The Division 2 Guide: So holt ihr die exotischen Sawyers Knieschützer

The Division 2 bekam mit Title Update 6 ein zusätzliches Exotisches Rüstungsteil – „Sawyers Knieschoner“. Erfahrt hier, wie ihr die neuen Impuls-Schoner bekommt und welche Einsatz-Möglichkeiten das High-Tech-Teil bietet.

Um was für ein Exo handelt es sich? Das neue Exo-Teil „Sawyers Knieschoner“ tauchte bereits auf den Test-Servern (PTS) zum Title Update 6 auf und sorgte in einigen Invasions-Missionen für ordentlich Verwirrung bei den Gegnern der „Black Tusk“.

Die Knieschoner aktivieren bei Deckungs-Bewegungen einen starken Stör-Impuls und setzen elektrische Gerät und aufdringliche Gegner in der Nähe zuverlässig außer Gefecht.

Sawyers Knieschoner zerstören effektiv gegnerische Fertigkeiten

Nun sind die Schützer mit eingebautem EMP auch auf den Live-Servern verfügbar und wir zeigen euch, wie ihr das dritte exotische Rüstungsteil bekommt.

Exo nicht an eine Quest gebunden

Wie komme ich an die Knieschoner? Im Gegensatz zu einigen anderen exotischen Gegenständen, die eine lange Quest-Reihe oder ein Dinner mit Banditen benötigen, sind „Sawyers Knieschoner“ relativ simpel zu erhalten. Sobald ihr das Max-Level erreicht habt, sind sie Teil eures persönlichen exotischen Loot-Pools.

Da die Namensgeberin Odessa Sawyer Teil der „Division“ ist, sind die Knieschoner auch nicht an eine bestimmte Fraktion gebunden. Um eine hohe Chance auf die Knieschoner haben, könnt ihr folgende Aktivitäten abschließen:

  • Missionen auf Herausfordernd
  • Heroische Missionen
  • Aktivitäten auf höherem Schwierigkeitsgrad
  • Zielgerichtete Beute-Areale mit Knieschützern
division 2 black tusk

Große Bosse sind die Hauptquelle

Hier gibt es die höchsten Chancen: Die meisten Berichte über Drops gibt es von den großen, benannten Bossen in Missionen mit dem höchsten Schwierigkeitsgraden. Das ist auch nicht allzu verwunderlich, da genau diese Gegner eine erhöhte Chance auf exotische Gegenstände haben.

Neben den hochstufigen Bossen können niedere NPCs das exotische Rüstungs-Teil droppen, allerdings ist die Chance deutlich geringer.

The-Division-2-Black-Tusk

Das sind die Exo-Talente

  • Kurzschluss
    • +80% Aufladetempo des Stör-Impulses
  • Erste-Welle-Technologie
    • Störungs-Effekte zerstören nun feindliche Fertigkeiten-Helfer. Wenn Sie mindestens 4 Sekunden in Deckung bleiben, erhalten Sie die Stärkung „Vorbildliche Führung“.
  • Vorbildliche Führung
    • 50% Bonus-Rüstung, wenn eine Deckung-zu-Deckung Bewegung durchgeführt wird.
    • Beträgt die zurückgelegt Distanz der Bewegung mindestens 8 Meter, werden alle Gegner innerhalb von 10 Metern gestört. Zusätzlich gibt es 10% (PvP 4%) Bonus-Rüstung für jedes blaue Rüstungs-Attribut im Build, für 4 Sekunden.
    • Die Störung tritt eine Sekunde nach dem Ende der Bewegung ein

Wie sehen die Talente im Einsatz aus? Das Video hier stammt zwar noch von den Test-Servern, zeigt jedoch bereits die verheerende Wirkung der Talente auf Fertigkeiten-Helfer und Gegner.

Sobald die Gegner ihre Drohnen starten, könnt ihr euch bereits auf den Weg machen und braucht euch nicht weiter um die lästigen Geräte kümmern. Zudem stört der EMP auch nahe Gegner und Roboter, sodass ihr eine Menge Schaden austeilen könnt, bevor ihr selbst beschossen werdet.

Habt ihr euer Exemplar bereits gefunden? Wenn ja, wo?

The Division 2 nach neuem Update 6 – Lohnt sich eine Rückkehr nach 3 Monaten?

The post The Division 2 Guide: So holt ihr die exotischen Sawyers Knieschützer appeared first on Mein-MMO.de.

Source: https://mein-mmo.de/feed/

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar