Spiele: Ingame-Käufe gehen zurück – Gamer sind misstrauischer geworden

Kaum ein Videospiel kommt mehr ohne zusätzliche Möglichkeiten aus, ingame Geld auszugeben. Doch das bedeutet noch lange nicht, dass die Ausgaben von Spielern deswegen steigen. Eine Studie hat ergeben, dass die Einnahmen durch Ingame-Käufe zurückgegangen…
Source: http://feeds2.feedburner.com/BuffedNewsWWW

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar