure Zeiten findet, hat uns Rouven mit einigen Kontaktdaten versorgt.

Solltet Ihr Euch bei den Daylseepers bewerben wollen, könnt Ihr Euch auf dem Server Thrall auf Horden-Seite an einige Personen wenden:

  • Derwindweht – Rekrutierungsoffizier
  • Øhhm – Gildenmeister
  • BaumwØlle – Raidleiter
  • Klostermönch und Lenina – Maintanks

Würde Euch ein Nachtraid zusagen?

Einige Progress-Gilden lassen sich Raiden ganz schön was kosten:

Mehr zum Thema
WoW: Für Vorteil im Raid gibt Profi-Gilde Gold im Wert von 1500$ aus

The post Eine WoW-Gilde will „Deutschlands bester Nachtraid“ bleiben, aber etwas bremst sie appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Eine WoW-Gilde will „Deutschlands bester Nachtraid“ bleiben, aber etwas bremst sie

Diese Pokémon solltet ihr mit euren Glücksfreunden in Pokémon GO tauschen

In Pokémon GO ist das Glücksfreunde-Feature live. Doch für welches Pokémon sollte ich meinen Glücksfreund einsetzen, damit ich ein garantiertes Glückspokémon bekomme?

Das bringen Glücksfreunde: Wenn ihr mit einem Freund zum Glücksfreund aufsteigt, dann bekommt ihr ein garantiertes Glückspokémon.

Ihr spart also Sternenstaub beim hochleveln und bekommt direkt ein Pokémon mit einer guten IV. Doch bei welchen Pokémon lohnt sich das? Wir geben euch eine Auswahl.

Setzt hierfür eure Glücksfreunde ein

Das ist wichtig: Glückspokémon lohnen sich vor allem bei Pokémon, die in der Meta eine große Rolle spielen. Immerhin haben sie mindestens eine IV von 80%. Setzt dieses Feature also bei Pokémon ein, die zu den besten Angreifern und besten Verteidigern gehören.

Glücksfreunde Pokemon GO
Eure Glücksfreunde solltet ihr mit Bedacht einsetzen

Hier lohnt es sich immer: Generell lohnen sich die Glücksfreunde bei legendären Pokémon, da diese Monster nur schwer als Glückspokémon zu bekommen sind. Immerhin kann man pro Tag nur ein legendäres Pokémon tauschen.

Andere Pokémon kann man öfter tauschen. Dort ist die Chance auf Glückspokémon also höher.

Damit ihr einen guten Überblick über lohnenswerte Glückspokémon habt, geben wir euch hier eine Auswahl und erklären stichpunktartig warum sich das jeweilige Pokémon lohnt.

Diese legendären Pokémon lohnen sich als Glückspokémon

Pokémon GO Legendäres Trio Titel
Das Wetter-Trio als Glückspokémon zu besitzen lohnt sich
  • Rayquaza
    • Bester Drachen-Angreifer
    • Super Allrounder
  • Kyogre
    • Bester Wasser-Angreifer mit weitem Abstand
  • Groudon
    • Bester Boden-Angreifer
    • Mit Solarstrahl eine überraschende Lade-Attacke
  • Mewtu
    • Bester Psycho-Angreifer
    • Weitere super Angriffe von Typ Eis, Elektro, Geist und Feuer
    • Extrem hoher Angriffswert und guter Allrounder
Palkia Dialga
Dialga und Palkia sind lohnenswert
  • Dialga
    • Solider Drachen-Angreifer, der sogar andere Drachen-Angriffe gut einstecken kann
  • Palkia
    • Solider Drachen-Angreifer und eine gute Alternative zu Rayquaza
  • Lavados
    • Bester Feuer-Angreifer
    • Mit Himmelsfeger als Lade-Attacken der beste Flug-Angreifer
  • Raikou
    • Zusammen mit Elevoltek bester Elektro-Angreifer
    • Gegen viele legendäre Raid-Bosse effektiv
  • Giratina
    • Bester Geist-Angreifer
    • Wichtig gegen jeden legendären Boss von Typ Psycho
  • Latios
    • Solider Drachen-Angreifer
    • Sehr gut in PvP, da es eine schnelle Lade-Attacke hat

