Destiny 2: Xur heute – Standort und Angebot am 19.10.

Bei Destiny 2 kommt heute Xur. Wo Ihr den Agenten der Neun findet und welche Exotics er im Angebot hat, erfahrt Ihr hier. Das sind Standort und Inventar am 19.10.

In diesen Tagen haben Eure Hüter allerhand zu tun. Denn im Destiny-Universum sind jetzt direkt 2 Events live und die Träumende Stadt hat zum zweiten Mal seine maximale Fluch-Phase erreicht.

Das bedeutet, es gibt viele Aufgaben zu meistern, viel Loot zu verdienen und zudem habt Ihr viele Möglichkeiten, schnell im Power-Level aufzusteigen.

Die aktuellen Events in Destiny 2:

Möglicherweise findet Ihr trotz all dieser Herausforderungen noch die Zeit, um kurz dem Agenten der Neun einen Besuch abzustatten. Denn Xur kommt heute. Nehmen wir ihn gemeinsam in Empfang.destiny-2-hüter-dark

Alle Infos zu Xur in Destiny 2 am 19.10. auf PS4, Xbox One und PC

Wann kommt Xur heute? – Die Zeiten

Die Xur-Zeit: Seit vier Jahren taucht Xur stets am Freitag auf. So auch in Destiny 2 Forsaken. Die Uhrzeit ist 19 Uhr. Bedenkt, dass Ende Oktober (am 28.10.) die Zeit umgestellt wird, dann sollte Xur bereits um 18 Uhr auftauchen.

Wann verschwindet Xur? Der Agent der Neun packt am Dienstag, den 23.10. um 19 Uhr, seine Sachen zusammen und verschwindet bis zum nächsten Freitag.

Wo steht Xur? An dieser Location findet Ihr ihn heute

Xurs Standort: Xur steht auf Io. Fliegt dort zu „Des Riesen Narbe“, fahrt ein wenig gerade aus und haltet Euch nach der Unterführung links. Dort ist eine Höhle, in der Xur steht. Nexxoss Gaming führt Euch hin:

Die Exotics im Inventar von Xur

Xurs Angebot:

Waffe: Scharlach – Handfeuerwaffe für 29 Legendäre Bruchstücke

Jäger: Der Schatten des Drachen – Brustschutz für 23 Legendäre Bruchstücke

  • 1. Perk-Reihe: Erhöhte Gesundheitsregeneration, Erhöhte Belastbarkeit
  • 2. Perk-Reihe: Ruhiges Bogen-Zielen, Ruhiges Fusionsgewehr-Zielen, Ruhiges Scharfschützen-Zielen
  • 3. Perk-Reihe: Erhöhte Menge an Scout-Gewehr-Munition, die man tragen kann. Erhöhte Drop-Chance für Spezialmunition nach einem Kill.

Titan: Äscherne Totenwache – Panzerhandschuhe für 23 Legendäre Bruchstücke

  • 1. Perk-Reihe: Erhöhte Belastbarkeit, verbesserte Gesundheitsregeneration
  • 2. Perk-Reihe: Fusionsgewehr-Lader (Nachladen geht schneller), Handfeuerwaffen-Lader, Einschlag-Induktion (Schaden mit einem Nahkampf-Angriff reduziert Granaten-Abklingzeit)
  • 3. Perk-Reihe: Schrotflinten erhalten Bonus-Reserven, wenn Ihr Spezialmuni aufsammelt, Erhöhte Drop-Chance für Schwere Muni bei einem Kill.

Warlock: Krone der Stürme – Helm für 23 Legendäre Bruchstücke

  • 1. Perk-Reihe: Erhöhte Mobilität, verbesserte Gesundheitsregeneration
  • 2. Perk-Reihe: Bogen-Zielen, Handfeuerwaffen-Zielen, Zugepackt (Bonus-Super-Energie durch Nachkampf-Kills)
  • 3. Perk-Reihe: Erhöhte Menge an Schrotflinten-Munition, die Ihr tragen könnt, Erhöht Drop-Chance für Schwere Munition bei einem Kill

Schicksals-Engramm: Enthält nur Exotics aus Jahr 1, kostet 97 Legendäre Bruchstücke

„Fünf der Schwerter“-Herausforderungskarte: Kostenlos

Hinweise:

The post Destiny 2: Xur heute – Standort und Angebot am 19.10. appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Destiny 2: Xur heute – Standort und Angebot am 19.10.

