The Division 2 oder Anthem – Was passt zu mir? Macht mit beim Live-Test

Die Streams live von der Dreamhack in Leipzig gehen weiter. Dieses Mal sind Dawid und Sven mit einem Talk dran.

Was gibt’s am Dreamhack-Samstag? Am Samstag, den 16. Februar, werden euch Sven und Dawid in einem Stream die beiden neuen Loot-Shooter Anthem und The Division 2 analysieren.

Wann kommt der Talk? Am Samstag, den 16. Februar, geht es ab 14:00 Uhr los.

Watch live video from MONSTERSANDEXPLOSIONS on www.twitch.tv

Was ist der Fokus? Könnt ihr euch nicht entscheiden welches der beiden Games ihr euch kaufen sollt? Dann ist dieser Talk genau das Richtige.

Sven hat sich ausführlich mit den Spielen beschäftigt und kann einschätzen für welchen Spieler-Typ sie sich am besten eignen. Ihr könnt dann live im Chat abstimmen, welches Game euch am meisten zusagt.

Mehr zum Thema
Wir streamen live von der Dreamhack in Leipzig – Schaut zu, wie wir über Euer Lieblings-Genre sprechen!

Was kommt noch am Samstag? Wir haben auf der Dreamhack noch weitere Streams für euch vorbereitet. Das vollständige Programm gibt’s hier:

The post The Division 2 oder Anthem – Was passt zu mir? Macht mit beim Live-Test appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
The Division 2 oder Anthem – Was passt zu mir? Macht mit beim Live-Test

Darum kündigt ein Lollipop in Black Ops 4 wohl eine Map-Änderung an

Bei Call of Duty: Black Ops 4 scheinen sich die Entwickler ein paar Tricks von Fortnite abzuschauen. Mysteriöse Items tauchen im Blackout-Modus auf. Spieler interpretieren sie als Hinweise auf eine neue Änderung an der Map.

Diese Items wurden gefunden: Seit dem letzten Update tauchen neue Items in Black Ops 4 auf. Es geht um zwei mysteriöse Gegenstände, die auf der riesigen Karte von Blackout gefunden wurden:

  • Ein Lollipop, also ein Lutscher – der erinnert an die „Black Ops 2“-Karte, Buried
  • und eine Uhr, die wohl auf die „Black Ops 3“-Map, „Outlaw“, anspielt

Kommt eine Westernstadt mit Zombies zu Black Ops 4?

Das ist das Interessante: Sowohl „Buried“ als auch „Outlaw“ waren Maps in einem „Western“-Setting. Daher vermuten die Fans jetzt, dass sich ein Teil der Blackout-Map in eine Art „Western-Stadt“ verwandeln könnte – vermutlich mit Zombie-Einflüssen.

Zu der Theorie passt auch, dass Black Ops 4 auf Twitter eine Karte mit einem großen X gepostet hat.

Große Änderung könnte schon am Dienstag zu Black Ops 4 kommen

Wann könnte das kommen? Die aktuelle „Operation“ bei Black Ops 4 endet am 18.2. Daher rechnet man damit, dass schon am 19.2. was in Black Ops 4 passiert.

Das steckt dahinter: Die Map, mögliche Änderungen an ihr oder gar völlig neue Karten sind in Battle-Royale-Spielen ein großes Thema.

So ein Battle-Royale-Modus lebt von regelmäßigen Änderungen an der Karte, um das Spiel über Wochen und Monate frisch zu halten. Bislang hat sich in Blackout von Black Ops 4 noch nicht viel geändert und Spieler kritisieren das auch.

Mehr zum Thema
Fans fordern neue Map in Black Ops 4: Blackout – Chef meldet sich jetzt

Fortnite-Entwickler Epic ist bekannt dafür, mit Andeutungen und kleinen Hinweisen im Spiel, größere Änderungen auf der Map anzukündigen.

Bei Fortnite diskutierten im April 2018 tausende über Wochen, was ein mysteriöser Komet für Änderungen an der Map bringen würde.

Hier ist der Lolli, den YouTuberin Glitching Queen fand

Offenbar hat auch Call of Duty: Black Ops 4 vor, die Fans so in Spannung zu versetzen und sie über mögliche Änderungen an der Karte diskutieren zu lassen.

