Seht hier ein Gameplay-Video des Diablo-MMOs Torchlight Frontiers

Torchlight Frontiers soll ein Action-RPG-MMO und damit eine bunte Alternative zu Diablo 3 und Path of Exile werden. Wie das alles in Aktion aussieht, könnt ihr in einem Video von der PAX West sehen.

Was ist Torchlight Frontiers? Unter diesem Spiel verbirgt sich der neueste Ableger der Torchlight-Reihe von Ex-Blizzard-Entwickler Max Schaefer. Wie in Diablo und Co. klickt ihr Monster tot, sammelt Loot und motzt eure Helden auf. Zusätzlich will Torchlight-Frontiers noch auf MMO-Features setzen:

  • Housing mit konkreten Boni für den Spieler und die Gilde
  • Quest-Hubs und Gruppen-Instanzen á la Marvel Heroes
  • Dynamische Events in zufallsgenerierten Welten

Wie sich das alles im Spiel niederschlägt, seht ihr hier in einem ausführlichen Gameplay-Video von der Messe PAX West aus den USA.

Path of Exile in Casual?

Das Video von der PAX West hat bei einigen Spielern auf Reddit positive Reaktionen hervorgerufen. Die Torchlight-Reihe hat mit dem abgedrehten bunten Grafikstil, den komplexen Pets und den vielfältigen Charakteroptionen seit jeher Fans, die auch dem neusten Teil der Reihe treu bleiben.torchlight-frontiers-lamaAußerdem sehen einige User einen Markt für ein Spiel, dass komplexer als Diablo aber nicht so extrem wie Path of Exile ist. Sozusagen ein „Casual-Path-of-Exile“, wie ein Reddit-User anmerkt. Dafür könnte es eine Nische im Genre geben.

Wir haben die Demo von Torchlight schon auf der Gamescom 2018 gespielt, hier unser Eindruck:

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(http://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
So spielt sich das bunte „Diablo-MMO“ Torchlight Frontiers

The post Seht hier ein Gameplay-Video des Diablo-MMOs Torchlight Frontiers appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Seht hier ein Gameplay-Video des Diablo-MMOs Torchlight Frontiers

Hier ist neues Gameplay aus Black Ops 4, von dem alle schwärmen

Auf der PS4 ist seit Kurzem die Call of Duty: Black Ops 4 Blackout-Beta live. Schaut Euch in diesem Video neues Gameplay an, wie ein Vier-Mann-Team sich in einigen intensiven Feuergefechten den Sieg im neuen Battle-Royale-Modus krallt.

Bei Call of Duty: Black Ops 4 können die ersten Fans den neuen Battle-Royale-Modus Blackout spielen. Und ersten Eindrücken zufolge kommt Blackout bisher gut bei den Spielern an.

Falls Ihr jedoch noch keine Chance hattet, Euch das Call of Duty: Black Ops 4 Battle Royale selbst anzuschauen, habt Ihr nun die Gelegenheit, Euch eine siegreiche Runde anzusehen.

Was zeigt das Video? In dem GameSpot-Video werden die intensivsten Match-Szenen aus der Sicht eines Spielers gezeigt, der mit seinem Team im Quads-Format – also in einer Vierer-Gruppe – in den Kampf zieht. Am Ende schafft es das Team sogar, den Gesamt-Sieg zu erringen.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(http://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Alle Infos zum Start der Call of Duty: Black Ops 4 Blackout-Beta

The post Hier ist neues Gameplay aus Black Ops 4, von dem alle schwärmen appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Hier ist neues Gameplay aus Black Ops 4, von dem alle schwärmen

Neuer Modus Odyssee schickt LoL-Spieler auf Koop-Abenteuer

League of Legends (LoL) bekommt den neuen Koop-PvE-Modus Odyssee. Der bringt auch gleich neue Skins ins Spiel.

Geht schon bald los: Der neue Modus Odyssee startet bereits am 12. September in League of Legends.

Was passiert im Trailer? Im vorgestellten Trailer erklärt Jinx, dass sie Euch gern in Ihrer Crew dabei haben will. Gemeinsam sollt Ihr Ziggs von einem Alien-Planeten befreien.

Neuer Modus, neue Skins

Wie läuft der Mode? Der Koop-Modus ist für Teams aus fünf Spielern ausgelegt. Es gibt fünf Schwierigkeitsstufen.

Mit RPG-Elementen: Während Eurer Matches sammelt Ihr „Augments“, die die Stärke Eurer Champions verbessern. Damit soll es dann möglich sein, die höheren Schwierigkeitsstufen erfolgreich abzuschließen. Diese Augments halten wohl permanent für den Odyssee-Modus und gehen nicht verloren.

Welche neuen Skins gibt es? Freut Euch auf Skins für Ziggs, Sona, Jinx, Yasuo und Malphite. Dazu kommt ein legendärer Skin für Kayn.

LoL Jinx Modus Raumschiff

Testen wird übersprungen: Normalerweise testet man solche Events auf den PBE-Servern genügend aus, doch Odyssee kommt schon mit Patch 8.18 am 12. September zu LoL. Man hofft also, dass alles glatt läuft und ohne Bugs funktioniert.

Wie lange gibt es den Modus? Odyssey ist vom 12. September bis 8. Oktober in League of Legends aktiv.

Bisher gibt es leider noch keine Ingame-Bilder des neuen Odyssey-Modus. Das will Riot wohl erstmal alles geheimhalten und dann die Überraschung am Mittwoch bringen.

Dieser Mitarbeiter wurde von LoL gefeuert, nachdem er sich mit Reddit anlegte

The post Neuer Modus Odyssee schickt LoL-Spieler auf Koop-Abenteuer appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Neuer Modus Odyssee schickt LoL-Spieler auf Koop-Abenteuer

Call of Duty: Black Ops 4: Blackout-Trailer zeigt Battle-Royale-Gameplay

Endlich gibt es Gameplay-Material aus Blackout, dem Battle Royale Modus aus Call of Duty: Black Ops 4. Wir zeigen Euch den Trailer.

Wenige Tage vor der Black-Ops-4-Beta zeigt das Team jetzt Gameplay-Eindrücke des BR-Modus. Nach dem ersten Teaser geht das neue Video richtig ins Detail und zeigt Hubschrauber, Boote und jede Menge Action. Die zwei Minuten an Gameplay-Szenen stecken voller Adrenalin.

Fahrzeuge machen die Fights aus: Im Trailer sind viele Fahrzeuge im Einsatz: Quads, Helis, Schlauchboote und sogar LKWs, von deren Ladefläche man ballern kann. Mit den Trucks kann man wohl sogar Supply-Drops abfangen. Das sieht man im Trailer bei circa 55 Sekunden.

Man erkennt Call of Duty auch im BR: Selbst im Battle-Royale-Modus bleibt Call of Duty seinem Motto treu. Die Kämpfe sind schnell und nicht künstlich in die Länge gezogen, vieles passiert in nächster Distanz.

Wann startet die Beta? Der Beta-Test für den Blackout-Modus in Call of Duty Black Ops 4 startet am 10. September. Wir haben für Euch die wichtigsten Infos zur Beta hier zusammengetragen:

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Call of Duty: Black Ops 4 Blackout Beta – Startdatum für PC und Xbox One

Der volle Release von Call of Duty Black Ops 4 ist am 12. Oktober 2018 für PC, PS4 und Xbox One

The post Call of Duty: Black Ops 4: Blackout-Trailer zeigt Battle-Royale-Gameplay appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Call of Duty: Black Ops 4: Blackout-Trailer zeigt Battle-Royale-Gameplay

Seht im lustigen Video, wie Ihr eure Gegner in Fallout 76 wegnuket

Ein neues Video zum kommenden Onlinegame Fallout 76 demonstriert euch, wie ihr es schafft, eine Atomrakete abzufeuern. Dabei ist auch Teamwork wichtig.

Atombomben spielen in Fallout 76 eine große Rolle – sogar in dessen Story. Doch wie kommt ihr an die Abschusscodes und was genau dürft ihr dann zerstören?

fallout 76 nuke

Sucht den Code und drückt den roten Knopf!