Spiele-Special: FIFA 19: Die neue Weekend League mit 30 Spielen – Alle Infos zu Qualifikation und Belohnungen


FUT Champions sieht in FIFA 19 ein wenig anders aus als früher. Hier erfahrt ihr, wie ihr euch mit den Division Rivals für die Weekend League qualifiziert und welche Preise euch erwarten.
Source: Gamestar
Spiele-Special: FIFA 19: Die neue Weekend League mit 30 Spielen – Alle Infos zu Qualifikation und Belohnungen

FIFA 19: Das ist der 1. POTM der Bundesliga aller Zeiten

In FIFA 19 gibt es zum ersten Mal einen Spieler des Monats aus der Bundesliga. Der POTM im September ist Marco Reus von Borussia Dortmund.

Das ist der POTM in FUT 19: Jeden Monat führt EA Sports eine öffentliche Wahl zum besten Spieler des Monats durch. Zum ersten Mal wurde diese Wahl auch für die Bundesliga durchgeführt: Mehrere Spieler standen zur Abstimmung.

Der Spieler des Monats im September: Marco Reus wurde von den Spielern zum „Bundesliga POTM gewählt.“ Er setzte sich damit gegen Max Kruse, Timo Werner, Thorgan Hazard, Alassane Plea und Duda durch.

So bekommt ihr die Reus POTM Karte

Das zeichnet POTM Reus aus: Die Spieler-des-Monats-Karte von Marco Reus gibt euch die Möglichkeit, Reus im ZOM aufzustellen. Sie bringt tolle Offensivwerte mit sich: Mit 88 Tempo, 89 Dribbling, 90 Schuss und 86 Pass belebt Reus eure Offensive garantiert. Die Karte ist allerdings untauschbar – für Transfermarkt-Aktivitäten müsst ihr also auf andere Spezialkarten setzen.

So kriegt ihr POTM Reus: Wenn ihr Marco Reus in der POTM-Version in eurem Team haben wollt, müsst Ihr insgesamt vier Squad Building Challenges absolvieren. Bei denen müsst ihr drei Teams rund um Marco Reus, die Bundesliga, Borussia Dortmund und darüber hinaus die Standard-Reus-Karte in SBCs eintauschen.

FIFA 19 Reus POTM SBC

Ganz günstig wird die Reus-Verpflichtung also nicht. Dennoch bekommt ihr einen großartigen Bundesliga-ZOM, mit dem aktuell nur die TOTW-Version von James Rodriguez mithalten kann. Weitere gute Spieler für euer Bundesliga-Team findet ihr hier:

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
9 Bundesliga-Spieler in FIFA 19, die viel besser sind als Ihr denkt

The post FIFA 19: Das ist der 1. POTM der Bundesliga aller Zeiten appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
FIFA 19: Das ist der 1. POTM der Bundesliga aller Zeiten

EVE Online lässt unartige Chinesen als Strafe bald Steine klopfen

Das SF-MMORPG EVE Online hat einen besonderen Plan für chinesische Regelbrecher: Die werden hart bestraft. Sie müssen wahrscheinlich Steine klopfen, um aus dem Space-Knast rauszukommen. Das ist in China wohl so üblich.

Das haben Data-Miner gefunden: Die Data-Miner von Hoboleaks haben besorgniserregende Stränge in der Datenbank von EVE gefunden. Da geht es um Zwangsarbeit, mit der man sich die Freiheit verdienen kann.

Diese geplanten Änderungen fand man auf dem Test-Server von EVE Online, auf „Singularity.“

Aus den Daten geht hervor, dass sich Straftäter durch Strafarbeit rehabilitieren sollen, um wieder frei zu kommen und aus einer Art Weltraum-Gefängnis entlassen zu werden. Das reimten sich die Data-Miner zumindest zusammen.

Als Zwangsarbeit soll ein bestimmtes Erz geschürft werden, das keinem anderen Zweck in EVE Online dient, als dem, geschürft zu werden.

EVE-Online CCP

Keine Angst, das ist nur für Chinesen!