Diese nicht-legendären Pokémon lohnen sich als Glückspokémon

Rameidon
Es lohnt sich, wenn ihr Koknodon oder Rameidon als Glückspokémon besitzt
  • Rameidon
    • Bester Gestein-Angreifer
    • Extrem hoher Angriffswert
  • Despotar
    • Gehört zu den besten Angreifern von Typ Gestein und Unlicht
    • Solider Allrounder
  • Brutalanda
    • Nach Rayquaza der beste Drachen-Angreifer (mit dem Angriff Wutanfall vom Community Day)
  • Metagross
    • Bester Stahl-Angreifer
    • Solider Allrounder
    • Solider Verteidiger
  • Roserade
    • Bester Angreifer von Typ Pflanze und Gift
  • Machomei
    • Bestes Kampf-Pokémon
    • Immer wichtig in Arena-Kämpfen
  • Heiteira
    • Bester Verteidiger im Spiel
Mamutel
Mamutel als Glückspokémon wäre eine gute Idee
  • Mamutel
    • Bestes Eis-Pokémon mit weitem Abstand
    • Gegen zahlreiche Raid-Bosse einer der besten Konter
  • Snibunna
    • Bester Angreifer von Typ Unlicht
    • Solider Angreifer von Typ Eis
  • Elevoltek
    • Zusammen mit Raikou bester Elektro-Angreifer

Das könnt ihr ebenfalls machen: Ihr müsst eure Glücksfreunde auch nicht sofort nutzen. Wenn ihr die oberen Pokémon allesamt bereits in eurem Team habt, dann könnt ihr auch auf neue Pokémon warten.

Mit Knakrack aus Generation 4 dürfte bald ein weiteres Top-Pokémon ins Spiel kommen. Es wäre durchaus cool, wenn man dieses Pokémon direkt mit guten IV im Team hat.

Wir haben euch ebenfalls erklärt, welchen Pokémon ihr Sonderbonbons geben solltet:

Mehr zum Thema
Dafür solltet ihr eure Sonderbonbons in Pokémon GO ausgeben

The post Diese Pokémon solltet ihr mit euren Glücksfreunden in Pokémon GO tauschen appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Diese Pokémon solltet ihr mit euren Glücksfreunden in Pokémon GO tauschen

Fortnite: Ihr habt nur noch kurz Zeit, um diese Items zu verdienen – So leicht geht’s

In Fortnite: Battle Royale läuft die Piratenfieber-Challenge nur noch bis zum 16. April. Da gibt’s coole Cosmetics wie Hängegleiter und ein episches Emote, das Ihr Euch ganz leicht verdienen könnt.

Was ist das für eine Challenge? Seit ein paar Tagen sind in Fortnite die Herausforderungen zum Piratenfieber aktiv. Die laufen aber nur noch bis zum 16. April.

Für die Aufgaben sollt Ihr:

  • Piratenlager besuchen
  • Schätze ausbuddeln
  • Top-10 in Team-Matches erreichen
  • Euch aus Kanonen abfeuern

Was gibt es für Belohnungen? Die coolste Belohnung ist ein episches Emote, bei dem Euer Charakter eine Kiste öffnet, die aber von einem Tintenfisch darin wieder verschlossen wird.

Außerdem gibt es einen Hängegleiter, ein Spray-Motiv, ein Banner und Erfahrungspunkte.

So leicht löst Ihr die Aufgaben des Piratenfiebers

Hier zeigen wir Euch alle Aufgaben und geben Tipps, wie Ihr sie löst. In wenigen Stunden solltet Ihr so alle Ziele erfüllt haben.

Fortnite Piratenfieber

Erfüllt Ihr alle 4 Aufgaben, werdet Ihr mit dem epischen Emote belohnt, das wir oben als Video eingebettet haben.

Besuche 10 Piratenlager in verschiedenen Matches

So löst Ihr die Aufgabe: Pro Match könnt Ihr für diese Aufgabe ein Piratenlager besuchen. Ihr müsst also mindesten 10 Runden dafür spielen.

