SWTOR: Wir hätten weniger Star Wars: World of Warcraft sein sollen

Ein ehemaliger SWTOR-Entwickler bereut, dass man nicht mutiger war und sich zu stark an World of Warcraft gerichtet habe. Es wäre im Nachhinein besser gewesen, ein Knights of the Old Republic Online zu machen.

Der Entwickler James Ohlen hat im vergangenen Monat nach knapp 22 Jahren seine Spieleschmiede BioWare verlassen. In einem Interview mit GameInformer sprach er über seine Zeit bei BioWare. Dabei verlor er auch einige Worte über Star Wars: The Old Republic. Ohlen hat nur geringes Bedauern – aber eine Sache, die er bereut, hat mit World of Warcraft zu tun.

Mehr Knights of the Old Republic Online – weniger Star Wars: World of Warcraft

Was hat Ohlen gesagt? Auf die Frage hin, was Ohlen bereuen würde, kam er auf SWTOR zu sprechen. Grundsätzlich ist er zufrieden mit dem Spiel, aber er erhielt von den Fans oft Feedback, dass man lieber ein „Knights of the Old Republic Online“ hätte. Ein Spiel, das näher an BioWares RPG-Wurzeln war und nicht so stark in Richtung „Star Wars: World of Warcraft“ getrieben wurde.

Ohlen wünscht sich im Nachhinein, er hätte das Spiel ein wenig mehr in die Richtung „Knights of the Old Republic Online gedrückt.“

Das hätte wohl mehr Entscheidungsfreiheit in der Handlung und ein taktischeres, langsameres Kampfsystem bedeutet. Dennoch ist er stolz darauf, was aus SWTOR geworden ist und in welche Richtung sich das MMORPG entwickelt hat.SWTOR Umbara Patch Title

Jeder wollte der „WoW-Killer“ sein. Damals, als SWTOR veröffentlicht wurde, schossen MMORPGs wie Pilze aus dem Boden. Viele Entwickler versuchten, „das nächste World of Warcraft“ zu sein und orientierten sich dabei stark an der Vorlage von Blizzard. Auch wenn SWTOR sicher kein Misserfolg war, musste das Spiel doch schon nach kurzer Zeit auf Free2Play umsteigen. Seither hat es jedoch mit „Knights of the Fallen Empire“ und „Knights of the Eternal Throne“ noch Erweiterungen erhalten.

Wann und ob es noch eine neue Erweiterung zu Star Wars: The Old Republic geben wird, steht allerdings in den Sternen in einer weit, weit entfernten Galaxis.

Findet ihr SWTOR gut so, wie es ist? Oder hätte das Spiel sich stärker an dem RPG Knight of the Old Republic orientieren sollen?

.IRPP_ruby , .IRPP_ruby .postImageUrl , .IRPP_ruby .centered-text-area { height: 130px; position: relative; } .IRPP_ruby , .IRPP_ruby:hover , .IRPP_ruby:visited , .IRPP_ruby:active { border:0!important; } .IRPP_ruby .clearfix:after { content: “”; display: table; clear: both; } .IRPP_ruby { display: block; transition: background-color 250ms; webkit-transition: background-color 250ms; width: 100%; opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #eaeaea; box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -moz-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -o-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); -webkit-box-shadow: 0 1px 2px rgba(0, 0, 0, 0.17); } .IRPP_ruby:active , .IRPP_ruby:hover { opacity: 1; transition: opacity 250ms; webkit-transition: opacity 250ms; background-color: #FFFFFF; } .IRPP_ruby .postImageUrl { background-position: center; background-size: cover; float: left; margin: 0; padding: 0; width: 31.59%; } .IRPP_ruby .centered-text-area { float: right; width: 65.65%; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .centered-text { display: table; height: 130px; left: 0; top: 0; padding:0; margin:0; } .IRPP_ruby .IRPP_ruby-content { display: table-cell; margin: 0; padding: 0 74px 0 0px; position: relative; vertical-align: middle; width: 100%; } .IRPP_ruby .ctaText { border-bottom: 0 solid #fff; color: #C0392B; font-size: 13px; font-weight: bold; letter-spacing: .125em; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .postTitle { color: #000000; font-size: 16px; font-weight: 600; margin: 0; padding: 0; } .IRPP_ruby .ctaButton { background: url(https://mein-mmo.de/magazin/wp-content/plugins/intelly-related-posts-pro/assets/images/next-arrow.png)no-repeat; display: inline-block; height: 130px; width: 54px; } .IRPP_ruby .ctaButton { background-color: #C0392B; margin-left: 10px; position: absolute; right: 0; top: 0; } .IRPP_ruby:after { content: “”; display: block; clear: both; }

Mehr zum Thema
Spieler wollen SWTOR mit Petition auf PS4 und Xbox One holen

The post SWTOR: Wir hätten weniger Star Wars: World of Warcraft sein sollen appeared first on Mein-MMO.de.

Source: mein-mmo.de
SWTOR: Wir hätten weniger Star Wars: World of Warcraft sein sollen

Schreibe einen Kommentar