Deshalb reagierten Spieler beunruhigt: Wie man sich denken kann waren, EVE-Spieler ziemlich verwirrt, was CCP da auf dem Test-Server plant. Für Spieler sah das so aus, als würde EVE gegen hiesige Spieler nun scharf durchgreifen. Es entstanden Memes und Verwirrung.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
In EVE Online wurden Bots zur Belustigung der Massen massakriert

So löste CCP die Sache auf: Schnell kam dann die Reaktion von EVE Online in Form eines Blogposts: Der Test-Server diene jetzt auch dazu, die chinesische Version zu testen, die unter der Führung von NetEase steht. EVE Online plant im 4. Quartal 2018 dort in China einen großen Relaunch.

Ein wichtiger Teil der Abmachung mit NetEase sei es, dass der chinesische Server „Serenity“ so dicht wie möglich am internationalen Server „Tranquility“ ist. Daher nutze man den Test-Server „Singularity“ als Probierbecken für beide.

Den großen China-Relaunch von EVE Online hatten viele Chinesen schon erwartet, nachdem der bisherige chinesische Server so vernachlässigt wurde. Die chinesischen Spieler waren auch schon auf die internationale Server geflohen.

atsächlich sind die Strafmaßnahmen, die CCP auf dem Testserver vorbereitet, nur für China geplant. Das sagt CCP.

EVE Online - Exequror_Larger

Das steckt hinter den Funden: NetEase erklärt gegenüber der US-Seite Kotaku, dass EVE Online in China nach den Regeln des hauseigenen „Guardhouse System“ funktionieren werde.

Diese Systeme beziehen sich tatsächlich auf solche Straf-Mechanismen und werden wohl in den anderen Spielen von NetEase eingesetzt.

EVE Online - Recon_Ships2_Larger

Das ist der andere Ansatz in China: Wer in China gegen die Regeln verstößt, wird also andere Probleme bekommen als nur Account-Strafen.

Unter Ärger machen fällt für gewöhnlich:

  • Cheaten
  • Botten
  • die Manipulation des Codes
  • oder illegale Echtgeld-Geschäfte

In China und bei NetEase scheint es üblich, Cheatern nicht die Accounts zu sperren, sondern ihnen „Lebenszeit“ wegzunehmen, indem man sie im digitalen Gefängnis Steine klopfen lässt, um wieder frei zu kommen.

Die müssen also Zeit investieren, um ihren Account wiederzubekommen.

Wie das System genau funktioniert, werden wir sicher erfahren, wenn EVE Online erneut in China startet.

EVE Online

So reagieren westliche Fans: Die westlichen EVE-Spieler auf reddit vergleichen die Strafen mit „Chain-Gangs“. So nennt man Züge aus Strafgefangenen, die mit Ketten aneinander gefesselt sind und Steine klopfen müssen. Der Threaderöffner spricht von einem „Gulag.“

Chinesische Spieler sind bekannt dafür, aus kulturellen Gründen eher mal zu cheaten. Die westlichen EVE-Spieler scheinen eher amüsiert über die Strafe zu sein und gehen davon aus, dass die Chinesen die wegbotten werden.

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Warum kommen eigentlich so viele PUBG-Cheater aus China?

Wer ist NetEase? NetEase ist einer der großen chinesischen Gaming-Konzerne und der Konkurrent von Tencent (LoL). Hier im Westen kennt man sie durch das MMORPG Revelation Online. In China hat NetEase allerdings ein Vermögen damit verdient, die Online-Spiele von Blizzard zu vertreiben.

Außerdem sind sie schnell dabei, wenn es um Mobile-Klone von Erfolgsspielen geht. So stammt „Fortcraft“ von NetEase. Und mit PUBG-„Alternativen“ hat man große Erfolge gefeiert – wurde dafür allerdings auch juristisch belangt.

EVE Online und CCP scheinen sich ohnehin stärker nach Asien zu orientieren:

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
MMORPG-Hochzeit – Warum kauft Black Desert denn EVE Online?

The post EVE Online lässt unartige Chinesen als Strafe bald Steine klopfen appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
EVE Online lässt unartige Chinesen als Strafe bald Steine klopfen

1 2 3 4 3.859