Die Lager könnt Ihr mehrfach besuchen. Wer will, landet also beispielsweise jedes Mal bei Lazy Lagoon und besucht dort das Lager.

Kombiniert diese Challenge am besten damit, Euch in 5 verschiedenen Matches selbst aus Kanonen abzufeuern.

Hier sind die Piratenlager:

  • Im Westen von Lazy Lagoon
  • Südwestlich des Vulkans
  • Südwestlich von Pleasant Park
  • Im Schnee-Biom beim gefrorenen See
  • Auf dem Hügel südwestlich von Salty Springs
  • Bei der Brücke die das Wüsten- und das Gras-Biom miteinander verbindet
  • Das verlassene Haus zwischen Loot Lake und Dusty Divot

Auf unserer Karte seht Ihr alle Lager deutlich:

In diesem Artikel zeigen wir Euch die Piratenlager in Fortnite mit Screenshots

Belohnung: Für das Lösen dieser Aufgabe erhaltet Ihr diese Hängegleiter:

FN Spray Hängegleiter

Durchsuche vergrabene Schätze

So löst Ihr die Aufgabe: Fortnite möchte, dass Ihr auf Schatzsuche geht. Findet Ihr im Spiel eine Schatzkarte, wird Euch ein besonderer Ort auf der Karte angezeigt. Deutlich erkennbar an einem hellen Strahl und Pfeilen auf dem Bildschirm.

fortnite-schatzkarte-titel-01

Dort lauft Ihr hin und schwingt am markierten X Euer Erntewerkzeug. Damit buddelt Ihr eine Truhe aus, die legendäre Beute beinhaltet. Das sollt Ihr ein Mal machen.

Wir haben für Euch einen Guide, der die Schatzsuche in Fortnite genau erklärt.

Belohnung: Für das Lösen dieser Aufgabe erhaltet Ihr dieses Spray:

FN Spray Piratenfieber

Erreiche in Team-Matches mit einem Freund die Top-10

So löst Ihr die Aufgabe: Für diese Aufgabe sollt Ihr Euch zusammen mit einem Freund von Eurer Freundesliste in Matches anmelden und gemeinsam unter den letzten 10 verbleibenden Spielern sein.

Das sollt Ihr 3x schaffen. Sucht Ihr Freunde in Fortnite? Dann schreibt Euren Namen und eventuell Eure Plattform doch einfach hier in die Kommentare oder bei uns auf Facebook.

Fortnite-Duo
Als Duo könnt Ihr Euch in Fortnite absprechen und andere Teams taktisch auseinandernehmen.

So bleibt Ihr bei Fortnite auf dem Laufenden: Mehr Infos und News zum Spiel findet Ihr auch auf unserer Fortnite-Seite auf Facebook. Wenn Ihr noch Mitspieler für ein paar Runden sucht, schaut doch in unserer Fortnite-Gruppe vorbei.

Belohnung: Erledigt Ihr diese Aufgabe, erhaltet Ihr folgendes Banner:

FN Banner Piratenfieber

Verschieße dich selbst aus einer Piratenkanone in 5 verschiedenen Matches

So löst Ihr die Aufgabe: Hier bietet es sich an, die Challenge mit der für Piratenlager-Besuche zu verbinden. Besucht Ihr sowieso schon ein Piratenlager, dann schießt Euch dort doch gleich aus einer Kanone.

Fortnite Season 8 Kanone Pirat
Ladet Euch selbst in eine Kanone und feuert dann ab. Beim Aufschlag verursacht Ihr sogar Schaden!

Leichter kann eine Aufgabe kaum sein. Kanonen findet Ihr zu genüge bei den einzelnen Piratenlagern. Schaut dazu auch nochmal auf die Piratenlager-Karte, weiter oben im Artikel.

Belohnung: Schließt Ihr diese Aufgabe ab, gibt es dafür 1.000 XP.

Mehr zum Thema
Der alte, übel fluchende Ninja ist zurück in Fortnite und auf Twitch – Viele finden das gut

The post Fortnite: Ihr habt nur noch kurz Zeit, um diese Items zu verdienen – So leicht geht’s appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Fortnite: Ihr habt nur noch kurz Zeit, um diese Items zu verdienen – So leicht geht’s

Wie sieht es mit dem Einreichen von eigenen PokéStops in Pokémon GO aus?

Vor einigen Monaten gab Niantic bekannt, dass bald Trainer auf der ganzen Welt Vorschläge für PokéStops in Pokémon GO einreichen können. Aber bis heute geht das noch nicht in Deutschland. Warum eigentlich?

Was ist das Problem? Pokémon GO verknüpft die echte Welt mit einem Mobile-Spiel. An interessanten Orten der echten Welt, wie dem Eiffelturm oder einem Fußballstadion, findet man in Pokémon GO eine Arena oder einen PokéStop.

Das können aber auch lokale interessante Orte wie Cafés oder Läden in einer kleineren Stadt sein.

Diese Stops und Arenen sind wichtig für Spieler. Dort erhält man Gegenstände, die man im Spiel nutzen kann oder kämpft in Raids gegen seltene Monster, um sie anschließend zu fangen.

Pokemon GO PokéStop Gegenstände PokéBälle
Aus PokéStops erhält man wichtige Items zum Spielen. Wie PokéBälle.

Vielerorts gibt es keine oder kaum Stops und Arenen. Besonders auf dem Land ist das ein großes Problem. In Städten findet man alle naselang solche interessanten Orte. Auf dem Land manchmal im Umkreis von Kilometern gar nichts. Die Spieler haben dort kaum Möglichkeiten, Items zu sammeln.

Und Stops kann man aktuell nur vorschlagen, wenn man Ingress spielt. Das will aber nicht jeder.

Das hat Niantic angekündigt: Weil die Stops und Arenen bisher auf Meldungen von Ingress (einem anderen Spiel von Niantic) basieren, gibt es derzeit nur wenige Stops. Niantic will das ändern.

Bereits im September 2018 kündigten die Entwickler an, dass man die Funktion für das Einreichen von PokéStops als Testphase in Brasilien und Korea testet. Danach will man das Programm auf weitere Länder ausbreiten.

Pokemon GO PokeStops Karte Markierungen
Spieler freuen sich: Endlich soll es Möglichkeiten geben, selbst Stops vorzuschlagen

Spieler können mit der Funktion Orte, die sie für wichtig halten, als PokéStops vorschlagen. Von anderen Trainern wird dann überprüft, ob der Vorschlag den Kriterien entspricht und dann, wenn alles passt, wird der Ort zu einem Stop oder einer Arena.

An Orten mit wenigen Stops wünscht man sich diese Funktion dringend herbei.

Warum müssen wir noch warten? Die Funktion zum Einreichen von PokéStops befindet sich immer noch in einer Beta-Phase, wird also noch getestet. Nach und nach schaltet Niantic einzelne Länder dafür frei, diese Funktion auszuprobieren.

Es gibt keine offiziellen Informationen darüber, welches Land als nächstes zu den Tests eingeladen wird.

Welche Orte sind schon bei den Tests dabei?

  • Taiwan – Seit dem 11. April 2019
  • El Salvador – Seit dem 27. März 2019
  • Guatemala – Seit dem 27. März 2019
  • Nicaragua – Seit dem 27. März 2019
  • Costa Rica – Seit dem 27. März 2019
  • Panama – Seit dem 27. März 2019
  • Honduras – Seit dem 27. März 2019
  • Belize – Seit dem 27. März 2019
  • Ecuador – Seit dem 27. März 2019
  • Bolivien – Seit dem 27. März 2019
  • Kolumbien – Seit dem 27. März 2019
  • Uruguay – Seit dem 27. März 2019
  • Paraguay – Seit dem 27. März 2019
  • Suriname – Seit dem 27. März 2019
  • Venezuela – Seit dem 27. März 2019
  • Guyana – Seit dem 27. März 2019
  • Indonesien – Seit dem 14. März 2019
  • Peru – Seit dem 27. Februar 2019
  • Vietnam – Seit dem 14. Februar 2019
  • Argentinien – Seit dem 31. Januar 2019
  • Thailand – Seit dem 31. Oktober 2018
  • Mexiko – Seit dem 17. Oktober 2018
  • Brasilien und Südkorea – Seit dem 18. September 2018

Zuletzt gab es am 27. März 2019 einen großen Schwung neuer Länder, die nun an den Tests für das Vorschlagen von PokéStops teilnehmen dürfen. Macht Niantic in solchen großen Schritten weiter, dürfte es bald noch viele weitere Länder geben, die Stops einreichen können.

Wie reicht man Vorschläge für PokéStops ein? Wenn die Funktion freigeschaltet wird, dann erstmal nur für Spieler, die Level 40 erreicht haben. Dabei gibt es ein paar Kriterien für neue Stops zu beachten, denn nicht jeder Ort ist interessant.

Wir haben eine Einleitung für Euch, die es zu beachten gilt, wenn die Vorschläge für PokéStops aktiviert werden.

Mehr zum Thema
Pokémon GO: So funktioniert das Einreichen von PokéStops

The post Wie sieht es mit dem Einreichen von eigenen PokéStops in Pokémon GO aus? appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Wie sieht es mit dem Einreichen von eigenen PokéStops in Pokémon GO aus?

PlayStation 4: PSN schlägt richtig üble Namen vor – Hier sind bessere

Viele Spieler auf PlayStation 4 oder PlayStation 3 können jetzt ihre Namen im PSN ändern. Aber die Vorschläge, die Euch das PSN liefert sind nicht besonders gut. Wir zeigen Euch coole Namensgeneratoren für Eure PSN-IDs.

Was ist neu? Seit dem 11. April können PlayStation-Spieler ihre PSN-IDs erstmals ändern. Dieses neue Feature ist bei dem ersten Benutzen kostenlos.

Ihr habt jetzt also die Möglichkeit, Euch von alten Namen zu trennen.

Wer es vor 10 Jahren noch cool fand, sich XxDarkLord420xX zu nennen, findet das möglicherweise jetzt nicht mehr passend.

Da ist so eine kostenlose Namensänderung mehr als willkommen. Doch damit starten auch neue Probleme.

psn_playstation_network-600x337
Probleme mit einem neuen Namen im PSN? Die Vorschläge des PSN-Generator sind wirklich komisch.

Das ist das Problem: Wer sich von seinem alten Namen trennen will, der braucht eine Alternative. Ein neuer Name muss her. Wer unkreativ ist, hofft vielleicht auf gute Vorschläge von PSN selbst. Doch die sind … naja … schaut selbst:

  • belebter042rock
  • arm759herrlicher
  • kaffee024gelber
  • arzt358runder
  • realer_kunde346
  • runder_rock180

Das sind nur ein paar Highlights. Als „realer_Kunder346“ könnt Ihr Euren Freunden und Sony beweisen, dass Ihr wirklich echt seid – Super Vorschlag!

Beim Erstellen der PSN-ID haben wir ein paar Screenshots für Euch gemacht, damit Ihr seht, dass wir uns das nicht ausdenken. Es scheint oft eine Kombination aus Nomen und Adjektiven zu sein, die PSN mit ein paar Zahlen oder Sonderzeichen kombiniert.

Die werden aber so wahllos zusammengewürfelt, dass sich im seltensten Fall irgendjemand damit identifizieren kann.

Namensgeneratoren für PSN-Namen

Hier wird Euch geholfen: Wenn Ihr mit diesen interessanten Vorschlägen von PSN nichts anfangen könnt, aber unbedingt Namensgeneratoren nutzen wollt, dann werft doch auf diese hier einen Blick.

Themenbasierte Namensgeneratoren: Das Internet steckt voller Generatoren für Online-Namen. Eine einfache Google-Suche spuckt die verschiedensten Generatoren aus.

Seid Ihr Fans eines bestimmten Themas wie Drachen, Orcs, Werwölfe oder Vampire, könnt Ihr speziell nach solchen Namen suchen.

Machts doch wie unser Autor Jürgen und wählt einen zeitlosen Namen wie Catguy – Der Typ mag Katzen – Klare Message!