So schießt ihr Atomraketen ab: Wenn euch die anderen Spieler während eurer Abenteuer im postnuklearen Ödland auf den Senkel gehen und ihr ihnen per Atomschlag eins auswischen möchtet, dann müsst ihr euch auf die Suche nach den Abschusscodes für die Atomraketen begeben.

Dazu sucht ihr die Wildnis nach Teilen des Codes ab. Meist werden diese von fiesen Mutanten bewacht, weswegen es sich lohnt, im Team zu arbeiten. Ihr könnt also auch Codes einfach per Zufall finden, wenn ihr sowieso gerade in der Gegend seid und Erkundungstouren unternehmt.

Habt ihr alle Teile des Codes gefunden, dann macht ihr euch zum Raketensilo auf. Dort in der Kommandozentrale gebt ihr den Code ein und macht so die Rakete bereit für den Abschuss. Nun wählt ihr noch ein Ziel aus. Das muss aber nicht immer die Basis der feindlichen Spieler sein. Ihr dürft auch die Wildnis im atomaren Feuer grillen. Denn ein Atomschlag fördert wertvolle und seltene Ressourcen zutage. Um diese abzubauen, müsst ihr euch vor der Strahlung schützen.

Doch Vorsicht! Atomar verseuchte Gebiete und die Rohstoffe, die ihr hier findet, ziehen besonders mächtige Mutanten an!

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Fallout 76: Fallout mit PvP – Kann das gut gehen?

The post Seht im lustigen Video, wie Ihr eure Gegner in Fallout 76 wegnuket appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Seht im lustigen Video, wie Ihr eure Gegner in Fallout 76 wegnuket

Wow! Seht hier, wie eine begabte Künstlerin Bilder aus ESO malt

Für The Elder Scrolls Online hat die österreichische Künstlerin Aronja das Gebiet Sommersend in zwei Gemälden verewigt. Dabei sind tolle Kunstwerke entstanden, die die Schönheit der elfischen Insel hervorheben.

Video begleitet Entstehungsprozess. Begleitend zu den beiden Gemälden hat Zenimax Online ein Video produziert, in dem Aronja über ihre Beziehung zur Kunst und Videospielen spricht. Sie geht darauf ein, was einen Künstler in ihren Augen ausmacht und warum sie so gerne Fantasiebilder malt.

Im Video könnt Ihr Aronja bei Ihrer Arbeit über die Schulter schauen und beobachten, wie ein Gemälde bei Ihr entsteht.

Die dabei entstandenen Bilder könnt Ihr Euch in der Bildergallerie anschauen.

ESO Aronja Bild 1
ESO Aronja Bild 2

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
ESO-Künstlerin Aronja: „Tamriel ist für mich der Inbegriff von Fantasy“

The post Wow! Seht hier, wie eine begabte Künstlerin Bilder aus ESO malt appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Wow! Seht hier, wie eine begabte Künstlerin Bilder aus ESO malt

Destiny 2: Rettet Forsaken das Spiel? Erste Stimmen gibt’s jetzt hier im Stream

Wie schlägt sich die kürzlich gestartete Forsaken-Erweiterung? Schafft es das Herbst-Addon, den erhofften Befreiungsschlag für Destiny 2 herbeizuführen? Erste Stimmen von Nexxoss und Sven gibt es heute Abend im MAX-Stream bei MeinMMO.

Gestern, am 5.9., war es so weit – die Forsaken-Erweiterung für Destiny 2 ist gestartet. Neben Bungie setzen auch zahlreiche Fans große Hoffnungen in das Herbst-Addon. Forsaken soll endlich die Wende für das arg gescholtene Destiny 2 bringen. Bungie hat vieles dafür getan, dass es auch gelingt. Doch reicht das?

Nexxoss Gaming und Sven von MeinMMO im Live Talk über Forsaken

Die Destiny-Experten Nexxoss Gaming und Sven von MeinMMO schildern heute Abend in einem Live-Stream auf MAX ihren Ersteindruck von Forsaken. Dabei sprechen sie über die vielen Neuerungen und gehen dabei der Frage auf den Grund, ob Forsaken es schafft, Destiny 2 zu retten.

Wollt Ihr dabei sein? Folgendes müsst Ihr dann wissen:

Wann geht’s losDer Stream startet um 18 Uhr. Geplantes Ende ist 20 Uhr – mit einer möglichen Verlängerung.

Wo kann ich den Stream verfolgen? Den MAX-Stream könnt Ihr Euch hier bei MeinMMO anschauen. Wir haben den entsprechenden Twitch-Kanal für Euch verlinkt.

Warm-up mit Jochen: Heute von 18:00 bis 24:00 Uhr Destiny 2: Forsaken & Uldir, der erste Raid von Battle for Azeroth von MONSTERSANDEXPLOSIONS auf www.twitch.tv ansehen

Was ist MAX? MAX steht für Monsters & Explosions und ist ein gemeinschaftliches Projekt unseres LiveStreaming-Kanals von GameStar, GamePro, IGN/Nerdkultur und MeinMMO.

The post Destiny 2: Rettet Forsaken das Spiel? Erste Stimmen gibt’s jetzt hier im Stream appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Destiny 2: Rettet Forsaken das Spiel? Erste Stimmen gibt’s jetzt hier im Stream

Black Desert Online: Trailer zeigt Schönheit der Bergregion Drieghan

Das Sandbox-MMORPG Black Desert Online bekommt noch dieses Jahr die neue Bergregion Drieghan. Wie schön und prächtig das Gebiet wird, könnt ihr im neuen Trailer sehen.

Was ist Drieghan? Die neue Region ist ein gebirgiges, wildromantisches Gebiet. Dort leben gewaltige Drachen und das Volk der Zwerge kommt ebenfalls von dort. Drieghan ist ein weitläufiges Berggebiet in Black Desert Online, das neue Story-Inhalte, Quests und Herausforderungen bietet.

Neue Region Drieghan – Inhalte, Release und erste Anspielgelegenheiten

Was sind die Inhalte von Drieghan? Eure Helden können sich auf die Reise nach Duvencrune machen, der Hauptstadt von Drieghan, deren Umgebung an die Alpenregionen erinnert.

Neue Monster warten in „Sherekhans Grab“, der „Blutwolf Stadt“ und den „Tshira-Ruinen“. Als neuer Weltenboss findet der Blutrote Drache Garmoth seinen Weg ins Spiel, genau wie die neue Waffe „Drachentöter“.

Black-Desert-Drieghan-03

Wann kommt Drieghan? Der offizielle Launch der neuen Region ist im 4. Quartal 2018. Also frühestens im Oktober 2018.

Kann man Drieghan vorher schon spielen? Von 20. bis zum 23. September 2018 findet in Birmingham (England) die Messe EGX 2018 statt. Dort wird Black Desert Online mit 40 PCs vor Ort sein. Vor Ort könnt ihr dann Drieghan anspielen, den Weltboss herausfordern und ein PvP-Turnier bestreiten.Black-Desert-Drache

Was kostet Drieghan? Nichts, das neue Gebiet ist eine kostenlose Erweiterung für Black Desert Online.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Black Desert Remastered ist da – So reagieren die Spieler auf das Grafik-Update

The post Black Desert Online: Trailer zeigt Schönheit der Bergregion Drieghan appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Black Desert Online: Trailer zeigt Schönheit der Bergregion Drieghan

Seht, wie der stärkste Boss in Monster Hunter World solo gelegt wird

Ein Spieler hat es geschafft, die schwierigste Version des Behemoth in Monster Hunter: World alleine zu erledigen. Er hat dafür knappe 20 Minuten benötigt. 

Die Monster-Hunter-Spieler schaffen es immer wieder mit besonderen Builds, eigenem Geschick und ein wenig Glück, richtig schwere Biester innerhalb von Rekordzeit zu legen. Dieses Mal musste die extreme Version des Behemoth dran glauben, die nur noch für kurze Zeit in MHW verfügbar sein wird.

Falls Ihr diese Meisterleistung nachmachen wollt, der japanische Spieler hat dafür einen Bogen und folgenden Build benutzt:

Rüstung

  • Waffe: Wasserelementarer Kulve-Taroth-Bogen (Affinität +1)
  • Helm: Kaiserin-Krone Beta
  • Rüstung: Rathalos-Panzerung Beta
  • Handschuhe: Kaiserin-Armschienen Beta
  • Gürtel: Rathalos-Hüftring Beta
  • Hose: Kirin Beinenschutz Beta
  • Talisman: Fitness Charm III (Konstitution +3)

Fähigkeiten

  • Wasserangriff Lvl 3
  • Konstitution Lvl 3
  • Schwächenausbeute Lvl 3
  • Free Element / Ammo Up Lvl 3 (Nutzt 100% des versteckten Elements und erhöht die Menge bestimmter Munitionen)
  • Ausweichdistanz Lvl 2
  • Feuerangriff Lvl 2
  • Wirkbereich Lvl 2
  • Ausdauererholung Lvl 1
  • Normal Shots Lvl 1 (Erhöht die Stärke normaler Munition und Pfeile)
  • Power Shots Lvl 1 (Erhöht die Effektivität der Kraftbeschichtung)
  • Bow Charge Plus Lvl 1 (Steigert die maximale Bogen-Ladung um 1)

Der Extrem-Behemoth ist für Spieler in Monster Hunter World eine wahre Hass-Liebe

The post Seht, wie der stärkste Boss in Monster Hunter World solo gelegt wird appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Seht, wie der stärkste Boss in Monster Hunter World solo gelegt wird

Battlefield 5 Trailer: Battle-Royale „Firestorm“ bietet Platz für 64 Spieler

Ein neuer Trailer von Battlefield 5 gibt Einblicke in Gameplay, die verschiedenen Schauplätze und den Battle-Royale-Modus „Firestorm“.

Im neuen Battlefield-5-Trailer gibt’s viele Infos zu den kommenden Spielmodi. Man erfährt mehr über die Austragungsorte und außerdem gibt es neue Details zum Letzter-Gewinnt-Modus.

Was wissen wir über Firestorm?

Der BR-Modus in Battlefield V nennt sich Firestorm. Der Name ergibt sich daraus, dass eine Wand aus Feuer den Spielbereich verkleinert.

Nicht die üblichen 100 Spieler: DICE hat sich bei Firestorm vom „typischen“ 100-Spieler-Battle-Royale abgesetzt. Der Modus ist offenbar nur für 4er-Squads. Insgesamt gibt es Platz für 64 Spieler, also 16 Teams.

Fahrzeuge sind auch dabei: Deutlich wird jetzt, dass es im Firestorm-Modus auch Fahrzeuge geben wird. Ob diese schon von Anfang an auf der Map sind oder erst im Laufe eines Matches spawnen, ist aber noch nicht klar. Der Trailer zeigt Panzer, die über die Firestorm-Map fahren.

Gebäude zerstören: Mit den schweren Panzern könnt Ihr einige Gebäude zerstören, die auf der Map verteilt sind. Möglicherweise eine interessante Methode gegen Camper, die sich in oder hinter Gebäuden verstecken.

BF 5 Panzer Gebäude

Die größte Battlefield-Map: Im Video wird erneut erwähnt, dass das Firestorm-Spektakel auf der größten Map gespielt wird, die es je in einem Battlefield-Teil gab.

Waffen auf der Map: Auf der Karte soll man zerstörbare Gebäude, Waffen und Fahrzeuge finden. Ob diese Waffen, wie in BR-Games üblich, überall auf der Karte verteilt liegen, ist unklar. Möglicherweise startet man auch schon mit einer gewissen Grund-Ausrüstung und findet auf der Map besondere Waffen, um die man kämpfen muss. Etwa wie bei einem Supply-Drop in PUBG oder Fortnite.

Weitere Muliplayer-Modi: Im Rest des Trailers geht es um die verschiedenen weiteren Spielmodi. 8 Multiplayer-Modi sollen gleich zum Launch verfügbar sein.

Wer jetzt Lust auf Battlefield 5 bekommen hat, kann den Preload für die offene Beta bereits starten:

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Preload für die Battlefield 5 Open Beta auf PS4, Xbox One, PC gestartet

The post Battlefield 5 Trailer: Battle-Royale „Firestorm“ bietet Platz für 64 Spieler appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Battlefield 5 Trailer: Battle-Royale „Firestorm“ bietet Platz für 64 Spieler

1 2 3 4 5 11