Wir hatten auf MeinMMO schon vor dem Release von Black Ops 4 gefragt, ob sich Treyarch denn was von Fortnite abschauen wird. Sieht so aus, als wäre genau das der Plan, um die Diskussion um Black Ops 4 frisch zu halten.

Mehr zum Thema
Black Ops 4: An diesen Orten könnte sich die Blackout-Map bald ändern

The post Darum kündigt ein Lollipop in Black Ops 4 wohl eine Map-Änderung an appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Darum kündigt ein Lollipop in Black Ops 4 wohl eine Map-Änderung an

So levelt Ihr in Far Cry: New Dawn Eure Heimatbasis auf

In Far Cry: New Dawn habt Ihr mit Prosperity eine Heimatbasis, die Ihr mit Ressourcen weiter ausbauen könnt. Was die einzelnen Einrichtungen für Boni bringen, findet Ihr hier.

Was ist Prosperity? In Far Cry: New Dawn habt Ihr eine Heimatbasis, Prosperity, die Ihr Ausbauen und Euch so einige Boni sichern könnt. Die Basis hat verschiedene Einrichtungen, die sich jeweils um drei Stufen ausbauen lassen und Euch und Eure Begleiter in verschiedenen Kategorien verbessern.

Zum Ausbau benötigt Ihr Ethanol, eine wertvolle Ressource, die auch Eure Feinde, die Highwaymen, haben wollen. Für manche Verbesserungen in der Basis benötigt Ihr jedoch auch Spezialisten, die Ihr an verschiedenen Orten in Hope County antreffen könnt.

Was bringen die Einrichtungen? In Prosperity gibt es acht Gebäude, die Euch in verschiedenen Bereichen verbessern können. Alle Einrichtungen können um drei Stufen aufgewertet werden.

  • Kartografie – Stellt Info-Karten zum Kauf zur Verfügung, mehr Details sind auf der Map sichtbar
  • Sprengstofflabor – Schaltet die Sprengstoffherstellung frei
  • Expeditionen – Schaltet Expeditionen und Schnellreisen frei
  • Heilkräutergarten – Verbessert die Wirkung der Medikits
  • Krankenstation – Verbessert die maximale Gesundheit
  • Trainingslager – Verbessert die Gesundheit und den Schaden Eurer NPC-Begleiter
  • Werkstatt – Lässt Euch Fahrzeuge herstellen.
  • Werkbank – Schaltet die Waffenherstellung frei

Um beispielsweise eine Waffe einer höheren Stufe herstellen zu können, benötigt Ihr erst einmal die passende Stufe der Werkbank. Die einzelnen Einrichtungen könnt Ihr im Menü unter „Basis“ aufleveln.

Woher bekomme ich Ethanol? Während Ihr bei den neuen Expeditionen an seltene Ressourcen kommt, benötigt Ihr für den Ausbau Eurer Basis Ethanol. An Ethanol kommt Ihr am schnellsten, wenn Ihr feindliche Außenposten einnehmt.

Außenposten
dienen Euch als Schnellreisepunkt, können jedoch auch geplündert und aufgegeben
werden. Dadurch erhaltet Ihr für eine kurze Zeit mehr der wertvollen
Ressourcen, allerdings wird der Posten dann auch wieder von den Bösewichten
übernommen.

Die Highwaymen werden den Außenposten beim nächsten Mal besser verbarrikadieren. Dafür winkt Euch bei der erneuten Einnahme jedoch auch noch mehr Ethanol.

Mehr zum Thema
8 Dinge, die du vor dem Release von Far Cry: New Dawn wissen musst

The post So levelt Ihr in Far Cry: New Dawn Eure Heimatbasis auf appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
So levelt Ihr in Far Cry: New Dawn Eure Heimatbasis auf

So reagieren NPCs in Destiny 2 darauf, dass sie in der Zeitschleife hängen

Die Destiny-2-Erweiterung Forsaken brachte die Hüter in die Träumende Stadt. Mit dem Fluch der Stadt geht in jeder Woche auch die Geschichte weiter und die NPCs erzählen sie.

Was geht in der Träumenden Stadt vor? Die Träumende Stadt ist der geheime Rückzugsort der Erwachten, der jedoch ein düsteres Geheimnis barg: Im Herzen der Stadt wurde die Ahamkara Riven gefangen gehalten.

Die Hüter wurden ausgeschickt, um Riven zu töten, setzten damit jedoch noch etwas viel Schlimmeres in Gang. Mit dem Tod von Riven wurde die Stadt verflucht und muss nun einen Drei-Wochen-Zyklus durchleben, in dem jede Woche die Korrumpierung durch die Besessenen zunimmt, nur um danach wieder zurückzusetzen.

Wie wird die Geschichte erzählt? Während sich die Geschehnisse in der Stadt jede Woche und zu jedem Zyklus wiederholen, wie etwa in dem Film „Und täglich grüßt das Murmeltier“, wissen die NPCs in der Stadt von dem Fluch und kommentieren ihr Schicksal entsprechend.

Die Charaktere wissen genau, dass sich alles immer und immer wiederholt, jedoch können sie, ihren eigenen Aussagen nach, nicht anders handeln, als in den Wochen zuvor.

Petra Venj etwa war zu Anfang des Fluchs geschockt, dass sich
alles in der Träumenden Stadt wiederholt. Mit fortschreitender Zeit sieht sie
den Zyklus jedoch als etwas an, aus dem man lernen kann.

Die Korsaren, die man in der Stadt trifft, stehen dem eigenen Hüter misstrauisch gegenüber. Mit der Zeit tauen sie jedoch auf, danken unserem Charakter oder erzählen davon, dass sie darüber nachdenken, die Stadt einfach zu verlassen und dem Fluch zu entfliehen. Einige ihrer Freunde hätten die Träumende Stadt bereits hinter sich gelassen.

Das meiste hat Euch jedoch Amrita über den Fluch zu erzählen. Amrita ist die Korsarin, die verwundet wird, als die Besessenen die Relikte der Erwachten stehlen. Zuerst bittet sie Euch um Hilfe. Beim nächsten Zyklus verrät sich Euch ihren Namen und erzählt, dass der Fluch wie ein Memory-Spiel ist und man gezwungen ist, alles genau zu wiederholen oder man stirbt.

destiny-2-träumende-stadt

Beim nächsten Zyklus grüßt sie Euch schon und fragt Euch,
warum Ihr den Zyklus immer und immer wieder über Euch ergehen lasst. In einer
anderen Woche erzählt sie Euch von ihrer Theorie, dass kleine Abweichungen
womöglich den Ausgang des Fluchs beeinflussen könnten.

In einer der letzten Wochen machte sich Amrita sogar über
den Fluch lustig:

‚Hilfe, Hilfe, die Schar stiehlt unsere Festplatten. Uhhhh, sie haben mich angeschossen, oh nein.‘ Ich bin eigentlich ein guter Schütze. Ein guter Kämpfer. Ich hätte nicht gedacht, dass die Geschichte sich so an mich erinnern würde.

destiny-2-hüter-dark

Im Destiny-Subreddit hat der Hüter dobby_rams die Dialoge der NPCs in der Stadt über 21 Wochen gesammelt. Ein nettes Detail: Ist der eigene Hüter ein Erwachter, reagieren die Charaktere in der Stadt entsprechend darauf.

Auch die Dialoge des Geists mit der Königin Mara Sov wurden in den letzten Wochen deutlich feindseliger, obwohl der vermutete Höhepunkt am 29. Januar ausblieb.

Woher kommt der Fluch? Wie bei vielen Dingen in der Geschichte von Destiny hat auch hier wieder die verrückte Sippe von Oryx ihre Finger im Spiel: Oryx schlich sich in die Träumende Stadt und korrumpierte die Ahamkara. Nach Oryx‘ Tod übernahm seine Schwester Savathûn die Kontrolle über Riven und handelte einen Deal aus: Rivens Freiheit gegen diesen Fluch, der Savathûn weiter stärkt.

Mehr zum Thema
Die 10 besten Geschichten in Destiny 1 und 2, laut einem Lore-Experten

The post So reagieren NPCs in Destiny 2 darauf, dass sie in der Zeitschleife hängen appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
So reagieren NPCs in Destiny 2 darauf, dass sie in der Zeitschleife hängen

News: Magic: The Gathering Arena – »Nexus of Fate« gebannt, Besitzer werden entschädigt


Der Entwickler von Magic: The Gathering Arena bannte die Karte »Nexus of Fate«, da diese den Spielfluss zu häufig störte. Ist die Karte in eurer Sammlung, erhaltet ihr eine Entschädigung.
Source: Gamestar
News: Magic: The Gathering Arena – »Nexus of Fate« gebannt, Besitzer werden entschädigt

News: Assassin's Creed: Odyssey übertrifft Erwartungen – Franchise soll sich weiter Richtung Rollenspiel entwickeln


Assassin’s Creed: Odyssey hat die Marke weiter Richtung Rollenspiel gelenkt. Offenbar mit Erfolg, für Ubisoft ist Assassin’s Ceed ab jetzt ein RPG-Franchise.
Source: Gamestar
News: Assassin's Creed: Odyssey übertrifft Erwartungen – Franchise soll sich weiter Richtung Rollenspiel entwickeln

Anthem: So könnt ihr die Story für 15€ durchzocken

Wer in Anthem nur die Story durchzocken will, der muss nicht den vollen Preis bezahlen. Sparfüchse können den Kauf zum vollen Preis entgehen.

Am 15.02, ging Anthem, das neuste Spiel von BioWare, in den Early Access. Der offizielle Release folgt dann eine Woche später, am 22. Februar 2019.

Doch viele „alte“ Fans von BioWare sind skeptisch oder hin- und hergerissen. Sie wollen keinen wirklichen „Multiplayer-Shooter“ spielen, sich aber gleichzeitig auch nicht die Story von einem BioWare-Spiel entgehen lassen. Immerhin war eine fesselnde Geschichte das, was BioWares Spiele seit jeher ausgezeichnet hat. Doch dafür gibt es eine günstige Lösung.

Anthem einen Monat für 15€ zocken: Wer sich nur für die Story von Anthem interessiert und demnach das „Hauptspiel“ nur einmal durchzocken will, der dürfte mit einem Monat genug Zeit haben, um BioWares neustes Abenteuer zu genießen. Daher lohnt sich der Abschluss eines „Origin Access Premier“-Abos für einen Monat. Das kostet 15€ und gibt euch für 30 Tage Zugriff auf viele Spiele von EA – darunter eben auch Anthem! Das ist allerdings nur auf dem PC möglich.

Hinweis: Die Anthem-Version im „Origin Access Premier“-Abo entspricht der „Legion of Dawn“-Version mit einigen zusätzlichen Inhalten.

Für die meisten Spieler dürfte das mehr als genug Zeit sein, um zumindest die Story von Anthem durchzocken zu können.

Mehr zum Thema
Was Ihr kurz vor dem Release und Kauf von Anthem wissen solltet

Kaufoptionen nach dem Monat: Wer das Spiel danach behalten will, kann sich noch immer die Vollversion kaufen und erhält sogar einen Rabatt von 10%, solange das „Origin Access Premier“-Abo noch läuft. Alternativ kann man auch einfach das Abo weiterlaufen lassen und behält solange Zugriff auf Anthem und alle anderen Titel.

Gerade Story-Fans, die Anthem nur wegen der Handlung sehen wollen und nicht vorhaben, Monate oder Jahre in der Multiplayer-Action zu verbringen, sollten bei dieser Möglichkeit hellhörig werden. Wer Anthem jedoch langfristig zocken will, der ist mit dem Kauf der Vollversion wohl besser beraten.

Einen Einblick in die Story gibt auch der Kurzfilm Conviction.

Werdet ihr euch Anthem gleich zum Vollpreis holen und das Spiel „richtig durchsuchten“? Oder holt ihr euch auch nur ein „Kurzzeit-Abo“ und zockt einmal die Story durch, bevor ihr das Spiel wieder liegen lasst?

So gibt’s mehr Infos: Alle Informationen rund um Anthem findet ihr immer rasch auf unserer Anthem-Facebookseite. Schaut doch mal vorbei!

Mehr zum Thema
Kann man Anthem als Singleplayer spielen? Das musst Du wissen

The post Anthem: So könnt ihr die Story für 15€ durchzocken appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
Anthem: So könnt ihr die Story für 15€ durchzocken

1 2 3 4 5 4.639