Die Webseite Fantasynamegenerators.com bietet eine breite Auswahl an Themen für Namen. Da gibt es Fantasy-Namengeneratoren für:

  • Aliens, wie Zukkiks oder Araill
  • Banditen, wie Jorden Grimm oder Houston the Scar
  • Cowboys, wie Wesley „Lucky“ Holden oder Loretta „Gamble“ Miller
  • Cyberpunk, wie Mellow oder Nimble
  • Detektive, wie Adam Quinn oder Beht Lawson
  • Elfen, wie Volodar Venwenys oder Baerinda Pawreak
  • Gargoyles, Kreskad oder Siscox
  • Killer, wie The Strangler oder The Bloodhound
  • Trolle, wie Zoljin oder Rhazin

Da gibt es auch einen Generator für Deutsche Namen. Falls Euch Eurer zu langweilig ist, schlägt der Generator Namen wie Frank Messerschmidt oder Manuela Rühle vor. Ein Besuch der Webseite lohnt sich auf jeden Fall, wenn Ihr Vorschläge für Euren Online-Namen sucht.

Habt Ihr Euch schon für einen neuen Namen entschieden? Welcher soll es werden? Beachtet, dass die Namensänderung bei bestimmten Spielen zu extremen Problemen führen kann:

Mehr zum Thema
Sony warnt: PSN-Namensänderung kann bei diesen PS4-Spielen zu Problemen führen

The post PlayStation 4: PSN schlägt richtig üble Namen vor – Hier sind bessere appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
PlayStation 4: PSN schlägt richtig üble Namen vor – Hier sind bessere

GTA Online: Dieses Rennen gibt jetzt 50.000 $ – So einfach holt Ihr die Kohle

Im neuen Zeitrennen von GTA Online verdient Ihr 50.000 GTA$. Es nennt sich Up-n-Atom und folgt quasi die ganze Zeit nur einer Straße. Wie Ihr Euch viel Geld in 2 Minuten verdient, zeigen wir Euch hier.

Wie verdient man das Geld? Wöchentlich rotieren die Zeitrennen in GTA Online. Das sind Rennen, die auf der offenen Map veranstaltet werden, ohne, dass Ihr einem Spielmodus beitreten müsst.

Dafür fahrt Ihr einfach zum Start des Rennen, bestätigt, dass Ihr losfahren wollt und heizt dann die Strecke entlang zum Ziel. Allerdings ist die Zeit knapp bemessen. Wer einen Unfall baut, hat schon fast verloren.

Was ist das diese Woche für ein Rennen? Das Zeitrennen in der Woche bis zum 16. April ist „Up-n-Atom“. Das führt Euch vom Up’n’Atom-Burger im Norden der Karte zu North Chumash. Das liegt südwestlich des Startpunkts.

Vom Start bis zur Durchquerung des Ziels hab Ihr nur 1:41,3 Minuten Zeit.

Schafft Ihr es, innerhalb der Zeitvorgabe durchs Ziel zu rauschen, gibt’s dafür satte 51.000 $. Und das bei einem Zeitaufwand von weniger als 2 Minuten.

Mehr zum Thema
GTA 5 Online Guide: 10 Wege, um in 2019 schnell Geld zu verdienen!

Den Streckenverlauf des Rennens seht Ihr hier auf der Map.

GTA Zeitrennen Up n Atom Streckenverlauf
Die 2 markierten Stellen mit Ausrufezeichen deuten auf enge Kurven hin

So läuft die Fahrt ab: Eigentlich gibt es in der ersten Hälfte der Strecke keine Besonderheiten. Fahrt wenn möglich auf dem Standstreifen oder auf leeren Spuren der Straße. Folgt dabei dem Straßenverlauf.

Interessant wird es bei den Ausrufezeichen auf unserer Map. Da erwarten Euch enge Passagen, in denen Ihr das Gas etwas wegnehmen oder eventuell sogar stärker bremsen müsst. Die Kurven sind nicht einsehbar. Der Verkehr damit schwer berechenbar.

GTA Zeitrennen Up n Atom Kurve

Kurz vor dem Ziel müsst Ihr von der Hauptstraße abfahren, das Ziel liegt am Strand. Fahrt am besten querfeldein den Hügel runter. Wenn die Zeit knapp wird, macht Ihr das mit Vollgas und fliegt hoffentlich über die Ziellinie.

GTA Zeitrennen Up n Atom Sieg

Video-Anleitung: Damit Ihr die Strecke schon der Fahrt kennenlernen und Euch ein paar Kniffe abschauen könnt, binden wir die Video-Anleitung von GTA Series Videos hier ein.

Kann man das Rennen wiederholen? Ihr könnt das Rennen zwar öfter fahren, bekommt aber nur einmal die 50.000$ Belohnung. Danach gibt es nur Trostpreise von 1000 $ bis 2000 $.

Welches Autos sollte man nehmen? Wie immer raten wir Euch, den schnellsten Wagen Eurer Sammlung zu nutzen.

Zu den schnellsten Autos im Spiel zählen der Vagner oder auch der Itali GTO. Mit denen absolviert Ihr das Rennen noch leichter in der vorgegebenen Zeit.

Wer aber einen Vigilante, also das Batmobil, am Start hat, sollte damit den Sieg noch leichter abholen und sich das Geld einstecken können. Denn der Raketenboost, der alle paar Sekunden verfügbar ist, ist eine große Hilfe.

Auf der Suche nach einem neuen Auto? Schaut mal hier:

Mehr zum Thema
Diese teuren Fahrzeuge in GTA Online sind ihr Geld wert

W

The post GTA Online: Dieses Rennen gibt jetzt 50.000 $ – So einfach holt Ihr die Kohle appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
GTA Online: Dieses Rennen gibt jetzt 50.000 $ – So einfach holt Ihr die Kohle

Pokémon GO: Community Day im April mit Kindwurm ist jetzt live – Alle Infos

Heute, am 13.04., läuft der Community Day im April mit Kindwurm in Pokémon GO. Wir geben euch Infos über Startzeit, Boni und Shinys, damit ihr bestmöglich vorbereitet seid.

Was sind Community Days? Einmal im Monat läuft der Community Day in Pokémon GO. Dort taucht für 3 Stunden ein spezielles Pokémon vermehrt auf, es gibt besondere Boni sowie die Shiny-Form des Monsters.

Im April 2019 geht es um das Drachen-Pokémon Kindwurm. Seine Weiterentwicklung Brutalanda ist eines der stärksten Pokémon im Spiel.

Community Day im März – Genaue Zeiten und Boni

Was: Der Pokémon GO Community Day im April 2019
Wann: Am Samstag, den 13. April, von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr deutscher Zeit
Pokémon des Tages: Kindwurm
Exklusive Attacke: Wutanfall (nur Brutalanda)
Bonus: Dreifache Erfahrungspunkte für das Fangen von Pokémon
Bonus: 3-stündige Lockmodule
Weiterer Bonus: Zum Erlernen der exklusiven Attacke Wutanfall kann man Brutalanda bis 19 Uhr entwickeln
Kindwurm C Day
Diese Boni gibt es am Community Day

Das ist wichtig bei den Zeiten: Seit dem Community Day mit Geckarbor gibt es neue Event-Zeiten. Der Community Day läuft jetzt erst nachmittags ab 15 Uhr und nicht schon um 11 Uhr.

Shiny Kindwurm, Draschel und Brutalanda

Das weiß man über Shiny Kindwurm: Shiny Kindwurm ist jetzt im Spiel freigeschaltet. Die Trainer konnten es bereits fangen. Nutzt eure Chance während des Community Days, um euch Shinys zu sichern.

Shiny Kindwurm
So sehen die Shinys der Kindwurm-Familie aus

Lohnt sich Brutalanda mit Wutanfall?

Wie erlernt Brutalanda diese Attacke? Brutalanda kann die Attacke Wutanfall nur durch Entwicklung lernen. Wichtig dabei ist, dass ihr ein Draschel am Eventtag zwischen 15 Uhr und 19 Uhr entwickelt. Nur dann lernt es die Attacke. Mit TMs könnt ihr Wutanfall nicht beibringen.

Brutalanda Attacke
Brutalanda mit Wutanfall wird sehr nützlich

So sehr lohnt sich Brutalanda mit Wutanfall: Die Attacke verbessert Brutalanda enorm. Es wird dadurch zu einem der besten Drachen-Angreifer im Spiel. Nur Rayquaza liegt vor Brutalanda. Es lohnt sich also durchaus, diese Attacke zu bekommen.

Achtet auf Kindwurm mit diesen WP – 100% IV

Dieses Wetter ist gut für Kindwurm: Kindwurm ist ein Drachen-Pokémon, weshalb es bei windigem Wetter von Wetterbonus profitiert.

Diese WP erreicht Kindwurm in der Wildnis: Ohne Wetterbonus kann Kindwurm maximal 991 WP erreichen. Wenn es windig ist, erreicht Kindwurm sogar maximal 1073 WP in der Wildnis.

Auf diese WP müsst ihr achten. Quelle: Reddit

Die unten stehende Liste könnt ihr so in eure Suchleiste im Spiel eingeben. Es zeigt euch dann potentielle 100% IV Kindwurm. Auf einem anderen Level kann dies aber auch nicht 100% IV haben.

371&wp16,wp51,wp86,wp121,wp155,wp190,wp225,wp260,wp295,wp330,wp363,wp396,wp429,wp462,wp495,wp528,wp561,wp594,wp627,wp660,wp693,wp726,wp759,wp793,wp826,wp859,wp892,wp925,wp958,wp991,wp1007,wp1024,wp1040,wp1057,wp1073

Nutzt diese Items am Community Day

  • Glückseier – 6 Stück
    • Der Bonus an diesem Community Day beschert euch dreifache EP. Nutzt dies mit dem Glücksei aus, sodass ihr sechsfache EP bekommt. Haltet euch 6 Stück bereit, denn ein Ei hält 30 Minuten lang an.
Pokémon GO Glücks Ei Glücksei
Glückseier sind an diesem Community Day am nützlichsten
  • Lockmodule – 3 Stück oder mehr
    • Da die Lockmodule 3 Stunden lang anhalten, solltet ihr auch einige davon zünden. So lockt ihr noch mehr Kindwurm an und habt bessere Chancen auf Shinys.

Mehr zum Thema
Lohnt sich der Kauf der neuen Event-Boxen im April in Pokémon GO?

  • Rauch – 6 Stück
    • Mit Rauch könnt ihr weitere Pokémon anlocken. Wenn ihr also besonders viele Kindwurm fangen wollt, solltet ihr Rauch zünden. Genau wie die Glückseier hält Rauch für 30 Minuten.
Pokémon GO Rauch
Rauch lohnt sich am Community Day
  • Sternenstück – 6 Stück
    • Wenn ihr zahlreiche Pokémon fangt, dann lohnt sich auch immer ein Sternenstück. Dadurch bekommt ihr 1,5x so viel Sternenstaub. Habt 6 Stück bereit, denn das Item hält ebenfalls nur 30 Minuten.

Mehr zum Thema
So sammelt Ihr leicht viel Sternenstaub in Pokémon GO

  • Bälle – 200 Stück und mehr
    • Damit ihr genügend Pokémon fangen könnt, braucht ihr natürlich auch Bälle. Mindestens 200 Stück solltet ihr bereit haben, denn ihr werdet mehr Bälle nutzen, als ihr generieren werdet.
  • GO-Plus
    • Mit diesem Gadget könnt ihr per Knopfdruck Pokémon fangen und PokéStops drehen. Wenn ihr also mal etwas ruhiger spielen wollt, hilft euch das GO Plus dabei.
Pokémon GO Plus Ring
Das GO-Plus kann am Community Day nützlich sein

Bleibt auf dem aktuellsten Stand: In unserer Gruppe auf Facebook halten wir euch immer auf dem aktuellsten Stand. Auch auf unserer Facebook-Seite zu Pokémon GO verpasst ihr keine Infos.

Habt ihr schon von den Glücksfreunden gehört?

Mehr zum Thema
So werdet ihr Glücksfreunde in Pokémon GO für garantierte Glückspokémon

The post Pokémon GO: Community Day im April mit Kindwurm ist jetzt live – Alle Infos appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Pokémon GO: Community Day im April mit Kindwurm ist jetzt live – Alle Infos

1 2 3 63